Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RPG Studio - Make your World real. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 18. Dezember 2012, 23:02

Intro

Hi alle zusammen :)

Ich habe mal eine ganz doofe Frage.
Habe das Internet durchsucht nach Tutorials aber irgendwie nichts gefunden.
Ich wollte eigentlich ein Intro erstellen, also direkt wenn man auf Neues Spiel geht, dass man dann das Intro sehen kann, was alles passiert ist usw
Nur weiß ich nicht genau, wie ich das einstellen soll.
Mit einem Event oder anders?

Bin schon am verzweifeln :-|

Motto: Jede Geschichte hat mindestens zwei Seiten

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. Dezember 2012, 23:10

Mit Events liegst Du schon ganz richtig. Solltest Du kein modifiziertes Hauptmenü haben (z.B. eine interaktive map), so bietet es sich beispielsweise an, die erste(n) Karten für das Intro zu verwenden. Im Maker kannst Du Dir anhand des Maptrees eine schöne Gliederung erstellen, damit Du auch den Überblick behälst.
Intro
-> Karte1
--> Karte 2
Erste Zone
-> Wald
--> Ruine
Zweite Zone
-> usw

Das Intro selber kannst Du optional anbieten, indem Du die Spielerstartposition auf einer komplett leeren Karte platzierst und den Screenton auf schwarz stellst. So brauchst Du weder die Spielergrafik verstecken, noch irgendwelche anderen Dinge veranstalten, um ein simples Intro aufzubauen. Nachdem dies erfolgte, nimmst Du ein Event auf Autostart und stellst die Wahlmöglichkeiten:
1. "Intro abspielen"
2. "Intro überspringen"

Ich setze dann mal bei "1." fort. Nun kannst Du mithilfe der Textbox ein paar Hintergründe erläutern, während pictures, Musik, Teleports zu Karten, etc. den Rest erledigen. Ab hier unterliegt das Ganze nur noch den Grenzen Deines Vorstellungsvermögens. :)

Falls Du noch Fragen hast - nur zu.
  • Verfolgte Projekte:

  • Empfehlenswerte XP-Skripte:

    ccoa, ForeverZer0, Agckuu Coceg, Blizzard - Advanced Weatherscript (Vielzahl neuer Wettereffekte und bessere Regulierung ihrer Intensität)
    Leif - Sound Effekt Script (Events können an Entfernung angepasste Geräusche von sich geben)
    Jumping Coconut
    - Hide and Seek (Events erhalten Reaktionsradius/Sichtlinien)
  • Projekt:

    Weite Welt (Arbeitstitel)
    :ab16: :w_ausruck: :w_drogen: :w_sex: :w_gewalt:
    Genre: RPG in einer Dark-Fantasy-Welt
    Status: In der Konzeptionsphase

3

Dienstag, 18. Dezember 2012, 23:17

Ah okay,
so ähnlich hatte ich es mir schon fast gedacht gehabt.
Nur war ich mir nicht sicher und wollte lieber nachfragen
Gut, dann werde ich es jetzt einfach mal austesten :)

Edit:
Du hattest geschrieben "Intro abspielen"
Das finde ich aber nirgendwo :O
Wo muss ich da irgendwo suchen xD

Daylen

Ritter

Motto: First comes smiles, then comes lies. Last is gunfire.

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 01:02

"Intro abspielen" ist kein Eventbefehl, das ist ein Auswahlfenster, das du selbst beschriften musst. Geht mit "Show Choices".

Bild

Lucy Fox

Zee Captain

Motto: 'That is not dead which can eternal lie.' - 'And with strange aeons even death may die.'

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 01:20

Als erstes solltest du überhaupt überlegen, was du überhaupt in deinem Intro darstellen möchtest ;)
Und dann erst solltest du dir überlegen, wiedu es darstellen möchtest.
Ein Intro lässt sich vielseitig gestalten. Du kannst ein komplettes Intro nur über Pictures ablaufen lassen.
Oder du lässt gewisse Ereignisse auf deiner Startmap geschehen.
Wichtig hierbei ist eigentlich nur, dass du das entsprechende Event auf Autorun stellst, dann läuft
alles ganz automatisch ab. ;)

Ein Intro beansprucht eigentlich immer einen gewissen Arbeitsaufwand (zumindest, wenn es echt gut werden soll ^^)
Diese Arbeit kann dir kein Programm der Welt abnehmen.

Mit dem Show Choices, kannst du den Spieler zu Beginn fragen, ob er das Intro ansehen
möchte. Wenn er Ja wählt, teleportierst du ihn auf die Map, auf der das Introevent drauf ist.
Wenn er Nein wählt, teleportierst du ihn gleich auf die Map, auf der das eigentliche Spiel startet
;)
  • Meins

  • Support

    Bild
    Bild
    Bild
    Bild
    Bild
  • Jokes

    Spoiler: C vs. C++

    In C, you merely shoot yourself in the foot.

    In C++, you accidentally create a dozen instances of yourself and shoot them all in the foot. Providing emergency medical care is impossible, because you can't tell which are bitwise copies and which are just pointing at others and saying, "That's me, over there."
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

6

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 02:10

Schon mal vielen Dank :)
Ich werde das gleich mal direkt ausprobieren

Kann man eigentlich auch Videos selber als Intro reinsetzen?
Nur mal so als Randfrage ^^

Avery

Dinoritterin mit Herrschaft über die Contests und Ressourcen

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 14:59

Hallo, ich hätte auch mal eine Frage da ich auch gerade dran bin ein Intro zu erstellen , aber ohne Bilder sondern dann mit Events auf der Intromap :D und zwar wurde oben geschrieben, man soll den spieler auf eine leere map setzen also die startposition und dann schwarz machen. Aber wenn ich die map schwarz mache ist immer noch die spielegrafik zu sehen, weiß da jemand etwas oder mach ich irgendwas falsch? :D

9

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 15:04

Geh auf Set move rout und stelle die Opacity des Spielers auf 0.
Oder du gehst in die Database und löschst bei Initial Party alle Helden. Somit fängt das Spiel ohne Helden an.

10

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 15:15

danke für die schnelle antwort :) nur sieht man wenn ich den wert bei opacity auf 0 stelle den spieler noch für eine sekunde und ich möchte auch nicht grad meine charaktere in der database löschen :D

EDIT: okay nochmal danke habs jetzt rausgefunden wie du das meintest :D, aber wie kann ich dann, wenn ich den charakterplatz 1 quasi frei lasse später machen, dass das mein held wird?

11

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 15:29

Du lässt den Charakterplatz 1 nicht frei! Bei den Actors belegst du den Platz mit deinem Helden. Unter "System" in der Database löschst du die Charaktere aus der Initial Party. Mit dem Event Befehl "Change Party Member" kannst du bestimmte Charaktere in deine Party aufnehmen. (Auch den Helden)

12

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 15:38

ah danke dann hatte ich dich falsch verstanden :D nur wenn ich jetzt sage er startet auf der richtigen map, dann brauch das noch vielleicht ne sekunde ehe der charakter wirklich erscheint :D

Lucy Fox

Zee Captain

Motto: 'That is not dead which can eternal lie.' - 'And with strange aeons even death may die.'

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 15:53

Die eleganteste Lösung hierbei wäre, die Map langsam heller werden zu lassen. Beim Change Screen Color Tone steht unten Time.
Da gibst du ein, wie lange es brauchen soll, bis die Map die gewünschte Helligkeit hat. Dann siehst man es nicht, wenn der Charakter ein bisschen
braucht, um zu erscheinen. ;)
  • Meins

  • Support

    Bild
    Bild
    Bild
    Bild
    Bild
  • Jokes

    Spoiler: C vs. C++

    In C, you merely shoot yourself in the foot.

    In C++, you accidentally create a dozen instances of yourself and shoot them all in the foot. Providing emergency medical care is impossible, because you can't tell which are bitwise copies and which are just pointing at others and saying, "That's me, over there."
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

14

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 18:07

okay ich hab jetzt iwie was falsch gemacht :D jetzt geht zwar das transfer map aber der charakter erscheint nicht auch wenn ich change charakter mache oder transparenz an mache :D

EDIT: funktioniert doch dass ich die chars sehe, allerdings sehe ich kein event mit change screen colour tone O.o

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Curufin« (19. Dezember 2012, 18:04)


Motto: Jede Geschichte hat mindestens zwei Seiten

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 19:28

Beim RMXP befindet sich der Eventbefehl für's Verändern des Bildschirmtones im 2. Reiter, unten links im Block. Ansonsten musst Du bei den anderen Makern nochmal alle durchgehen, der Name ist Dir ja schon bekannt. ^^

Zu dem anderen:
Welche Befehle hast Du denn bereits verwendet? Wird außer dem Charakter der Rest angezeigt oder ist dieser ebenfalls "schwarz"? Hast Du Deinen Charakter wieder der Party hinzugefügt (falls zuvor rausgenommen)? Am besten lädst Du mal das Projekt oder einen Screenshot Deiner Eventseite hoch.
  • Verfolgte Projekte:

  • Empfehlenswerte XP-Skripte:

    ccoa, ForeverZer0, Agckuu Coceg, Blizzard - Advanced Weatherscript (Vielzahl neuer Wettereffekte und bessere Regulierung ihrer Intensität)
    Leif - Sound Effekt Script (Events können an Entfernung angepasste Geräusche von sich geben)
    Jumping Coconut
    - Hide and Seek (Events erhalten Reaktionsradius/Sichtlinien)
  • Projekt:

    Weite Welt (Arbeitstitel)
    :ab16: :w_ausruck: :w_drogen: :w_sex: :w_gewalt:
    Genre: RPG in einer Dark-Fantasy-Welt
    Status: In der Konzeptionsphase

16

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 20:57

beim ace gibt es zwar sowas ähnliches man kann da aber leider die zeit nicht eingeben :D

und hier mal nen screen im anhang :)
»Curufin« hat folgende Datei angehängt:
  • event.jpg (67,41 kB - 15 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. Juli 2013, 23:50)

17

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 05:11

Danke an alle für die Hilfe :)
Hat soweit alles funktioniert wie es funktionieren sollte :)
Thread kann geschlossen werden

Ähnliche Themen

Social Bookmarks