Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RPG Studio - Make your World real. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 22. Oktober 2010, 23:17

Items Kaufen und erst später erhalten.

Hallo, ich bin's mal wieder^^

Also bei mir gibt es grade folgendes Problem:
In meinem Spiel soll es möglich sein, vom Haus des Characters aus bestimmte Items zu kaufen, welche am nächsten Tag aus einem Schrank rauszuholen sein sollen. Erklären tu ich das ganze damit, dass ich im Spiel in diesem Haus noch einen Character habe, den ich einkaufen schicke.

Heißt also, dieser Character lässt ein Shop fenster aufgehen, in dem ich ganz normal kaufen und verkaufen kann. Hinter den Coulissen geht dann dieser Character in die entsprechenden Läden, kauft für das geld (was ich bereits bezahlt habe, also ich hab es dem Character sozusagen mitgegeben) die entsprechenden sachen ein und diese sind dann am nächsten Morgen in einem Schrank im Haus.
Es reicht auch, wenn in besagtem Schrank keine Auswahl getroffen wird, was mitgenommen wird, ich werde wohl auch einfach nur etwas hinschreiben wie 'ah schön, da sind die sachen die ich wollte' und das war's an text. Aber naja..

Falls es auch von bedeutung ist, bei mir werden die Tage so weitergezählt, dass ich zwei Variablen habe, wenn ich ins Bett gehe. Beide werden um genau 1 erhöht. Die eine gibt den Tag an (Tag 1, Tag 20, Tag 143, etc.) die andere den Wochentag (1 = sonntag, 7 = samstag, 8 = rücksetzung der Variable auf 1) Funktioniert so auch wunderbar.

Nun wollte ich fragen, ob sich das irgendwie so implementieren ließe. Ich bin mir so ziemlich 100%ig sicher, dass sich dies nur mit scripts lösen lässt.. aber auch auf Eventbasis würde ich es versuchen, falls es möglich ist.
Auch fände ich es sehr schön, wenn man diesen 'shop' mithilfe von switches oder variablen erweitern könnte, was bei mir ungefähr so sein soll: Meine Charactere betreten zum ersten mal einen neuen shop, diesen kennt man dann, auch der ort ist bekannt, somit kann man den 'einkäufer' (so nenn ich ihn jetzt mal) auch genau in dieses Geschäft schicken.
Wäre aber kein zwingendes Muss.

Joa.. das war's dann wohl ersteinmal.
Falls dies so nicht möglich ist ist das auch nicht weiter schlimm.
Es wäre halt eine kleine Spielerei, die ich gerne einbauen würde :)

Ich danke jedem schonmal im Voraus, der sich die Mühe macht, sich das ganze überhaupt erstmal durch den Kopf gehen zu lassen.

MfG, Myrrh~
Im Glanze der Nacht
Leuchten Ideen wie Sterne
Gefangen in Eis

Schädeldecke

Ankömmling

Motto: Man muss das Eisen schmieden, solange es heiß ist.

  • Nachricht senden

2

Samstag, 23. Oktober 2010, 01:09

Sry, ich hab das gerad net gerallt: Du möchtest, dass wenn du etwas in einen Shop-processing käufts, es erst später bekommen?
Weiß du was du kriegst, wenn du den Fisch zu lange an der Angel zappeln lässt?
Einen müden Fisch, der dich für schwul hält!

3

Samstag, 23. Oktober 2010, 01:51

Ganz genau.
Also das Shop Processing soll das ganze einfach nur übersichtlicher und schöner gestalten.. Daher der ganze Aufwand, mit Events und Show Choices ginge das auch, aber kp... Ansonsten muss ich mir logikmäßig was anderes einfallen lassen.
Im Glanze der Nacht
Leuchten Ideen wie Sterne
Gefangen in Eis

Neo-Bahamut

Himmelsgleicher

Motto: Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät.

  • Nachricht senden

4

Samstag, 23. Oktober 2010, 01:54

Das Skript übernimmt das verspätete Kaufen von Items.

Das mit den Shops, die man nacheinander freischaltet geht leicht mit Switches.
»Neo-Bahamut« hat folgende Datei angehängt:
  • Project3.rar (178,72 kB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. Januar 2011, 19:20)
Spoiler: Wurstinator
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Spoiler: Lazer-Wurst
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Spoiler: Hallowurst
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

5

Samstag, 23. Oktober 2010, 15:20

Juhu danke^^ Funktioniert wunderbar.
Habs sogar hingekriegt, dass der Schrank nur nen Textevent startet, wenn auch wirklich sachen drin sind^^
Im Glanze der Nacht
Leuchten Ideen wie Sterne
Gefangen in Eis

Social Bookmarks