Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RPG Studio - Make your World real. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mitsch93

Drachentöter

  • »Mitsch93« ist der Autor dieses Themas

Motto: Aufgeben ist es, was den Menschen tötet. Nur der Mensch, der sich weigert aufzugeben, hat sich das Recht verdient, auf dem glanzvollen Pfad der Menschheit zu wandeln.

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. August 2013, 15:48

Excel Formeln

Ahoi,

ich erstelle gerade eine Exceldatei zum berechnen des Schdens des RPG Makers XP.
Allerdings komme ich bei den Excelformeln nicht weiter. Die Standartdinge wie =SUMME usw. kann ich, aber
keine Verknüpfungen von Summen, Divisionen ect.

Ich benutze Microsoft Office Excel 2007.

Folgende Formel soll den Autoattackschaden berechnen:
( B14 - (C11/2)) * (20 + B7) / 20

Wie kann ich das in Excel übergeben?

MfG
Mitsch93

2

Montag, 19. August 2013, 17:04

Meinst du SUmme über mehrere Zeilen/Spalten?

man kann Range angeben:

=SUMME(B3:B14)
Zählt alles von Zeile 3 bis 14 zusammen.

Mitsch93

Drachentöter

  • »Mitsch93« ist der Autor dieses Themas

Motto: Aufgeben ist es, was den Menschen tötet. Nur der Mensch, der sich weigert aufzugeben, hat sich das Recht verdient, auf dem glanzvollen Pfad der Menschheit zu wandeln.

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. August 2013, 19:15

( B14 - (C11/2)) * (20 + B7) / 20 einfach eingeben in Excel? Ich verstehe nicht, was genau das Problem ist.

Mitsch93

Drachentöter

  • »Mitsch93« ist der Autor dieses Themas

Motto: Aufgeben ist es, was den Menschen tötet. Nur der Mensch, der sich weigert aufzugeben, hat sich das Recht verdient, auf dem glanzvollen Pfad der Menschheit zu wandeln.

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. August 2013, 19:52

Ein Feld soll diese Formel haben:
( B14 - (C11/2)) * (20 + B7) / 20

Sprich da soll nachher ein Wert drinne stehen.
Dieses Feld benötigt die Werte aus B14, C11 und B7.

Allerdings kann ich das ja nicht einfach mit =SUMME(B14;C11) usw machen.

Edit
Problem hat sich erledigt. Habe zu kompliziert gedacht.

6

Mittwoch, 21. August 2013, 11:30

Es wäre nicht schlecht, wenn du die Lösung einfügen würdest ^^.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks