Kampfsystem

Aus Scientia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Kampfsystem, meist mit "KS" abgekürzt, bezeichnet man einen Spielteil, der sich in den Interaktionsmöglichkeiten vom Rest des Spiels unterscheidet und zum Ziel hat, Kampfhandlungen der Charaktere durchzuführen. Kampfsysteme sind meist lose vom normalen Spielgeschehen abgetrennt und haben eigene Gesetze, Interaktionsmöglichkeiten und eine andere grafische Darstellung. Die Trennung von Kampfsystem und Spielinhalt ist typisch für RPG Maker-Spiele, jedoch nicht für RPGs (Legend of Zelda beispielsweise ist ein klassisches RPG, das Kampfsystem und Spielprinzip vereint).

Verwandte Themen


Explanation 64.png Diese Seite ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit dem gleichen Wort bezeichneter Begriffe.