Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RPG Studio - Make your World real. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 27. Januar 2015, 00:28

Pixel-Contest "Desiderata" -- Natur -- Siegerehrung

Bild


Bild


Bild


Nach einer schönen Themenabstimmung, viel Pixelschweiß und einem Uservoting mit beachtlicher Beteiligung stehen unsere Sieger des ersten Desiderata-Contests zum Thema "Natur" fest:


Den ersten Platz belegt Bild 1 und damit ShabraxxxBild!
Auf dem zweiten Platz habt ihr euch Bild 2 gewünscht, hinter dem sich (man glaubt es kaum ;) ) AveryBild verbirgt!
Und ganz besonders freue ich mich darüber Bild 7 auf dem Treppchen zu sehen, das von unserer lieben JoseyBild stammt!

Herzlichen Glückwunsch!

Die Preise werden sobald wie möglich vergeben.
Und wenn ihr wissen wollt, von wem die anderen Kunstwerke stammen, hier die Auflösung:

Bild 3 stammt von Samuel-13 und belegt mit Bild 4 (Playm) und Bild 5 (Bloody Master) den vierten Platz, auch hier herzlichen Glückwunsch, es gibt niemanden, der/die auf einem letzten Platz sitzt :)

Das mysteriöse Bild 6 habe ich euch untergejubelt, danke für die zahlreichen Stimmen! Aus der Siegerstaffelung halte ich mich raus :)

Hier nochmal alle Abgaben:
Spoiler
Bild
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Ich bedanke mich bei allen Teilnehmenden; das war ein sehr schöner Contest, bitte seid beim nächsten Mal wieder dabei, wenn es um eure Desiderate geht!
Wie schon erwähnt, ist es nun Sache der Künstler, ihre Ressourcen anzubieten. Josey plant Gerüchten zufolge ;) einen Ressourcenthread, Avery hat ihr Material bereits auf Makerweb angepriesen und Shabraxxx' Ressourcen findet ihr direkt im Anhang. (Hier gehen Credits an Shabraxxx und Enterbrain Bild.)
»Lycaon« hat folgende Datei angehängt:
  • Shabraxxx.zip (44,51 kB - 12 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. Dezember 2016, 01:27)
Bild

2

Dienstag, 27. Januar 2015, 00:43

Erster :dance:

Meinen Glückwunsch an Shab, Avery und Josey zum Plätzchen auf dem Siegertreppchen. :victory:
Und Glückwunsch an die Contestleitung. Schön durchgeführt und es haben sich ja ein ganzer Batzen User an der finalen Abstimmung beteiligt.

In eigener Sache: Da sich für meine zwei Tileseterweiterungen die ich bisher erstellt habe kein eigener Thread lohnt veröffentliche ich sie wohl bald mal in meiner Galerie in Verbindung mit den Nutzungsbestimmungen. Habe nach Ende der Abgabefrist auch noch ein, zwei Dinge korrigiert die aufgefallen waren.

3

Dienstag, 27. Januar 2015, 07:55

Von mir auch herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer. Ihr habt wirklich tolle Arbeit geleistet :)

Motto: Was wären Menschen ohne ihre Träume...

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 27. Januar 2015, 11:55

Es war ein schöner Contest. Witzigerweise habe ich den Contest sogar falsch verstanden. Ich dachte, man müsste mit den erstellten etwas mappen. Wahrscheinlich sollte ich das nächste Contestthema sorgfältiger durchlessen.

Zu meiner Abgabe. Die Farben sind leider, wie es erwähnt wurde zu grell geraten. Mir fällt es leider noch sehr schwer die passenden Farben zu wählen, die farbig genug, aber auch nicht zu grell sind. Ich überlege deswegen, ob ich nicht vielleicht auch ein eigenes Ressourcenthema eröffne, in dem ich versuche etwas zu pixeln oder umzufärben.

Vierter Platz ist wahrscheinlich in Ordnung, auch wenn es sich nicht wirklich, wie ein Sieg anfühlt (wobei ich ja auch keinen erwartet habe). Ich bin froh darum, überhaupt fünf Stimmen erhalten zu haben. Wahrscheinlich lag das an der Afropower meines einen Charakters! Die Kraft des Afro wurde ja auch schon in One Piece Folgen zelebriert. :D

Ich werde wohl, wenn ich Zeit finde noch einmal versuchen die Sättigung der Farben herunterzudrehen, bevor ich wirklich auch nur ansatzweise davon etwas in einen Ressourcenthread stecke. Bis dahin.
  • Server

    Bild
  • Projekte

    Digimon Projekt
    Story: 50 - 60 % (Vorerst auf Eis gelegt für ein anderes Projekt)
    Digimon

    Aktuelles Projekt:
    Schlächter des Nether
    Story (Fertige Kapitel): 6 von ca. 15 - 20

    Dieses Projekt ist erst seit Anfang des Jahres in Planung. Es soll aber mein erstes fertiges Projekt werden. Story, wie auch Tilesets sind noch in Arbeit.
  • Contests

    Bild

    Bild

    Bild
  • Wir retten Digimon Adventure

    Bild
  • Charaktertest

    Locke Cole
    Mein Lieblingscharakter aus FFVI. ^^

    Tifa Lockhart
    Hatte eigentlich auf Vincent gehofft. Wenn ich die Charaktere aus FFVII nach der Sympathie ordnen müsste, käme Tifa nicht weit. xD

    Laguna Loire
    Hatte auf Squall gehofft, aber Laguna ist auch nicht schlecht. ^^

    Vivi Orunitia
    Vivi ist ein guter Charakter. War schön das es in FF auch mal einen schüchternen gab. ^^


    Zusammenfassung:

    Sorgenfrei, unbeschwert
    bright ist schwerer zu deuten. Schätze freundlich
    optimistisch
    ernsthaft
    mit-/einfühlend
    naiv
    eigenwillig, komisch, sonderbar, befremdlich, befremdend

    Schon interessant. Bis auf mit-/einfühlend denke ich passt alles. Beim letzten würde ich eben auf befremdlich/befremdend tippen. ^^
  • Sonstiges

    Mit dem Schreiben verhält es sich wie mit dem Lesen. Wenn es erstmal anfängt spannend zu werden will man garnicht mehr aufhören. ^^

    Das Leben ist wie ein Spiel, indem man sich selbst als Spielfigur upgraden kann (sich Fähigkeiten aneignen), um ein Level aufzusteigen.

Josey

Storyteller

Motto: "Was du nicht willst, das man dir tu', füge keinem And'ren zu!"

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 27. Januar 2015, 16:03

Zu allererst einmal:
Lycaon, Eins-A Leistung. Der Contest war toll, wie er aufgemacht und gestaltet war, das Banner und die Präsentation.
Bitte mehr davon!
Danke auch an Revito, der wohl vor allem im Hintergrund die Fäden gezogen hat ;) Diesmal haben wir uns gar nicht gesprochen D: Nächstes mal meldest du dich mehr zu Wort! :D

Lycaon: Deine ganze Herangehensweise war toll. Du hast dir wirklich intensiv Gedanken gemacht! Nicht nur über den Contest an sich, sondern auch um die Teilnehmer. Du hast eine Umfrageart- mit 3 Stimmen- gewählt, bei der möglichst niemand ganz leer ausgehen wird. Du hast die einzelnen Abgaben super in Szene gesetzt. Du hast immer wieder Leute eingeladen mitzuvoten. Ganz toll und vorbildlich!
Das Wichtigste bei einem Contest ist doch nicht wer gewinnt oder wer die beste Arbeit abliefert- bei diesem Contest sollte es darum gehen, viele Ressourcen zusammenzutragen. Und ich denke, das ist hier gelungen.

Mein einziger Kritikpunkt ist das Format- manche haben einen Screenshot gemacht, oder ihn nachgeahmt, andere legten ihre Ressourcen nur auf das Quadrat. Ich wäre dafür, das beim nächsten Mal festzulegen, so dass die Abgaben besser miteinander vergleichbar sind. ;)

Vielen Dank Lycaon, das war eine schöne Erfahrung :3


Jetzt kriegen von mir alle ihr Fett weg >:D


Shabz
Deine Pflanzenedits sind- wie erwartet- einfach spitzenklasse. Die Idee des Farns ist wirklich super, die Kräuter und Bäume und Sträucher sind sehr schön gearbeitet und und deine Cluster haben die gewohnte Qualität!
Die Tauben und Kaninchen sind lediglich umgefärbte Charsets- bis auf das eine Kaninchen mit der Nase (und dem spitzen Schwanz), welches irgendwie gruselig aussieht D:
Hier hätte ich mir mehr von dir gewünscht. :P
Dein Talent liegt eindeutig- bisher- im pflanzlichen Bereich und ich wünsche mir sehr sehr viel mehr davon! Mach doch mal einen eigenen Threadt auf wo du dein Zeug sammeln kannst. Ich jedenfalls würde den sicher regelmäßig besuchen. Gute Arbeit, herzlichen Glückwunsch zu Platz 1!


Avery
Dein Beitrag war sofort zuzuordnen. Niemand beherrscht das Iconhandwerk wie du.
20 verschiedene Schmetterlinge hast du dir einfallen lassen, eine Vielzahl an anderem Kleingetier, neue Pflanzen und Pilze und jetzt sogar Eier und Federn.
Ich bin mir sicher, dass so manche Sammelquest hierauf zurückgreifen wird.
Qualitativ kann man hier gar nichts meckern. Toller Beitrag! Herzlichen Glückwunsch zu Platz 2!


Samuel-13
Deine Abgabe ist mit Abstand die Bunteste.
Dass du an den Farben noch ein wenig arbeiten musst, weißt du ja bereits. Die Idee mit den bunten Vögeln finde ich gut und wenn man noch ein paar Pixel verschiebt erkennt man sie sicher auch nicht mehr als Tauben. Die Brücke ist sehr schön geworden, aber auch hier müsstest du die Farben noch etwas anpassen. Vor allem von den Pfosten.
Afro trifft Wanderer ist auch ein hübsches Motiv ;)
Schön, dass du dich am Ende noch dazu entschlossen hast, mitzuwirken!


Playm
Spontan hast du aus den großen Tannen des Mountains noch größere Tannen gemacht XD
Die Idee ist gut und viele fanden es offenbar auch toll, das du dir das hast einfallen lassen. Ich bin sehr gespannt darauf, die Tannen näher unter die Lupe zu nehmen- und ja, die werde ich auch ganz sicher einbauen. Ein kleinerer- großer?- Eyecatcher zwischen den normalen Tannen sind sie auf jeden Fall. Wie wärs mit noch mehr Tannen? Kleinere? Weniger dichte?
Ich würde mich freuen, denn gerade an Tannenbäumen mangelt es im XP massiv.
Toll, dass du teilgenommen hast, so als Scripter ;D


Bloody_Master
Zuersteinmal wollte ich sagen, dass ich die Idee zu diesem kränklichen (toten?) Baum genial finde :D
Den kleinen Baum unten links kenne ich sogar aus dem Dessert-Tileset. Den hast du passend zu deinem anderen Baum umgefärbt. Ich würde mich freuen, wenn du die Sachen freigeben würdest- wenn du möchtest auch noch mit Veränderungen- denn ich denke, dass der Baum einen düsteren Wald ziemlich schmücken würde. Der Schatten ist sehr interessant. Hier wurde offenbar auf Lichteinfall geachtet und wie die Äste Schatten werfen. Den Stein finde ich putzig XD Er ist vielleicht etwas glatt, aber solche Steine gibt es ja auch. Vielleicht könntest du bei Gelegenheit erläutern, wie du gearbeitet hast? Ich persönlich bin an dem Projekt "Baum" gescheitert. Da würde ich mich über Tipps sehr freuen.


Lycaon
Wow. Einfach nur toll, was du da aus dem Hut gezaubert hast! Die Eule, der Adler, die Tiere allgemein (zu denen es hoffentlich Charsets gibt? ;D)- einfach toll. Sie sind eins-A RTP-Kompatibel und haben mir deutlich noch in meiner Waldleben-Sammlung gefehlt. Jetzt gibts endlich mehr als nur Hasen und Eichhörnchen! Die bräunlichen Pflanzen sind sehr schön geworden und die violetten gehen sogar auf und zu. Ein bisschen erinnern sie mich an die Amaranthe aus Terranigma. Die konnte nämlich auch auf und zu gehen. Eine Art natürliche Schatzkiste schwebt mir da sofort vor :D
Aber der absolute Hammer sind die Pilze! Da fehlen mir einfach die Worte! Der rote ist evtl etwas grell geworden- aber ich sehe ja auch nur die Lichtseite. Ich müsste ihn im Ganzen sehen, um ein vollständiges Bild zu bekommen. Ich freue mich sehr darauf, die Sachen einzubauen und hol mir bei dir auf jeden Fall die Charsets :P
Den ersten Platz hättest du auf jeden Fall verdient ;)


Mich selbst reviewe ich nicht XD
Da hoffe ich auf Meinungen von anderen ;)
Ich hörte schon, dass das Beinchen des Fohlens zu dick sei, da geh ich also nochmal drüber, bevor ich den Threadt eröffne.
Und genau das tue ich in den nächsten Tagen tatsächlich. Ich eröffne einen Threadt und dort kann man sich die Ressis dann saugen.



Für mich war der Contest ein voller Erfolg!
  • Joseys Wuselei

    • Meine Story - Pausiert
      Lust auf Abenteuer?
      So richtig mit Selbstbestimmung?
      Und mit was Spannendem? Zum Spielen? Ohne Schokolade?
      "Eines, das mit dem leistungsstärksten Grafikchip der Welt läuft? Deiner Vorstellungskraft?"
      Hier die Antwort:
      Bild
      Bild
      Hier könnt ihr euren Lieblingschar wählen ;D
      Und hier findet ihr das Minigame, das ab und an den Würfel ersetzt.
    • Meine Arbeiten
      Einige Ressourcen, vor allem Baby-Tiere, aber auch alle Requests, die ich erfüllt habe.
      Bild

      Bild

      In unregelmäßigen Abständen fasse ich alles Neue, was so im Studio passiert ist, zusammen. -Pausiert-
      Bild
    • Meine Fähigkeiten
      Maker: :rmxp: XP
      :rainbow: Pixeln: :star: :star: :star: :star-half: :star-empty: :star-empty:
      :image: Mappen: :star: :star: :star: :star: :star: :star-empty:
      :wrench-screwdriver: Eventen: :star: :star: :star: :star: :star-empty: :star-empty:
      :puzzle: Scripten: :star: :star-empty: :star-empty: :star-empty: :star-empty: :star-empty: (Ein Stern- offiziell verliehen von Playm! XD)
      :music: Komponieren: :star-half: :star-empty: :star-empty: :star-empty: :star-empty: :star-empty:
    • (Mein) Autismus
      Ich bin im autistischen Sprektrum-
      sollte ich mich komisch verhalten, oder unhöflich wirken
      (oder mich zu oft entschuldigen, unaufmerksam sein, unsicher wirken, zum zehnten Mal nachfragen, blablabla),
      ist das nicht beabsichtigt.


      Josey. Epicgarantie.
      Nehmt das bloß nicht ernst! D:
    • Meine Welt
      Mein Ehemann Kain! :heart_full: :*
      Freund und Helfer in der Not, immer da, steht er mir mit Rat und Tat zur Seite. Meine andere Hälfte! : D
      Er verdient einfach einen Platz ( :medal: ) in meiner Signatur! XD
      :heart-half:
    • Mein Support
      Diese Spiele finde ich toll und brauchen viel mehr Aufmerksamkeit!
      Bastelt mal Banner! : D

    • Meine beendeten Contests
      [Pixelcontest] Rund um den Kürbis
      Bild
      Abstimmung
      Siegerehrung

      Das Wunder der Berge
      Bild
      Abstimmung
      Siegerehrung
    • Meine Contests
      Bild Ein Schreibcontest in Arbeit! : D Bild
  • Joseys Spiele

    • Endless Ending
      :rmxp: Endless Ending
      (Arbeitstitel, "ernstes Projekt")

      Bild

      Eine Reise durch die Wüste.
      Sieben mächtige Gegenstände.
      Unendlich viele Aufgaben.

      Und die Götter haben die Würfel.
    • Scripted Desaster
      :rmxp: Scripted Desaster
      ("nicht ganz so ernstes Projekt")

      Ein verfressener Idiot und ein sarkastischer Workaholic treffen in einem dunklen Wald auf einen weißes Kaninchen...
      Ein Auftragskiller jagt einem Meisterdieb hinterher, wobei nicht ersichtlich ist, wer eigentlich wen jagt...
      Und eine "Kristallhöhle", sowie einen "Wald ohne Wiederkehr" gibts auch.

      Das bedeutet doch Spaß...
    • Pokémon EV
      :rmxp: Pokemon EV
      ("Zeitvertreib nebenbei - Kreatief-Helfer")

      Ist nur ein Pokemonspiel mit üblicher Story und nicht so üblicher Story.
      Ist inzwischen alles schonmal dagewesen. XD
    • Lost Island
      :rmxp: Harvest Moon - Lost Island
      (Arbeitstitel, "Eventtechnik-Projekt")

      Ist momentan mein Hauptprojekt, weil bei EE die Scripts einfach fehlen :<
      Das Spiel ist ein Harvest Moon Abklatsch. XD
      Felder funktionieren, Tiere auch, Grafiken sehen schon gut aus, Maps sind fast fertig. Man kann in die Miene, man kann einkaufen. Auf dem Papier ist alles schon durchgeplant, einiges muss noch umgesetzt werden.
  • Joseys Fortschritt

    • Endless Ending
      :hourglass: Story: 60%
      :foaf: Charas: 20%
      :leaf: Maps: 01%
      :ruby: Zeichnungen: 05%
      :color: Grafiken: 30%
      :clipboard: Scripte: 70%
      :music-beam-16: Musik: 00%
      ...ist nicht viel, huh? ^^°
    • Scripted Desaster
      :hourglass: Story: 10%
      :foaf: Charas: 60%
      :leaf: Maps: 30%
      :ruby: Zeichnungen: 01%
      :color: Grafiken: 60%
      :clipboard: Scripte: 70%
      :music-beam-16: Musik: 00%
      Gut Ding...
    • Pokemon EV
      :hourglass: Story: 60%
      :foaf: Charas: 10%
      :leaf: Maps: 00%
      :ruby: Zeichnungen: 00%
      :color: Grafiken: 80%
      :clipboard: Scripte: 90%
      :music-beam-16: Musik: 70%
      Nicht ernstnehmen XD Das mache ich nur, wenn woanders nix mehr geht...
    • Lost Island
      :hourglass: Story: 100%
      :foaf: Charas: 10%
      :leaf: Maps: 90%
      :ruby: Zeichnungen: 00%
      :color: Grafiken: 60%
      :clipboard: Scripte: 90%
      :music-beam-16: Musik: 00%
      Das macht richtig Spaß XD
  • Huiii

    Bitte klicken Sie weiter. Hier gibt es nichts zu sehen. Nichts. Hören Sie? Nichts.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Josey« (27. Januar 2015, 16:49)


Shabraxxx

Projekt: Ressourcenbereich & Seitenredaktion

Motto: Mein Luftkissenfahrzeug ist voller Aale.

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 27. Januar 2015, 16:21

Hallo Gast,

auch ich ziehe den Hut vor allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, es sind – ganz im Sinne des Contests – wunderbare Stücke zusammengekommen, deren Weiterverbreitung und -Nutzung mehr als wünschenswert sind.
Ganz besonders bedanke ich mich natürlich bei all denen, die so zahlreich Stimmen für meinen Beitrag, der – vermutlich ausnahmslos durch seine außenwirksame Aufmachung – nun mir zum Wunder auf dem ersten Platz steht, abgegeben haben - merci beaucoup!

Selbstverfreilich gilt auch Lycaon und Revito, den Organisatoren des Contests, ein dickes Chapeau! dafür, eben diesen so sauber über die Bühne dirigiert zu haben – ich weiß schon, wer das in Zukunft häufiger tun darf. (;

Ihr seht, von meiner Seite aus bleiben nur Dankeshymnen und Lobesbekundungen (böse Zungen könnten munkeln, das wäre meiner Platzierung geschuldet) – zum Thema zukünftiger Desideratae kann ich nur eines sagen: jederzeit wieder!

Gruß, dickes Danke & Chapeau, Shabz

P.S.: Danke für die Kritik, Josey. Tatsächlich waren die Nager sowie Hexapoden nur schmuckes Füllwerk, und die Tauben sind weit weniger detailliert geworden, als ich sie im Sinn hatte – mein Credo war ohnehin von Anfang an Schuster, bleib bei deinem Leisten – und das ist ganz offensichtlich Grünzeug. Und ja, so langsam wäre ein Grafikthread mit dem shabz'schen Gedöns keine allzu törichte Idee.
„Albrecht Dürer, geboren 1471, gestorben 1530.
Der Nürnberger Maler, der ganz Europa faszinierte; mit seinem scharfen Auge, seiner Meisterschaft in Linienführung und Plastizität, sowie seiner Leihwagenfirma.“

Avery

Dinoritterin mit Herrschaft über die Contests und Ressourcen

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 27. Januar 2015, 19:58

Ich bin gerade leider etwas auf dem Sprung, daher folgt mein Feedback etwas später. Was ich aber gleich loswerden wolte, bevor ich es vergesse, ist dieses schöne step by step von Taiine, das ich allen, die sich noch etwas weiter mit Naturkram befassen wollen, nur ans Herz legen kann:
Bild

Herzlichen Glückwunsch an Shabz und Josey und vielen Dank an Lycaon und Revito für die Orga <3

Lucy Fox

Ancient Madness

Motto: 'That is not dead which can eternal lie.' - 'And with strange aeons even death may die.'

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 27. Januar 2015, 20:32

Herzlichen Glückwunsch an die Sieger!
Ihr habt wahnsinnig tolles Zeug gemacht. O:
Das war mal ein echt toller Contest :thumbsup:
  • Meins

  • Support

    Bild
    Bild
    Bild
    Bild
    Bild
  • Jokes

    Spoiler: C vs. C++

    In C, you merely shoot yourself in the foot.

    In C++, you accidentally create a dozen instances of yourself and shoot them all in the foot. Providing emergency medical care is impossible, because you can't tell which are bitwise copies and which are just pointing at others and saying, "That's me, over there."
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Bloody_Master

Ankömmling

Motto: Die Weltgeschichte ist auch die Summe dessen, was vermeidbar gewesen wäre.

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. Februar 2015, 16:01

Kritik - Lesen auf eigene "Gefahr"

Zuerst möchte ich allen Teilnehmern des Contests dafür danken, dass sie mutig genug waren, um am Contest mitzuwirken. Ohne Teilnehmer kann es keinen Contest geben, das Wichtigste Augenmerk liegt meiner Ansicht nach entsprechend auf den Teilnehmern.

Die Teilnahme am Contest war für mich sehr kurzfristig, da ich mich erst zwei Tage vor Ablauf der letzten Frist dazu entschieden habe, etwas beizutragen. Dadurch habe ich als Anfänger nicht die Fertigkeiten gehabt, mehr als meine drei Abgaben einzureichen. Gerade auch aus dem Grund, weil es sich bei dem Baum um meine erste freie Pixelei gehandelt hat.

So viel zum Contest selbst.


Jetzt zu meinem Hauptanliegen:

Ich möchte hier nicht die Stimmung zerstören, von meiner Seite aus war dies jedoch der letzte Contest, an dem ich unter den aktuellen Bedingungen teilnehmen werde.
Es ist nicht der erste Wettbewerb, an dem ich mitwirke, die Auswertung der Arbeiten hat allerdings auf dieselbe Art und Weise stattgefunden, wie es damals der Fall war und eben das ist bei mir der springende Punkt, der mich von weiteren Teilnahmen in Zukunft abhalten wird.
Stattdessen werde ich zukünftige Projekte von mir in die entsprechenden Threads des Forums posten und erhoffe mir auf diese Weise konstruktive Kritiken.


Verbesserungsvorschläge (könnte man sich intern durch den Kopf gehen lassen, an eine Umsetzung glaube ich ohnehin nicht):

1. Von Erstplatzierungen weg kommen

Es ist klar, dass die aktiven User des Forums grundsätzlich die ersten Plätze belegen, egal, um welche Art des Contests es gehen wird.
Dadurch wird allen Neueinsteigern jegliche Motivation genommen, irgendwann mal ansatzweise eine Chance zu haben, irgendetwas zu gewinnen.
Stattdessen kann man zukünftig auf Platzierungen grundsätzlich verzichten und jegliche Teilnahme belohnen oder aber man teilt jeden Contest in "Profi" und "Amateur" ein. Auf diese Weise können Gelegenheitsteilnehmer bei einem Contest mitwirken, ohne das Gefühl zu haben, sich öffentlich zu blamieren.
Die Profis bleiben unter sich und die Anfänger ebenfalls.

2. Sich auf eine feste Grundlage bei den Abgaben einigen
Gerade dadurch, dass viel gestalterisch gepunktet wird, würde ich in Zukunft feste Grundsätze bestimmen. Entweder man sammelt z.B. Farb-Edits oder man sammelt Selbstgepixeltes oder aber es geht ausschließlich um freie Gestaltung.
Die Mischung zwischen allen drei genannten Abgabe-Möglichkeiten kann gar nicht zu einem einheitlich gewählten Ergebnis durch die Community führen.
Die "Grafikhure" in der freien Gestaltung wird IMMER gegen übersichtliche Auflistungen von Eigenarbeiten und Umfärbungen gewinnen, egal, wie die eigentliche Aufgabe aussieht. Menschen sind visuell und es kommt nicht darauf an, wie viel oder wie wenig ein Contest-Teilnehmer einreicht, sondern nur darum, wie er oder sie es "garniert". Und da sehe ich langfristig einen qualitativen Bruch und einen Stillstand in der Entwicklung des Studios.

3. Ziele klar formulieren
Aufbauend auf den zweiten Punkt möchte ich an dieser Stelle anmerken, gerade weil das bei dem letzten Contest, an dem ich teilgenommen habe, auch schon der Fall war, dass man sich auf ein festes Ziel einigt und davon nicht zurück weicht.
Wenn es also einen z.B. Dorf-Contest gibt, dass es dann auch um das Mapping von Dörfern geht und nicht um eine Randaufgabe, indem man bpsw. möglichst viele Events auf eine Mini-Map mit wenigen einzeln stehenden Häusern quetscht.
Anderes Beispiel: Natur-Contest (Gewinn von neuen Materialien) - hier geht es tatsächlich darum, neue Materialien zusammen zu sammeln oder zu erstellen und NICHT darum, seine Arbeit schön zu "dekorieren" / präsentieren. Aus meiner Sicht kann man auf diese Weise nicht auf ein reiches Spektrum an Sammlungen zugreifen. Es wird am Ziel (dem Sammeln von Utensilien) vorbei geschossen (stattdessen wird der ganze Contest nur ein Motivator, besser als die Konkurrenz zu sein).
Davon abgesehen konnte man bisher die Regeln sehr unterschiedlich deuten, so dass eine klare Struktur fehlt und die Ergebnisse der Teilnehmer nicht einheitlich sind, da jeder die Aufgabe anders gedeutet hat. Es wurden also Formulierungen gewählt, die missverständlich gedeutet werden konnten.


Das sind meine persönlichen Wahrnehmungen. Sie bezwecken nicht, andere zu beleidigen oder deren Ansichten abzuwerten, stattdessen geben sie eine individuelle Ansicht einer Einzelperson wider.
Eine Community besteht aus unterschiedlichen Menschen- und das ist gewünscht, nicht wahr? - die sich miteinander weiter entwickeln und an unterschiedlichen Meinungen wachsen.
Es geht nicht darum, stets dieselbe Ansicht (öffentlich breit) zu vertreten, sondern auch offen für Wahrnehmungen zu sein, die sich möglicherweise von der gängigen Ansicht der aktiven Mitglieder abheben. Es ist kein gegenseitiges Stechen und Übertrumpfen, sondern eine Möglichkeit, unterschiedlichen Menschen zu begegnen und allein durch die Interaktion mit ihnen zu wachsen, da man manchmal durch sie in der Lage ist, über den eigenen Tellerrand hinaus zu sehen.
Deshalb ist es aus meiner Sicht erwähnenswert, meine Auffassungen nicht als Angriff oder "Stress" zu werten, sondern stattdessen als gut gemeinte Bereicherung und/oder schlichtweg andere Sichtweise.


P.S.: Avery: Danke für deinen Beitrag über das Bäume-Tutorial. Dein Antrieb ist sicherlich als gut gemeint zu werten, dennoch könnte man ihn auch, aus sozialer Sicht, missverstehen, wenn man zu den einzigen beiden Teilnehmern gehört, die Bäume bei einem Contest eingereicht haben. Man könnte das als öffentliche Bloßstellung werten. So etwas hätte man auch als PN verschicken oder an anderer Stelle des Forums in einen Thread der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen können. Kann sein, dass das viele anders sehen, so lange jedoch ein Individuum es auf diese Weise auffasst, sollte man auf die Gefühle einer Einzelperson Rücksicht nehmen...
Ich habe keine Vorurteile. Ich hasse alle Menschen.

10

Mittwoch, 4. Februar 2015, 19:12

Schön, dass du deine Meinung teilst und so breit ausformulierst :)
Das mag ein Standpunkt sein, den man vertreten kann, den ich aber (in Bezug auf jeden der genannten Punkte) in keiner Weise teile. Sie sind zum Teil auch widersprüchlich, aber dazu vielleicht ein andernmal mehr: Ich kann demnächst, wenn ich mehr Zeit habe, gerne detaillierter hier (oder wenn erwünscht, in anderer Form) Rückmeldung dazu geben, um vielleicht auch deinen Horizont zu erweitern.
Eine Passage, der ich sehr viel Unverstand entgegenbringe, möchte ich aber gerne sofort thematisieren:

Zitat

Es ist klar, dass die aktiven User des Forums grundsätzlich die ersten Plätze belegen, egal, um welche Art des Contests es gehen wird.


Warum? Wie kommst du zu dieser Ansicht? Das ist eine Behauptung, die du sehr unfundiert äußerst. In diesem Forum habe ich (z.B.) nichts über Graphiken gelernt. Für manche in diesen Forum scheine ich sogar als "neuer User" zu gelten (Zitat: Volgeon). Aktivität hier hat bisher meine Fähigkeiten nicht verschlechtert oder gar verbessert. Ich habe noch nie an einem Contest teilgenommen und will nicht völlig ausschließen, dass ich einen solchen evtl. gewinnen könnte...Auch der Sieger hier (Shabraxxx) ist in diesem Forum nicht für seine Pixelkünste bekannt. Josey auf dem dritten Platz ist in der Graphikszene auch ein unbeschriebenes Blatt...Sogar Playm hat einen Beitrag abgegeben, der einigen (s. z.B. Mitsch) am besten gefiel, obwohl er mit Graphiken mal gar nichts am Hut hat. (Und abgesehen davon gibst du Aktivität als Maß an; Playm ist der aktivste Nutzer in diesem Forum und hat den gleichen Platz belegt wie du).
Andersrum hat Samuel-13 auch schon an sehr vielen Contests teilgenommen und dort Spitzenplätze belegt und vergleichswiese große Contesterfahrung. Insgesamt scheint die Empirie sehr gegen diese unbegründete, "klare" These zu sprechen. Und zudem: Wenn für dich 4 von 6 Teilnehmern (bzw. keine Ahnung, wie da deine Wahrnehmung ist) als aktiv gelten, ist es ein Ding der Unmöglichkeit, dass keiner von Ihnen in den Top 3 sitzt...

Zitat

Dadurch wird allen Neueinsteigern jegliche Motivation genommen, irgendwann mal ansatzweise eine Chance zu haben, irgendetwas zu gewinnen.
Stattdessen kann man zukünftig auf Platzierungen grundsätzlich verzichten und jegliche Teilnahme belohnen oder aber man teilt jeden Contest in "Profi" und "Amateur" ein. Auf diese Weise können Gelegenheitsteilnehmer bei einem Contest mitwirken, ohne das Gefühl zu haben, sich öffentlich zu blamieren.
Die Profis bleiben unter sich und die Anfänger ebenfalls.

Siehe oben: Profis durch Aktivität gibt es hier nicht...und ich würde auch ungern Trophäen für Strichmännchen vergeben. Ein Anreiz, etwas Gutes abzuliefern, sollte immer da sein. Das ist Voraussetzung für einen Contest, der per definitionem kompetitiv ist...

Auch das sollte kein Angriff sein. Ich möchte nur darlegen, dass ich diese Auffassung beim besten Willen nicht teile, zwar immer froh über Anregungen bin, aber deine mich gerade nicht überzeugen, weil sie hoch theoretische Behauptungen sind, die jeder Sachgrundlage entbehren.
Bild

Avery

Dinoritterin mit Herrschaft über die Contests und Ressourcen

  • Nachricht senden

11

Freitag, 6. Februar 2015, 00:08

Unbeachtet der Debatte oben, die ich mir später durchlese, meine versprochene Kritik:

#1:
Die Abgabe glänzt besonders durch das problemlose Einfügen ins RTP, was natürlich schon mal ein großer Pluspunkt insgesamt ist. Insgesamt eine saubere Arbeit ohne deutliche Schwächen, wenn auch mit nicht so hohem Eigenanteil wie z.B. bei #6.
Insgesamt eine Menge solides nützliches Grünzeug (und mach verdammt noch mal endlich deinen Thread, du hast den schon ewig in Betracht gezogen zu machen).

#3:
Ich persönlich mag hier vor allem die zweifarbigen Vögel, leider sind die Farben im gesamten viel zu satt und grell geraten und Fügen sich nicht ganz in das RTP ein. Insgesamt rate ich dir, beim Umfärben dich mehr an den im RTP gewählten Farntönen zu orientieren Die Brücke erscheint mir etwas platt, die Bretter und Seile sind papierdünn, wenn ich auch die netzartige Begranzung sehr hübsch finde.

#4
Das hab ich dem Playm auch schon so gesagt und er hat es auch gefixt, aber ich fand den linken Wedel unten zu sehr raushängend, einfach im optischen Gesamtbild.

#5
Leider wohl relativ spät erst entstanden, aber das macht ja nichts. Ich persönlich finde die filigrane Verästleung ziemlich realistisch sehr gelungen, auch wenn der Baum mir verglichen mit einem XP-Char sehr klein vorkommt.
Ich würde es mir wirklich wünschen, den noch einmal auf doppelter größe neugemacht zu sehen (also, die Äste genauso, nicht mehr, sonst wird es zu viel), vielleicht unter Berücksichtigung von Taiines Tutorial hier:
Bild
Das gibt, wie ich finde, gute Einblicke wie man einen Baum subtil strukturieren und schattieren kann und erklärt das auch besser, als ich es mit tausend Worten könnte.
Insgesamt dafür, dass du nicht so geübt bist(?) eine starke Leistung!

#6
Die wohl fantasievollste und in meinen Augen coolste Abgabe! Zapfen für die Bäume, eine Eule, Riesenpilze, Adler <3 Technisch gibt es hier absolut nichts zu meckern, außer dass die Farben wie bereits angesprochen in der Umgebung relativ grell wirken. Sehr sehr cool und hätte meiner Meing nach trotz Leitung des Contests den ersten Platz locker verdient!

#7
Mein persönlicher Favorit neben #6. Ich finde schon allein die Idee richtig tollund die Umsetzung ist sauber. Besonders gelungen sind die realistischen Schlafposen, die besonders bei Schwein und Pferd einfach unglaublich niedlich geworden sind. (Ein Editvorschlag wäre noch Dreck für die Schweine oder ein Fleckenmuster^^). Das bereits im Chat genannte Manko der Fohlenbeine wurde glaube ich bereits behoben, deswegen lass ich das mal aus.
Auf jeden Fall eine tolle Idee und ich hoffe, dass du das Konzept weiter verfolgst!

12

Mittwoch, 11. Februar 2015, 02:43

Hi, ich war jetzt durch Klausuren länger nicht online und lese das jetzt erst.

Auch wenn Du zu mir garnichtmehr viel gesagt hast, finde ich so ein ausführliches Feedback toll. :)
Übrigens ist in deiner Signatur das dritte Bild offline. Ich glaube das war die Auszeichnung zum Halloweencontest.

Social Bookmarks