Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RPG Studio - Make your World real. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 3. Oktober 2014, 19:51

Animation der ausgerüsteten Waffe abspielen

Hallo Leute,
Ich habe mal wieder ein Problem.
Und zwar möchte ich auf ein Event die Animation, der gerade ausgerüsteten Waffe von Held01 abspielen.
Gibt es da schon eine Möglichkeit dazu und habe ich diese nur noch gefunden oder brauche ich dafür mal wieder ein extra-Skript?

Ich könnte mit "Conditional Branch" abfragen welche Waffe der Held gerade hat und dann die entsprechende Animation abspielen.
Aber das müsste ich für jede Waffe einzeln abfragen und das wäre sehr aufwendig. :/

-Der Chesra
Alle Infos zu meinem aktuellen RPGMaker VX Ace-Projekt Jäger - Licht & Schatten gibt es auf meiner Homepage zu finden, sobald eine spielbare Demo released wird, wird es Projekt-Vorstellungen in allen gängigen Foren geben. Die Informationen auf der Homepage sind noch nicht final.

Revito

Rekrut

Motto: Verschwendet ist das Leben viel zu kurz.

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. Oktober 2014, 20:54

Im großen und ganzen möchtest du folgenden Code:

Ruby Quellcode

1
$game_map.events[@event_id].animation_id = $game_party.actors[0].animation2_id

Weist man der Variable animation_id eines Events die ID einer Animation zu, so wird diese Animation auf das Event angewandt.
@event_id ist dabei in dem Zusammenhang die ID des Events, dass gerade läuft, kann aber durch jede andere Event-ID ersetzt werden.

animation2_id ist eine Methode der Game_Actor-Klasse, die die Angriffsanimation eines Actors zurück gibt.
Über $game_party.actors[0] greifen wir dabei auf den ersten Actor in der Party zu.

Ich hoffe ich konnte dir helfen. ^^
Enslaved - Von Sklaverei und Freiheit

3

Freitag, 3. Oktober 2014, 20:59

Vielen dank dafür, Revito. Es funktioniert perfekt.
Ich sollte mich echt mehr mit den Befehlen von RGSS auseinander setzen.^^

-Der Chesra
Alle Infos zu meinem aktuellen RPGMaker VX Ace-Projekt Jäger - Licht & Schatten gibt es auf meiner Homepage zu finden, sobald eine spielbare Demo released wird, wird es Projekt-Vorstellungen in allen gängigen Foren geben. Die Informationen auf der Homepage sind noch nicht final.

4

Sonntag, 5. Oktober 2014, 23:58

Wenn Du es in einem Event benutzt, würde ich get_character dem direkten Ansprechen der events Variable von Game_Map vorziehen. Besonders wenn Du ein anderes Event als das aktuelle ansprechen möchtest. Das begründe ich damit, das es Skripte gibt, welche die Variable anpassen und dafür etwas in den IDs rumpfuschen, diese Skripte passen dann aber oft die get_character Methode an, damit der Zugriff innerhalb von Eventcode noch problemlos funktioniert.

get_character ist eine Methode des Eventcode Interpreters und liefert dir zu einer ID das Event zurück (oder den Spieler).

Ruby Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
  #--------------------------------------------------------------------------
  # * Get Character
  #     parameter : parameter
  #--------------------------------------------------------------------------
  def get_character(parameter)
    # Branch by parameter
    case parameter
    when -1  # player
      return $game_player
    when 0  # this event
      events = $game_map.events
      return events == nil ? nil : events[@event_id]
    else  # specific event
      events = $game_map.events
      return events == nil ? nil : events[parameter]
    end
  end


Allerdings ist sowas optional, Revitos Code ist deswegen nicht falsch oder schlechter.

Social Bookmarks