Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RPG Studio - Make your World real. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

RedLink

Landsknecht

Motto: Faulheit ist Relativ

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 16. Februar 2011, 15:24

hatte mal nen schiffe versenken mit events gebastelt.
Kannst die Grafiken auch verwenden.
(ps gehe zu dem man am Tisch)
»RedLink« hat folgende Datei angehängt:
  • Project3.exe (443,63 kB - 8 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. März 2011, 01:48)
  • Scripter

    Für den MV
  • Mitmacher

    nirgendswo

Rash

Knappe

  • »Rash« ist der Autor dieses Themas

Motto: Gute Spiele hat man im Herzen nicht in der Konsole.

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 16. Februar 2011, 20:51

hatte mal nen schiffe versenken mit events gebastelt.
Kannst die Grafiken auch verwenden.
(ps gehe zu dem man am Tisch)

Es ist nicht schlecht nur...
wie hast du dir die zufällige Positionierung der Schiffe vorgestellt?

Außerdem was ist mit deiner Seeflotte, wie kann man seine eigene Seeflotte platzieren? Nicht so leicht. Der Zug vom Gegner wäre wohl kein Problem. Das schwierige ist einfach nur die variable Positionierung der Schiffe.
Also ich bräuchte mehr Zeit um das zu machen. Die habe ich leider momentan noch nicht.
RR

RedLink

Landsknecht

Motto: Faulheit ist Relativ

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 16. Februar 2011, 21:02

Kennst du The Legend of Zelda The Wind Waker?
Dort gibs nen Minispiel das genau so ist nur man hat nur 24 schuss.
Da gibt es keinen Computer gegner.

Das mit dem Zufall geht in dem du mehrere möglichkeiten machst und jeder "plazierung" eine NR zu teilst
Anschließend eine variable einen zufallswert zwischen deinen platzierungen gibst und dann bedingungen stellst.
  • Scripter

    Für den MV
  • Mitmacher

    nirgendswo

Bex

Seher

Motto: Lets have some Fun.

  • Nachricht senden

44

Donnerstag, 17. Februar 2011, 09:41

Ich finde die Idee vom Schiffeversenken cool.

Meine Antwort zur Gegner platzierung war fehlerhaft habs deshalb nun rauseditiert.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bex« (18. Februar 2011, 19:42)


Rash

Knappe

  • »Rash« ist der Autor dieses Themas

Motto: Gute Spiele hat man im Herzen nicht in der Konsole.

  • Nachricht senden

45

Freitag, 18. Februar 2011, 00:22

Diese Lösung ist simpel. Bietet nicht große Möglichkeiten aber es reicht für ein paar mal spielen.
Was mich gestört hat ist die zurücksetzung des Minigames. Die hattest du ja nicht aber die ist auch simpel zu machen.
Ich habe es so gemacht wenn du im Minigame die Menütaste (B) taste drückst kannst du sehen wie viele Schüsse du schon abgegeben hast.

Hier habe ich die mögliche Positionoierung der Schiffe:
Spoiler
Edit Jede einzelne Farbe steht für nur 1 Schiff. Es gibt 4 positionen wo das Schiff seien könnte.
X 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0
1 x x x x x x x x o o
2 x o x x x x o x o o
3 x o x o x x o x o o
4 x o x o x x x x x x
5 x o x o x x x o o o
6 x x x x x x x x x x
7 o x x x x x o o o o
8 o x x x x x x x x o
9 o x x x o o x x x x
0 o o x x o x x x o x
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Das Caterpillar System habe ich auch mal mit Events nachgebaut. Wegen einer etwas langen "paralell process" könnte es bei älteren PC's etwas hängen. Probiert es einfach mal aus.

Update:
Event Tricks: Caterpillar System
Event Tricks: Sound annähern (Kristall gelöscht dafür aber in Event Tricks verfügbar)
Neuer Kristall: Minigames
Minigames: Schiffe versenken
RR

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rash« (3. März 2011, 11:04) aus folgendem Grund: Nicht mehr Aktuelle Version!


Bex

Seher

Motto: Lets have some Fun.

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 23. Februar 2011, 23:45

Hallo Rash, ich war wieder etwas faul
und bringe anstelle eines fertigen Systems eine kleine Idee.

Der Laborratten Raum^^
Ein übergrosser Irrgarten was hälst du davon?
Das schöne bei der grösse ist das der Spieler kein überblick über den ganzen Garten hat
und kann somit schön auf die Suche gehen.Da keine besonderen Events rauf müssen
kann die Karte ja riesig sein.

Hier ein Bild:
Spoiler
Irrgarten entfernt,später gesehen das der ein Copyright hat.(Hab es erst später entdeckt)
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bex« (25. Februar 2011, 11:53)


Umsatzschleuder

Ankömmling

Motto: Komm'se rein, könn'se raus schauen!

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 24. Februar 2011, 02:22

Hallo.

Also meiner Meinung nach ist der Irrgarten in deinem Beispiel etwas übertrieben verwirrend :)
Aber um die Idee etwas auszufeilen:
Wäre es nicht interessanter per Events ganze Hecken/Wände zu verschieben, nach einer bestimmten Zeit, sodass sich der Irrgarten in der Struktur ab und an verändert?

Ich hätte auch eine Idee das Labyrinth etwas mit Bex' Wetterraum zu kombinieren:
Im Irrgarten gibt es einige Wände, die sich durch Berührung verschieben lassen und so einen weiteren Durchgang darbieten. Diese sind mit den Grafiken der gesammten Wand identisch und man kann sie nicht erkennen. Um sie sichbar zu machen stellt man sich auf einen Schalter/berührt einen Kristall/betätigt über Common-Event einen Switch, der für wenige Sekunden den Bildschirm leicht abdunkelt und die Geheimgänge per erhöhtem Blending sichtbar macht ( soetwas wie diese tolle Fähigkeit in Golden Sun ).

Ich muss gestehen, ich bin gerade zu bequem jetzt ein Projekt dafür zu erstellen :müde:

Grüße
  • Signatur

    Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss. - Marie Curie, 07.11.1867 - 04.07.1934
    poln.-frz. Chemikerin, Physikerin und zweimalige Nobelpreisträgerin (Physik und Chemie)
    :arbeit.arbeit:

    Wenn du gegen kopierte Texte in Signaturen bist, kopiere diesen Text in deine Signatur!
  • Projekt

    Spoiler: Name
    - Noch nicht vorhanden
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

    Spoiler: Story
    - Folgt
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

    Spoiler: Charaktere
    Char 1:
    - Folgt

    Char 2:
    -Folgt

    Char 3:
    -Folgt

    Char 4:
    -Folgt

    Char 5:
    -Folgt

    Char 6:
    -Folgt

    Char 7:
    -Folgt
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

    Spoiler: Features
    - Folgt
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

    Spoiler: Screenshots
    - Folgt
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

    Spoiler: Credits

    Grafiken:
    -Enterbrain
    -Gamerage
    -Astaroth

    Sounds:
    Enterbrain

    Scripte:
    -Playm
    -XRXS
    -Dubealex
    -Hypershadow180
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren
  • YouTube


Bex

Seher

Motto: Lets have some Fun.

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 24. Februar 2011, 17:26

Also haben wir nun 3Ideen.
1.Mega grosser Irrgarten.
2.Puzzleraum wo man durch Rätsel den Irrgarten/Räume durchquert.
3.Kombination aus beiden.
(Also ein Laberinth in dem immer wieder Abschnitte auftauchen wo man Rätsel lösen muss.

Ich hab den Maker Xp nicht,deshalb bringt die Umsetzung auf Vx nur etwas wenns komplizierter wird.
Damit Rash besser nachbauen kann.Ich hab auch etwas Zeitmangel.

Rash

Knappe

  • »Rash« ist der Autor dieses Themas

Motto: Gute Spiele hat man im Herzen nicht in der Konsole.

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 24. Februar 2011, 21:14

Irrgarten... Bei der größe die ich im Spoiler sah ist das etwas Krass =D. Nur leider würde da wohl niemand mehr rauskommen, oder?
Wäre es nicht interessanter per Events ganze Hecken/Wände zu verschieben, nach einer bestimmten Zeit, sodass sich der Irrgarten in der Struktur ab und an verändert?
Das erinnert mich an das Brettspiel "Das verückte Labyrinth" von Rabensburger oder so ähnlich. Wie kommt man eig. auf die Idee eines Irrgartens? Ich finde es etwas langweilig wenn da nichts besonderes dran ist obwohl, das müsste ich mal Testen. Was "Umsatzschleuder" sagt hört sich auch ganz interessant an. Ein Irrgarten wo man die versteckten Wege finden muss um zum Ziel zu gelangen. Könnte aufwendig werden.
Ein Irrgarten und Irrgarten mit versteckten Wegen. Für's erste Merken.

Ich habe Updates!
Das Caterpillar System konnte ich so verbessern, das es nicht mehr so langsam ist. Die Weltkarte habe ich aufgearbeitet. Und man kann jetzt mit einem Luftschiff fliegen. Ich würd am liebsten noch ein U-Boot hineinfügen. Leider habe ich keine Unterwassertileset und ein U-Boot Charset. Vllt. kennt da jmd. was. Das Schiffevent habe ich auch etwas verbessert. Ich habe noch ein Minigame erstellt. Ein einfaches Memorie. Nicht leicht zu erstellen aber leicht zu spielen.

Jetzt will noch ich wissen wer mein letztes Rätsel überhaupt mal geschafft hat! Das ist wohl das schwierigste Rätsel was ich gemacht hab. Ich hab es jetzt noch etwas flüssiger hinbekommen. Nicht perfekt aber besser. Ach ja, es IST lösbar.
Hier gebe ich euch die Lösung zum "Rätsel 06"
Spoiler
Rätsel 06: Lösungsweg
Schritt 1: Haupcharakter geht auf den Roten Schalter. Ein Double steht auf den schwarzen Schalter. Der andere Double geht nach ganz unten.
Schritt 2: Der Double den Sie grerad steuern sollte auf den Orangenen Schalter stehen. Der erste Double steht auf den Rosanen Schalter. Dein Hauptcharakter sollte nun nach unten gehen.
Schritt 3: Der Hauptcharackter stellt sich auf den Grünen Schalter. Der Double unten rechts stellt sich auf den Gelben Schalter. Der Double oben geht nach links.
Schritt 4: Der Double mit dem Sie gerad spielen geht auf den Blauen Schalter. Der Double unten rechts geht nach oben.
Schritt 5: Der Double links stellt sich auf dem Gelben Schalter und der Double rechts kann nach links gehen.
Bild für Schritt 1-5: Attachment 15307

Schritt 6: Die beiden Doubles stellen sich auf den Grünen und den Blauen Schalter. Dein Haupcharackter kann nach oben gehen.
Schritt 7: Der Hauptcharackter stellt sich auf den Rosanen Schalter. Einer der Doubles stellt sich auf den Gelben Schalter. Der andere Double kann nach rechts gehen.
Schritt 8: Der Double mit dem Sie gerad spielen stellt sich auf dem Gelben Schlter rechts. Der andere Double lassen Sie jetzt einfach nachkommen.
Schritt 9: Die beiden Doubles stellen sich auf den Rosanen und Gelben Schalter. Der Hauptcharackter kann nach unten gehen.
Schritt 10: Nun gehen Sie mit allen drei unten in das Portal rein. Dann haben Sie es geschafft. :thumbsup:
Bild für Schritt 6-10: Attachment 15308
zum Lesen den Text mit der Maus markieren



Update:
Farzeuge: Luftschiff
Farzeuge: Weltkarte verbessert
Farzeuge: Segelschiff Event verbessert
Rätsel: Rätsel 06 verbessert (Das mit den Schwarzen Doubels (Es läuft flüssiger))
Event Tricks: Caterpillar System verbessert (Es läuft flüssiger =D)
Minigames: Memorie
RR

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rash« (2. März 2011, 10:02) aus folgendem Grund: Nicht mehr Aktuelle Version!


Umsatzschleuder

Ankömmling

Motto: Komm'se rein, könn'se raus schauen!

  • Nachricht senden

50

Freitag, 25. Februar 2011, 02:25

Hallo.

Ich habe mich doch dazu aufgerafft ein Labyrint mit Wänden, die sich nach 300 Frames verschieben ( vorerst nur hin und her ), UND einigen Events, die den Screen färben und "zerbrechliche" Teile der Wand sichtbar machen ( für kurze Zeit ), zu erstellen.
Es ist nicht besonders schwer das Ziel zu erreichen, aber ich gehe davon aus, der Ordner im Anhand erfüllt seinen Zweck.

Grüße!

Edit Anhang gelöscht.
  • Signatur

    Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss. - Marie Curie, 07.11.1867 - 04.07.1934
    poln.-frz. Chemikerin, Physikerin und zweimalige Nobelpreisträgerin (Physik und Chemie)
    :arbeit.arbeit:

    Wenn du gegen kopierte Texte in Signaturen bist, kopiere diesen Text in deine Signatur!
  • Projekt

    Spoiler: Name
    - Noch nicht vorhanden
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

    Spoiler: Story
    - Folgt
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

    Spoiler: Charaktere
    Char 1:
    - Folgt

    Char 2:
    -Folgt

    Char 3:
    -Folgt

    Char 4:
    -Folgt

    Char 5:
    -Folgt

    Char 6:
    -Folgt

    Char 7:
    -Folgt
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

    Spoiler: Features
    - Folgt
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

    Spoiler: Screenshots
    - Folgt
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

    Spoiler: Credits

    Grafiken:
    -Enterbrain
    -Gamerage
    -Astaroth

    Sounds:
    Enterbrain

    Scripte:
    -Playm
    -XRXS
    -Dubealex
    -Hypershadow180
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren
  • YouTube

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Umsatzschleuder« (26. Februar 2011, 00:59)


51

Freitag, 25. Februar 2011, 17:05

Leider ein paar Fehler drin in dem Labyrint, da die verschiebaren Wände, wenn der Switch an ist, nicht auf Parallel Process sind, aber von der Idee her recht interessant. ;) Werde ich wohl in etwas abgewandelter Form mal verwenden. :)

Umsatzschleuder

Ankömmling

Motto: Komm'se rein, könn'se raus schauen!

  • Nachricht senden

52

Samstag, 26. Februar 2011, 01:01

Hi.

Oh Danke für den Hinweis. Die Wände fahren einmal hin, jedoch wegen fehlendem ParrallelProgress nichtmehr zurück. Werde ich sofort fixen.
Ich hoffe, dieser kleine Fehler ( nachts um 2 und nicht ganz nüchtern... ) ist zu verzeihen ;)

Grüße.

Edit Gefixtes Labyrinth im Anhang.
»Umsatzschleuder« hat folgende Datei angehängt:
  • Labyrinth.exe (270,62 kB - 8 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. August 2013, 01:18)
  • Signatur

    Ich beschäftige mich nicht mit dem, was getan worden ist. Mich interessiert, was getan werden muss. - Marie Curie, 07.11.1867 - 04.07.1934
    poln.-frz. Chemikerin, Physikerin und zweimalige Nobelpreisträgerin (Physik und Chemie)
    :arbeit.arbeit:

    Wenn du gegen kopierte Texte in Signaturen bist, kopiere diesen Text in deine Signatur!
  • Projekt

    Spoiler: Name
    - Noch nicht vorhanden
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

    Spoiler: Story
    - Folgt
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

    Spoiler: Charaktere
    Char 1:
    - Folgt

    Char 2:
    -Folgt

    Char 3:
    -Folgt

    Char 4:
    -Folgt

    Char 5:
    -Folgt

    Char 6:
    -Folgt

    Char 7:
    -Folgt
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

    Spoiler: Features
    - Folgt
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

    Spoiler: Screenshots
    - Folgt
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

    Spoiler: Credits

    Grafiken:
    -Enterbrain
    -Gamerage
    -Astaroth

    Sounds:
    Enterbrain

    Scripte:
    -Playm
    -XRXS
    -Dubealex
    -Hypershadow180
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren
  • YouTube


Rash

Knappe

  • »Rash« ist der Autor dieses Themas

Motto: Gute Spiele hat man im Herzen nicht in der Konsole.

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 1. März 2011, 11:14

Den Fehler habe ich auch bemerkt.
Es ist auch noch so, wenn sich die Steine verschieben und du plötztlich im Weg stehst kommst du da nicht mehr weg. Für eine gewisse Zeit. :hilfe:
Diesen Fehler habe ich mit einem "Event Touch" beheben können. Wenn sich die Wand bewegt und du dazwischen stehen solltest gehst du automatich weg.
In meinem Labyrinth habe ich noch ne Zeitvorgabe gegeben und in den Minigames gesteckt.

Update:
Minigames: Labyrinth
RR

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Rash« (18. März 2011, 20:20) aus folgendem Grund: Nicht mehr Aktuelle Version!


Bex

Seher

Motto: Lets have some Fun.

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 1. März 2011, 14:20

Moin die Labyrinthe sind dir gut gelungen.
Das einfache hab ich beim ersten versuch geschafft.
Das andere Probier ich nachher nochmal ,da hab ichs nicht in der Zeit geschafft.
Dein Rätsel Edelstein hab ich auch komplett durchgezockt. Die Schalterrätsel zum schluss gefallen mir sehr gut.
Anspruchsvoll aber schaffbar. :yahoo!:
Weiter so Rash.

55

Mittwoch, 2. März 2011, 17:02

Die Umsetzung der Idee gefällt mir auch gut, das Labyrinth ist nicht zu schwer und nicht zu einfach, macht Spaß.

Die Rätsel sind wirklich Top und werden bestimmt mehrere in abgeänderter Form verwenden. :thumbsup:

Bex

Seher

Motto: Lets have some Fun.

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 17. März 2011, 21:42

Hi Rash ich bins mal wieder.

Ich hab für jemand ein sehr einfaches AKS zu Demozwecken gebaut.
Schau es dir mal an, vieleicht änderst du deine Meinung und nimmst auch ein AKS
mit in dein Projekt^^.
Die Variablen und Schalter sind leider etwas verstreut da es zu 80% aus einem anderen
Projekt zusammengeschnitten wurde.

W-Taste 3 Feld Schlag (CooleWind Animationen der Schläge)

A-Taste 1 Feld Schlag

S-Taste Rundumschlag



3 Schläge der Gegner ist Tot

Gegner schlägt zurück (nicht über Eventtouch^^)

Helden HP und MP HUD und Gegner HUD
»Bex« hat folgende Datei angehängt:
  • Einfaches AKS.exe (420,59 kB - 10 mal heruntergeladen - zuletzt: 27. August 2013, 01:19)

Rash

Knappe

  • »Rash« ist der Autor dieses Themas

Motto: Gute Spiele hat man im Herzen nicht in der Konsole.

  • Nachricht senden

57

Freitag, 18. März 2011, 20:19

OK, hast mich mit dem Anhang überredet. Echt gut und simple. Das habe ich glatt übernommen. Diese Wind animation wird bei mir durch ein schwarzes etwas dargestellt und leider habe ich keine Angriffsanimation :(. Aber es Funktioniert so ähnlich wie das von "Bex". Und es macht sogar Spaß ein AKS zu bauen. Wenn ich mein Eventkampfmodus-Projekt fertig habe überlege ich mir ob ich nen AKS-Projekt mache.
Wenn man am Startpunkt die Treppe hochgehst kannst man den AKS Modus testen.
Blutige Anfänger sollten sich erstmal mit dem Maker vertraut machen bevor es zu den schwierigeren sachen geht wie z.B. den AKS, Eventkampfmodus, diverse Minigames, komplexe Rätsel, u.s.w. Dafür ist hier z.B. der Map loop, die Textbox tricks, Terrain Tag, u.s.w.
Ach und noch ein Tipp, wenn man komlpexere Events verstehen will sollte man sie am besten mal nachbauen.

Update:
Simples AKS
RR

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rash« (30. März 2011, 17:30) aus folgendem Grund: Nicht mehr Aktuelle Version!


Bex

Seher

Motto: Lets have some Fun.

  • Nachricht senden

58

Montag, 21. März 2011, 21:58

Hallo mal wieder :steve_happy: .
Ich hab mal eine einfache Sparkasse mit einzahlen von Gold und abheben von Gold gebaut.
3 Variablen, Show Text,Show Choices, Input Number und Conditional Branch mehr braucht man nicht.
Vieleicht noch ein Jump to Label damits etwas runder wird.

Kleines Gespräch hab ich auch mit reingebaut^^ das musst du aber nicht übernehmen.
Würde mich freuen in deinem Projekt auch eine Bank im Grundaufbau zu sehen.
»Bex« hat folgende Datei angehängt:
  • Bank.exe (408,76 kB - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 26. Mai 2011, 22:09)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bex« (21. März 2011, 21:58)


59

Dienstag, 29. März 2011, 14:24

Hallo Rash.
Ich wollte auch mal etwas zum Event und Technik beisteuern.
Ich habe einen Auftrags-Kompass erstellt.
Der Kompass ermöglicht es dir den Auftragsort ausfindig zu machen.Es wird dir die Richtung
angezeigt, wo sich dein aktueller Auftrag befindet.
Gesteuert wird das Kompass-Event über die Variable 001.Finden kannst du das Kompass-Event in Common Events.
Vielleicht kann ja jemand damit etwas anfangen.
Ich habe eine kleine Demo dazu beigefügt.
Demo :

Edit : Update : 29.03.11

Auftrags-Kompass.rar

MFG
Realität ist auch nur eine Art von Rollenspiel.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Asandril« (29. März 2011, 14:22)


Rash

Knappe

  • »Rash« ist der Autor dieses Themas

Motto: Gute Spiele hat man im Herzen nicht in der Konsole.

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 30. März 2011, 17:29

Der Auftragskompass ist ja ma ne coole sache. Der gefällt mir. :)
Das mit der Bank wollt ich noch warten bis min. noch ne Idee kam und sie kam. Sie ist unter den Minigames Kristall einfach am Thresen rechts die Frau.

Update:
Minigames: Bank
Event Tricks: Auftrags-Kompass
RR

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rash« (9. April 2011, 23:53) aus folgendem Grund: Nicht mehr Aktuelle Version!


Ähnliche Themen

Social Bookmarks