Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RPG Studio - Make your World real. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Avery

Dinoritterin mit Herrschaft über die Contests und Ressourcen

  • »Avery« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. Dezember 2012, 16:07

Wasserautotile [Edit]

So, bei meinem Wassertutorial wurde ja gefragt, wie man aus der Struktur ein benutzbares Autotile bekommt.
Ich habe hier mal schnell eine Möglichkeit dokumentiert.

Zunächst suche ich mir eins der Bergautotiles aus, in dem Fall eines des Beach-Tilesets.
Bild

Das wird dann erst mal "entkernt"
Bild

Dann kommt Tiefe dazu, das Wasser soll schließlich nicht bis zum Rand gehen.
Bild

Auch am Rand wird der überflüssige Fels entfernt (gut, hier hab ich ein bisschen geschludert D:) und die Struktur viermal nebeneinander gesetzt.
Bild

Dann füllt man das Loch mit Wasser, wobei man über Verschiebung des Wassers Bewegung simuliert.
Bild
Fertig ~

Motto: Jede Geschichte hat mindestens zwei Seiten

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Dezember 2012, 16:53

Schaut sehr gut aus und man kann es wirklich gut nachvollziehen. Ich finde es auch gut, dass es nicht größer ausfällt, als zwingend erforderlich. Das macht es wesentlich übersichtlicher und man kann schneller wieder ansetzen, wenn man es parallel zum Lesen umsetzen will. :)

Allerdings würde ich mir wünschen, dass man vielleicht auch noch Tips dazu erhält, wie man die Wasserbewegung am Felsen am "effizientesten" darstellen kann, da diese momentan noch fehlt.

Danke für diesen Einblick, welcher hoffentlich vielen Pixelbeginnern (wie mir) eine gute Orientierung bieten wird. ^^
  • Verfolgte Projekte:

  • Empfehlenswerte XP-Skripte:

    ccoa, ForeverZer0, Agckuu Coceg, Blizzard - Advanced Weatherscript (Vielzahl neuer Wettereffekte und bessere Regulierung ihrer Intensität)
    Leif - Sound Effekt Script (Events können an Entfernung angepasste Geräusche von sich geben)
    Jumping Coconut
    - Hide and Seek (Events erhalten Reaktionsradius/Sichtlinien)
  • Projekt:

    Weite Welt (Arbeitstitel)
    :ab16: :w_ausruck: :w_drogen: :w_sex: :w_gewalt:
    Genre: RPG in einer Dark-Fantasy-Welt
    Status: In der Konzeptionsphase

Lucy Fox

Zee Captain

Motto: 'That is not dead which can eternal lie.' - 'And with strange aeons even death may die.'

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. Dezember 2012, 22:36

Das Tutorial ist richtig gut. :thumbsup:
Vielen Dank dafür :cookies:
  • Meins

  • Support

    Bild
    Bild
    Bild
    Bild
    Bild
  • Jokes

    Spoiler: C vs. C++

    In C, you merely shoot yourself in the foot.

    In C++, you accidentally create a dozen instances of yourself and shoot them all in the foot. Providing emergency medical care is impossible, because you can't tell which are bitwise copies and which are just pointing at others and saying, "That's me, over there."
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Ähnliche Themen

Social Bookmarks