• Login

Dear visitor, welcome to RPG Studio - Make your World real. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

stardust

Projektleiter von Numina

  • "stardust" started this thread

Motto: Have you ever felt so angry that you just go and beat the shit out of a fish.

  • Send private message

41

Friday, April 1st 2011, 10:53pm

Update vom 1. April

Anlässlich des Monatsupdates habe ich mich entschieden einen neuen Trailer zu veröffentlichen. Darin sieht man noch unveröffentlichtes Material aus der nächsten Version, konkret handelt es sich dabei um eine bedeutende Schlüsselszene, die den Verlauf der Geschichte bedeutend beeinflussen wird. Daher will ich euch jetzt nicht länger auf die Folter spannen und präsentiere euch:
Signaturstand: 26.03.2013

This post has been edited 1 times, last edit by "stardust" (Apr 1st 2011, 10:53pm)


42

Friday, April 1st 2011, 10:55pm

das ist wenigstens ein aprilscherz, der auch witzig ist...im gegensatz zu husthust...
tolle arbeit , weiter so :)
Am Grund der Seele, in meinen Träumen
Ist Schönheit Stille, nichts als Wind in alten Bäumen.
Über den Lärm der Städte, das weite Land
Gewinnt das Lied der Blätter die Oberhand.

eaxzwo

Ankömmling

Motto: rote pinguine wollen öfters keine toten igel essen

  • Send private message

43

Sunday, April 3rd 2011, 2:57am

kann man das spiel irgendwie im "fenstermodus" starten?
immer noch ...

sorata

Champion

Motto: Eines Tages werden auch Schildkröten fliegen, jawohl! Und wenn es nur wie bei Gamera ist! °^°

  • Send private message

44

Sunday, April 3rd 2011, 10:24am

Alt + Enter switcht manuell zwischen Fenster- und Vollbildmodus.

MfG Sorata
  • Projekte

    Bild

    Vollversion:
    Fortschritt: 50%

eaxzwo

Ankömmling

Motto: rote pinguine wollen öfters keine toten igel essen

  • Send private message

45

Sunday, April 3rd 2011, 2:35pm

YEAH :D Das Spiel macht echt ne menge Spass. Kann es kaum erwarten bis die Vollversion erscheint.

1 Bug hab ich noch gefunden:
- Wenn man beim Namen des "Schutzgeistes" ein falsches Zeichen eingibt, kann man dieses nicht löschen? (Oder gibt es da nen Trick?)

Ansonsten ist das Spiel echt episch.

lg
kanade
immer noch ...

stardust

Projektleiter von Numina

  • "stardust" started this thread

Motto: Have you ever felt so angry that you just go and beat the shit out of a fish.

  • Send private message

46

Sunday, April 3rd 2011, 4:14pm

Danke dir! Mit der Esc-Taste sollte man korrigieren können :)
Signaturstand: 26.03.2013

Jeannifer

Ankömmling

Motto: Da bin ich nun viele tausend Jahre gereist und es gibt immernoch Geld!?

  • Send private message

47

Monday, April 4th 2011, 4:50pm

Es ist so ein schönes Spiel. =) Keine Ahnung, wieso... aber ich begann mehrmals von Vorn um zu schauen, wie Shawn reagiert wenn ich mal eine andere Antwort nehme. :steve_happy:

Nur die Dame in Caelum mit den wunderschönen Haaren war etwas... ja, sie hat mich eingeklemmt zwischen ihr und den Warenkisten des Obsthändlers.

Ich freue mich schon auf das Endspiel! :steve_love:
Rechtschreibfehler sind menschlich und passieren mir daher manchmal =)
Mein Lieblingsmotto derzeit: F.D.H. (= Friss. Die. Hälfte!)

stardust

Projektleiter von Numina

  • "stardust" started this thread

Motto: Have you ever felt so angry that you just go and beat the shit out of a fish.

  • Send private message

48

Thursday, April 7th 2011, 7:52pm


Es ist so ein schönes Spiel. =) Keine Ahnung, wieso... aber ich begann mehrmals von Vorn um zu schauen, wie Shawn reagiert wenn ich mal eine andere Antwort nehme. :steve_happy:

Nur die Dame in Caelum mit den wunderschönen Haaren war etwas... ja, sie hat mich eingeklemmt zwischen ihr und den Warenkisten des Obsthändlers.

Ich freue mich schon auf das Endspiel! :steve_love:

Was die verschiedenen Entscheidungsmöglichkeiten kann ich verraten, dass es in der kommenden Version noch einige mehr davon geben wird. Manche bewirken sogar mehr als eine "einfache" Reaktion von Shawn. Jedenfalls vielen, lieben Dank für deine Rückmeldung :)
Signaturstand: 26.03.2013

stardust

Projektleiter von Numina

  • "stardust" started this thread

Motto: Have you ever felt so angry that you just go and beat the shit out of a fish.

  • Send private message

49

Monday, April 25th 2011, 12:31pm

News und Umfrage vom 25. April

Für wen habt ihr euch entschieden\Wer ist euch lieber?

A total of 20 Votes have been submitted.

40%

Sarah (8)

60%

Cassandra (12)

Ich melde mich wieder einmal mit Neuigkeiten zum Spiel. Die Arbeit geht stetig voran, was auch gut ist, denn es gibt noch so viel zu tun >_<

Im Moment stehe ich kurz vor dem Abschluss eines wichtigen „Kapitels“, das die Geschichte dort wieder aufnimmt, wo die 2. Demo geendet hat und sie zu einem wichtigen Wendepunkt weiterführt. Allgemein bin ich im Moment viel damit beschäftigt Passagen aus der geplanten Story anzupassen oder neue Dinge einzubauen, die mir so einfallen.
Allerdings kann ich sagen, dass der bisherige Verlauf der Handlung (bis zum Ende der 2. Demo) nicht verändert wird, es wird bei dem bisher veröffentlichtem Material (ausser Korrekturen) keine grossen Änderungen mehr geben. Daher habe ich für die nächste Version auch die Möglichkeit eingebaut Spielstände aus der 2. Demo zu importieren, damit man gleich dort fortfahren kann, wo die 2. Demo endete. Das Import-System kümmert sich dann auch um „verpasste“ Zauber die in der neuen Version dazugekommen sind u.Ä.

Ich habe mich auch endlich ans Menü getraut und sein Erscheinungsbild etwas verändert (siehe Screenshot). Lasst mich wissen, was ihr davon haltet oder ob euch das Alte sogar besser gefällt (man weiss ja nie ^^)
Bild

Zum Schluss seid ihr gefragt! Ich würde all denen, die die 2. Demo durchgespielt (oder zumindest angespielt) haben eine Frage stellen:
Wie ihr im Verlauf der Handlung mit Sicherheit mitbekommen habt gibt es immer wieder kleine Konkurrenzkämpfe zwischen Cassandra und Sarah. Gegen Ende der 2. Demo wird man ja sogar „gezwungen“ sich für eine der beiden Seiten zu entscheiden.
Spoiler
Damit ist konkret die Szene in Altopa, den Ruinen an der Küste Arykas gemeint. Man ist mit den beiden Damen im Zelt. Cassandra will, dass Sarah ihr Geheimnis endlich Preis gibt und stellt sie vor die Bedingung es zu enthüllen oder die Gruppe zu verlassen. Der Spieler hat die Möglichkeit Cassandra zu unterstützen oder sich auf Sarahs Seite zu schlagen.
highlight to read
Für welche Seite habt ihr euch entschieden oder wer der Beiden bevorzugt ihr allgemein? Ich frage das aus purer Neugier. Zudem interessiert es mich auch wie die beiden doch sehr unterschiedlichen Charaktere ankommen und ob meine Vermutung\Erwartung zutrifft. Also nimmt doch bitte kurz teil und wenn ihr Lust habt noch einen zusätzlichen Kommentar zu eurer Antwort zu geben dürft ihr das natürlich gerne hier tun. Ich warte schon gespannt darauf :D
Signaturstand: 26.03.2013

eaxzwo

Ankömmling

Motto: rote pinguine wollen öfters keine toten igel essen

  • Send private message

50

Monday, April 25th 2011, 1:26pm

Hi,

ich stimme für Sarah :D weil ich ihre "Art" irgendwie mehr mag. Klar, Sie hat ein "böses" Geheimnis, aber wer hat das schon nicht. Ansich finde ich beide Personen cool, jedoch habe ich im Spiel die Sarah irgendwie doch etwas bevorzugt.

evtl. würde sich meine Meinung sogar ändern, wenn ich das Spiel erneut spiele.

lg
kanade

PS: Menü sieht gut aus.
immer noch ...

$hii

Rekrut

Motto: My Pace de ikimashou ♥

  • Send private message

51

Monday, April 25th 2011, 2:01pm

Glaub ich würde Sarah nehmen, da mir Cassandra bisher bisschen seltsam vorkam =D Außerdem is ShawnXSarah hüpscher ♥ (Ich erhoffe mir da noch einige interessane Zwischensequenzen :muhaha: )

Menü gefällt mir auch, ist sehr übersichtlich und schön gestaltet.

Quoted

Daher habe ich für die nächste Version auch die Möglichkeit eingebaut Spielstände aus der 2. Demo zu importieren, damit man gleich dort fortfahren kann, wo die 2. Demo endete. Das Import-System kümmert sich dann auch um „verpasste“ Zauber die in der neuen Version dazugekommen sind u.Ä.
Ist bestimmt praktisch ja, ich werds aber nochmals neu durchspielen.
Hat sich eigentlich schon groß was am Balacing bewegt ?

Weiter so stardust, dein Spiel is toll ♥
Greetz
$hii
Sarah Fanboy ♥

[align]

stardust

Projektleiter von Numina

  • "stardust" started this thread

Motto: Have you ever felt so angry that you just go and beat the shit out of a fish.

  • Send private message

52

Monday, April 25th 2011, 5:47pm

Hi,

ich stimme für Sarah :D weil ich ihre "Art" irgendwie mehr mag. Klar, Sie hat ein "böses" Geheimnis, aber wer hat das schon nicht.
Sie ist auch nicht die Einzige mit einem Geheimnis ;)

Glaub ich würde Sarah nehmen, da mir Cassandra bisher bisschen seltsam vorkam =D Außerdem is ShawnXSarah hüpscher ♥ (Ich erhoffe mir da noch einige interessane Zwischensequenzen :muhaha: )
Wenn Shawn Sarah bevorzugt wird es auch noch einige solcher Szenen geben ;D Der Spieler hat diesbezüglich ja einen starken Einfluss auf Shawn *hüstel*

Ist bestimmt praktisch ja, ich werds aber nochmals neu durchspielen.
Hat sich eigentlich schon groß was am Balacing bewegt ?
An Balancing habe ich seit dem letzten Patch eigentlich nicht mehr geschraubt. Es bleibt aber ein wichtiger Punkt beim "Gestalten" der Kämpfe.

Weiter so stardust, dein Spiel is toll ♥
Greetz
$hii
Vielen Dank! :'D
Signaturstand: 26.03.2013

53

Monday, April 25th 2011, 6:34pm

Sarah definitiv. Weil Cassandra ist viel zu anhänglich an den lieben Shawn und ich find die auch nicht sehjr sympatich. Shawn und Sarah kennen sich besser und passen auch besser zusammen. Shawn mag ja auch nicht cassandra unbedingt. Das Menü sieht sehr gut aus.
MFG MasterHen

Motto: Was wären Menschen ohne ihre Träume...

  • Send private message

54

Monday, April 25th 2011, 8:13pm

Nachdem nun schon so viele Sarah bevorzugen, dachte ich das ich auch mal Cassandra etwas Rückendeckung geben muss. Mir gefiel sie besser wie Sarah, da sie eben mehr Schwung in das Ganze bringt. Sie ist lebendiger und um ehrlich zu sein könnte ich mir das Spiel ohne Cassandra nicht vorstellen. Ich finde es schön das man, wie du bereits gesagt hast, darauf noch Einfluss hat. Wäre sicher interessant, wenn man den Hauptcharakter die Person näher bringen könnte, welche einen sympatischer rüberkommt. Ich finde das Spiel braucht Cassandra. Solche lebhaften Charaktere, wie auch Yuffie aus Final Fantasy VII, sind mir die liebsten. Daher bin ich auch gespannt wie es mit Cassandra weiter geht. :rolleyes:
  • Server

    Bild
  • Projekte

    Digimon Projekt
    Story: 50 - 60 % (Vorerst auf Eis gelegt für ein anderes Projekt)
    Digimon

    Aktuelles Projekt:
    Schlächter des Nether
    Story (Fertige Kapitel): 6 von ca. 15 - 20

    Dieses Projekt ist erst seit Anfang des Jahres in Planung. Es soll aber mein erstes fertiges Projekt werden. Story, wie auch Tilesets sind noch in Arbeit.
  • Contests

    Bild

    Bild

    Bild
  • Wir retten Digimon Adventure

    Bild
  • Charaktertest

    Locke Cole
    Mein Lieblingscharakter aus FFVI. ^^

    Tifa Lockhart
    Hatte eigentlich auf Vincent gehofft. Wenn ich die Charaktere aus FFVII nach der Sympathie ordnen müsste, käme Tifa nicht weit. xD

    Laguna Loire
    Hatte auf Squall gehofft, aber Laguna ist auch nicht schlecht. ^^

    Vivi Orunitia
    Vivi ist ein guter Charakter. War schön das es in FF auch mal einen schüchternen gab. ^^


    Zusammenfassung:

    Sorgenfrei, unbeschwert
    bright ist schwerer zu deuten. Schätze freundlich
    optimistisch
    ernsthaft
    mit-/einfühlend
    naiv
    eigenwillig, komisch, sonderbar, befremdlich, befremdend

    Schon interessant. Bis auf mit-/einfühlend denke ich passt alles. Beim letzten würde ich eben auf befremdlich/befremdend tippen. ^^
  • Sonstiges

    Mit dem Schreiben verhält es sich wie mit dem Lesen. Wenn es erstmal anfängt spannend zu werden will man garnicht mehr aufhören. ^^

    Das Leben ist wie ein Spiel, indem man sich selbst als Spielfigur upgraden kann (sich Fähigkeiten aneignen), um ein Level aufzusteigen.

Evrey

Oberschurke im Ruhestand

Motto: "Satzzeichen sind keine Rudeltiere." - Chesra

  • Send private message

55

Tuesday, April 26th 2011, 4:39pm

Cassandra ö.ö
Ich hab' so die Neigung zu anstrengenden Leuten, zumal mir ihre "Oh, ja, das war jetzt blöd. Nuja, was soll's."-Art gefällt. Sarah ist mir zu normal und überdramatisiert. Das klassische Kindheitstrauma, verbunden mit fraglicher Vertraulichkeit und Unschuld... Das find' ich überall. Warum nicht mal dem Helden ein anstrengenderes Gör gönnen?
Edit Konverter? Pff! Brauch' ich nich', dazu hab ich meinen "Neues Spiel Plus"-Spielstand >:3
  • :medal: Werbung

    Bild

    Cpp Source code

    1
    
    #define TRUE FALSE //Happy debugging suckers
    (Einfach nur wundervoll.)
  • :palette: 1plus3 :cake:

    Bild
  • :fires: Nuuuhminaaah

    Bild
  • :medal: compétences

    mes compétences
    :heart_full: :heart_full: :heart_full: :heart_full: :heart_full: max.
    :ruler-triangle: Maps machen :heart_full: :heart-empty: :heart-empty: :heart-empty: :heart-empty:
    :media-player: Musik machen :heart_full: :heart-half: :heart-empty: :heart-empty: :heart-empty:
    :cup: Scripts machen :heart_full: :heart_full: :heart_full: :heart_full: :heart-break:
    :paper: Story ausdenken :heart_full: :heart_full: :heart_full: :heart-empty: :heart-empty:
    :cut: Pixeln und so :heart-empty: :heart-empty: :heart-empty: :heart-empty: :heart-empty:
    :game: Events proggen :heart_full: :heart_full: :heart_full: :heart_full: :heart_full:
    (Dieser Tab ist rein satirisch.)
  • :folder-open: mes projets

    • :addressbook: Silentium
      :book: Name: Silentium
      :rmxp: Maker: Eigenbau (C++, x86-SSE/AVX-Assembly, Ruby/Lua)

      :paper: Story
      :game: NPCs
      :cup: Scripts
      :drill: Ressis
      :ruler-triangle: Maps
      :compile: Gesamt
      (3+4)% 42 69% 0815 -17.438 103.38% ± 6.3mm²

      (Die Tabelle erfüllt lediglich satirische Zwecke.)
    • :compile: Onyx
      Eine in C++ implementierte, modulare, plattformunabhängige, virtuelle Maschine. Die Test-Version ist bereits halb fertig. Ab dann gibt es vielleicht mehr Infos. Sie soll die auf dem ersten Blick LISP-artige und eigens dafür konstruierte Sprache Obsidian ausführen können. Experimentell wird auch ein Lua-Compiler für Onyx gebaut. Ziel ist eine leistungsfähige, virtuelle Maschine für beliebige Scriptsprachen. Theoretisch gesehen müsste man bloß noch einen kompatiblen Compiler schreiben, der Quellcode jener Sprache in Onyx-Assembly, oder direkt in Onyx-Bytecode übersetzt. Ob die jemand nutzen wird, ist eine andere Frage und nur ein sekundäres... nein, eher tertiäres Ziel dieser VM. Primär dient es mir lediglich dazu, mein Verständnis von Hardware, ISA, und Assembly zu vertiefen, sowie eigene Grenzen auszutesten.

      :exclamation: Warnung!
      Das Entwickeln einer virtuellen Maschine oder Programmiersprache (im wahnsinnigsten Fall beides) ist eine höchst komplizierte Tätigkeit, aus der viel Frust und Hirnmatsche hervor gehen. Sollte sich dennoch ein ähnlich wahnsinniger finden, der sowas zusammen schustern will, so lege ich ihm/ihr die folgenden Bücher ans Herz:
      • Compiler - Das Drachenbuch [978-3-8273-7097-6]
        Dieses Buch schlachtet ausführlich und leicht verständlich die Grundlagen bis hoch zu den Experten-Techniken des Compilerbaus aus. Es fängt mit der Automaten-Theorie und formalen Sprachen an, arbeitet sich durch Analysetechniken vor, und landet schließlich bei Techniken wie Optimierung und Register-Zuweisung. Das Buch wiegt 3Kg oder 4Kg. Hab's mal gewogen. Ist also nicht gerade die Lektüre für unterwegs.

      • Computerarchitektur [3-8273-7016-7]
        Hier werden leicht verständlich die wichtigsten Entwicklungen der Rechnerarchitekturen erklärt (Gut, das Buch ist in die Jahre gekommen, aber der Weg zu heute ist ein winziger Schritt, den man sich nach diesem Buch selbst erdenken kann). Hauptbestandteil des Buchs ist eine relativ umfassende Betrachtung der Funktionsweise dreier gänzlich unterschiedlicher, aber dominierender Prozessor-Typen am Beispiel des Pentium II, UltraSPARC II, sowie picoJava. Die meisten Elemente dieses Buchs sind zwar für die Konstruktion einer virtuellen Maschine irrelevant, oder aufgrund der Tatsache, dass die VM Software ist und z.B. Byte-Grenzen hat, sogar zu Leistungseinbußen führen kann, doch ist ein hinreichendes Verständnis dieser Maschinen, mit denen wir arbeiten, äußerst hilfreich für die Überlegungen, wie die VM arbeiten soll.

      Es kann sehr hilfreich und inspirierend sein, den Code quelloffener, virtueller Maschinen anderer Sprachen zu überfliegen. Meine Lieblings-Quelle war und ist stets die VM von Lua. Sie ist schlank, verständlich, in C implementiert, und basiert im Gegensatz zu vielen anderen Scriptsprachen-VMs auf einer Register-Maschine statt einer Stapelmaschine. Es wäre natürlich vorteilhaft, die entsprechende Sprache zu verstehen, in der man auch die eigene VM implementieren will. Weiterhin ist es äußerst vorteilhaft, eine leistungsstarke und bequeme Sprache wie C++ zu beherrschen, um die VM zu implementieren. Und bevor irgendwer auf die Idee kommt: Assembly ist NICHT als dominierende Sprache für den Bau einer VM geeignet. Wer die Frage des "Warum?" nicht beantworten kann, sollte zunächst die gewählte Sprache und Assembly hinreichend verstehen lernen, und es dann erneut mit der Frage versuchen. Es lohnt sich dennoch, Assembly zu lernen. Allein schon, um erneut das Verständnis zu vertiefen, zumal ihr mehr oder weniger gezwungen seid, auch für eure VM eine Assembler-Sprache zu entwickeln (Außer natürlich ihr schreibt eure Test-Programme Bit für Bit ;3).
  • :locale: enfin

    Je ne peux pas parler français.
    C'est tout ce que Goodle et les restes de cours de français.
Signaturstand: 24.07.2013

56

Tuesday, April 26th 2011, 4:54pm

Uff.. Nein.. 6:5 für Cassandra. Die passt doch gar nicht zu Shawn.

eaxzwo

Ankömmling

Motto: rote pinguine wollen öfters keine toten igel essen

  • Send private message

57

Tuesday, April 26th 2011, 5:52pm

auch mitflamen will:

sarah ftw sarah ftw sarah ftw :D

OT: Ich glaube es ist gut so, dass die Stimmen so "aufgeteilt" sind... da merkt man halt das stardust für jeden nen "lieblingscharacter" gemacht hat.
immer noch ...

stardust

Projektleiter von Numina

  • "stardust" started this thread

Motto: Have you ever felt so angry that you just go and beat the shit out of a fish.

  • Send private message

58

Tuesday, April 26th 2011, 9:04pm

Sarah definitiv. Weil Cassandra ist viel zu anhänglich an den lieben Shawn und ich find die auch nicht sehjr sympatich. Shawn und Sarah kennen sich besser und passen auch besser zusammen. Shawn mag ja auch nicht cassandra unbedingt. Das Menü sieht sehr gut aus.
MFG MasterHen
Es stimmt schon, dass Shawn bei seiner ersten Begegnung mit Cassandra nicht sonderlich von ihr angetan ist, was auch an ihrer sehr direkten Art liegt und er offensichtlich Schwierigkeiten hat damit umzugehen.

Nachdem nun schon so viele Sarah bevorzugen, dachte ich das ich auch mal Cassandra etwas Rückendeckung geben muss. Mir gefiel sie besser wie Sarah, da sie eben mehr Schwung in das Ganze bringt. Sie ist lebendiger und um ehrlich zu sein könnte ich mir das Spiel ohne Cassandra nicht vorstellen. Ich finde es schön das man, wie du bereits gesagt hast, darauf noch Einfluss hat. Wäre sicher interessant, wenn man den Hauptcharakter die Person näher bringen könnte, welche einen sympatischer rüberkommt. Ich finde das Spiel braucht Cassandra. Solche lebhaften Charaktere, wie auch Yuffie aus Final Fantasy VII, sind mir die liebsten. Daher bin ich auch gespannt wie es mit Cassandra weiter geht. :rolleyes:
Cassandra ist durch ihre direkte Art einfach offener und meiner Theorie nach "zugänglicher" für Viele. Manche stösst genau das auch eher ab, ist wohl Geschmackssache.
Ich habe mir schon vor der Umfrage Gedanken darüber gemacht und vermutet, dass sie deswegen einige Anhänger haben wird, was ja auch überhaupt nichts Schlechtes ist ^^ und war überrascht das Sarah (bisher) ebenfalls gut angekommen ist. Was Sarah (und besonders auch Arc) betrifft ist sie eher introvertiert und gibt auch nicht viel von sich Preis - was es sie auf den ersten Blick vielleicht sogar etwas uninteressanter als die offeneren, aufregenderen Charaktere erscheinen lässt. Die "Rückblenden" in Du'ur sind da ein Mittel, um einige Hintergründe der Charaktere zu erzählen (da gibt es noch Einiges zu erzählen) und sie so auch ein Stück besser kennen zu lernen.

Cassandra ö.ö
Ich hab' so die Neigung zu anstrengenden Leuten, zumal mir ihre "Oh, ja, das war jetzt blöd. Nuja, was soll's."-Art gefällt. Sarah ist mir zu normal und überdramatisiert. Das klassische Kindheitstrauma, verbunden mit fraglicher Vertraulichkeit und Unschuld... Das find' ich überall. Warum nicht mal dem Helden ein anstrengenderes Gör gönnen?
Edit Konverter? Pff! Brauch' ich nich', dazu hab ich meinen "Neues Spiel Plus"-Spielstand >:3
Was Cassandra angeht kann ich nur zustimmen. Es ist auch immer sehr spassig Szenen und Dialoge mit ihr zu erstellen, da sie (ich schliesse mich da den Vorpostern an) das Spiel bereichert. Was Sarah angeht: Auch wenn ihre bisherige Geschichte in der 2. Demo darauf deuten mag, solltest du sie nicht einfach so mit dem klassischen Kindheitstrauma abstempeln, sei gewarnt ;P

auch mitflamen will:

sarah ftw sarah ftw sarah ftw :D

OT: Ich glaube es ist gut so, dass die Stimmen so "aufgeteilt" sind... da merkt man halt das stardust für jeden nen "lieblingscharacter" gemacht hat.
Haha :D Bilden sich hier etwa bereits schon solche Teams wie bei manchen anderen "Werken"? Dabei reden wir hier ja nur von Sarah und Cassandra. Vielleicht sollte ich noch eine Shawn vs. Arc Umfrage machen ^^'
Es ist aber schön zu wissen, dass zumindest die beiden Damen ihre Befürworter gefunden haben :)
Signaturstand: 26.03.2013

59

Tuesday, April 26th 2011, 9:55pm

Hab ne gute Idee: wie wärs wenn cassandra zwietracht unter allen säht und die dann ihre eigenen wege gehen aber dann wieder zusammenkommen?
Sie kommen wider in eine Falle und Sarah oder Cassandra opfert sich für die freunde und das geheimnis über die person wird kurz vor ihrem tog enthülllt.
Wie findet ihr das??
MFG MasterHen

eaxzwo

Ankömmling

Motto: rote pinguine wollen öfters keine toten igel essen

  • Send private message

60

Tuesday, April 26th 2011, 10:28pm

tot? nein

...

nicht tot bitte... -_____________-
immer noch ...