Script

Aus Scientia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Was ist ein Script?

Als Script (auch Skript) bezeichnet man im Jargon der Makergemeinde eine Erweiterung der Codebasis des RPG Makers XP, VX oder VX Ace durch das Hinzufügen selbstgeschriebner oder manipulierter Module, Klassen, Methoden und globaler Variablen. Die Bezeichnung Script kommt daher, dass Ruby eine Scriptsprache ist.

Aber auch vorgefertigte Eventcodes werden in den Communitys des RPG Maker 2000 und 2003 häufig als Skript bezeichnet. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie durch intensive Nutzung der Eventkommandos Funktionalitäten ersetzen, die sonst standardmäßig implementiert sind, beispielsweise Menüs oder Kampfsysteme.

Wie baue ich ein Script ein (XP, VX, VX Ace)?

NewScript.gif
Bevor man Skripte in sein Spiel einfügt, bietet es sich an eine Sicherungskopie des ganzen Projekts anzulegen. Man sollte sich die Anweisungen, die das Skript zum Einbau gibt gut durchlesen. Ist keine Anleitung vorhanden, sieht das allgemeine Vorgehen meist so aus:
  1. Skripteditor öffnen
  2. Rechtsklick auf das Skript "Main", "Insert" wählen
  3. Auf den entstehenden, leeren Eintrag klicken
  4. Das Scriptfenster anklicken und mit STRG+V oder Rechtslick>Einfügen den Code in das Fenster kopieren
  5. Die Änderung bestätigen und das Fenster schließen
  6. Das Spiel testweise starten

Im RPG Maker VX und VX Ace ist extra eine Sektion namens "Materials" ausgezeichnet, unter der neue Skripte eingefügt werden können.

Verwandte Themen