Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RPG Studio - Make your World real. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Motto: Das Leben ist ein Scheiß Game aber die Grafik ist geil.

  • Nachricht senden

41

Freitag, 5. November 2010, 17:55

Ja ich mein hallo so ne art Harvest Moon Online *sabber* davon täumt jeder der damit aufgewachsen ist x3

Hätte da noc hne Ide zum game ihr könntet es ja zb so machen das man bestimmte events im game nur nachts machen kann oderdas man nachts zb andere insekten/ Fische fangen kann , oder dass es dann so events gibt " ja 4 spieler treten gegeinander an wer am schnellsten ne kuh melkt * da muss man dann zb auf die tasten hämmern und wer am schnellsten ist der bekommt nen seltenen gegenstand oder so ^^ .
:lol: Letz Fetz sprach der Spatz und flog in den Ventilator :lol:

Monterra

Unterstütztes Projekt: Rising Farms Online

  • »Monterra« ist der Autor dieses Themas

Motto: Ajojojo :D

  • Nachricht senden

42

Freitag, 5. November 2010, 18:34

Hey der Gedanke mit dem Wettmelken gefällt mir sehr gut :)
Wenn du noch mehr Vorschläge hast bist du in unsrem Forum gut aufgehoben ;) ... dort diskutieren wir viel und gerne über die Features des Spiels ;)
Bild
Bild

Motto: Das Leben ist ein Scheiß Game aber die Grafik ist geil.

  • Nachricht senden

43

Freitag, 5. November 2010, 18:50

Puh ideen ^^ eigentlich wollt ich ja selber ein gaem mach naber momentan zu faul mir ne story usw auszudenken ^^ .

Aber vorschläge hätt ich schon noch für solche Events zb :
Wettreiten mit deinen eigenen pferd gegen max 4 spieler
Wer säet am meisten saatgut aus gegen 4 spieler
Wett angeln

joa weiter Features :
Man kann aus sich kleidung mit fähigkeiten kaufen zb , Schuhe des windes damit man schneller laufen kann , oder handschuhe der kraft damit kann man größere fische heraus ziehen , oder nen größeren rucksack für mehr materialien usw , das es n herbstfest gibt wo viel bier getrunken wird dann gibts ein wett saufen event der gewinnerbekommt nen pokal für das haus oder so und die figur wackelt dann etwas rum und bild ist leicht verschwommen, im winter kann ma nschneemänner bauen oder eine schneeball schlacht als event ^^ puh so das is mir nun ma auf die schnelle eingefallen ^^
:lol: Letz Fetz sprach der Spatz und flog in den Ventilator :lol:

The Blog

Projekt: Spieledatenbank

Motto: Let´s kick´n it oldschool.

  • Nachricht senden

44

Samstag, 6. November 2010, 13:11

Cooles Projekt, sieht vielversprechend aus und ihr scheint sehr bemüht es vertigzustellen. Ihr habt gute Members in eurem Team und besonders das Tileset hast mir sehr angetan^^(Bäume, Gras, Wasser,... selbst gemacht?) Ich verfolge es schon seit einer Weile und hoffe auf baldige Verigstellung :D

Mfg

The-Blog

Edit @Cerberus:
Coole Ideen! Am besten alle umsetzten.
Beim Schneemannbauen kann man es ja so macen das man eine kleine Kugelhat und die durch Rollen auf dem Schnee größer macht, dann muss man noch dekoration finden und "draufpacken". Der Schnee könnte durch das Rolle ja weggehen an der Stelle (Ist ja auch in echt so). So das man sich genau überlegt wie man am besten rollt.

@Monterra:

Nice wären auch solche kleinen Dinge, Quests wo man einfach durch die Stadt gehen kann, Beispielsweise ein paar sehr gute versteckte Items etc. sammeln muss. Oder ein Versteckspiel wo sich ein NPC nacheinander irgendwo in der Stadt versteckt. Solche Sachen haben mir persönlich immer sehr gut gefallen.
  • WIP-Titel: Story of a Hero :rmxp:

    :quill: Story: 25%
    :image: Grafik: 0%
    :map: Maps: 0%
    :award: Features: 0%
    Endgültiger Status: ca.: 6%
  • WIP-Titel: Celin :rmxp:

    :quill: Story: 25%
    :image: Grafik: 0%
    :map: Maps: 0%
    :award: Features: 0%
    Endgültiger Status: ca.: 6%

    Anmerkung: Wird fortgesetzt sobald Story of a Hero fertig ist.
  • Qualifikationen :success:

    :hand-point: Fähigkeiten:

    :map: Mapping: :star: :star: :star: :star: :star-half:
    :wall-break: Eventing: :star: :star: :star: :star-empty: :star-empty:
    :quill: Storydesign::star: :star: :star-half: :star-empty: :star-empty:
    :palette: Pixeln: :star: :star-half: :star-empty: :star-empty: :star-empty:
    :ruby: Scripting: :star-half: :star-empty: :star-empty: :star-empty: :star-empty:
    :music-beam: Musik: :star-empty: :star-empty: :star-empty: :star-empty: :star-empty:
  • FRPG :quill:

    Name: Irir Nylak: (Bedeutung: Baumtänzer, wörtl.: Der mit den Bäumen tanzt)
    Geschlecht: Männlich
    Rasse: Waldelb
    Alter: 87
    Beruf/Klasse: Jäger

    Level: 1
    Quest:
    Party: -
    Inventar:

    Ledertasche (2/6):

    * 1x Proviant (Trockenfleisch, ein Stück Trockengebäck, sowie ein Wasserschlauch)
    * Detaillierte Karte vom Grünwald und Umgebung

    Kleidung (2/4):

    * Zwei Feuersteine zum Entzünden von Feuer
    * Eine traditionelle Holzschnitzerei aus Eiche (ein kleiner, ca. 5cm hoher Miniatur Baum, er soll Glück bringen)

    kleine Kräutertasche (3/10):

    * 2x Baldrian
    * 1x Estragon

    Köcher (10/10)

    Geld: 16 Kupferstücke

    Rüstung:
    • Einfache Bekleidung aus Leinen, wobei die Brustpartien aus Leder bestehen (dort bessere Rüstung)
    • Feste Lederstiefel
    • Eine Lederscherpe mit einer angebrachter Scheide für ein Jagdmesser (Ausnehmen von Tieren, Zweitwaffe beim Umgang mit Bogen)
    • Ein Kurzbogen aus geöltem Zedernholz
  • :clipboard: Tutorials


Motto: Das Leben ist ein Scheiß Game aber die Grafik ist geil.

  • Nachricht senden

45

Samstag, 6. November 2010, 14:29

Ja hab mir das so vorgestellt mit dem schneeman bauen wie du gesagt hast udn noch dazu kann man nicht nur aus steinen udn ner möhre den verschönern sondern auch so sachen wie hüte usw rauftun , wer dann den schneemann der am aufälligsten ausieht hat der gewinnt.

Was mir noc heingefallen ist weil ich grade wieder Zelda Ocarina of Time gezockt hab du könntest ja son minigame einbauen wo man Hühner einfangen muss ^^ die sind dann eben quer in der stadt verteilt und man hat dann ein zeitlimit und wenn man es schafft bekommt man zb dann ein küken geschenkt ^^ .

Was noch toll wäre wen ndu die typischen HM sachen wie Holz, Steine und Grasbüschel einfügst so das man zb für den ausbau seines hauses dann ne bestimmte anzahl von steinen, holz benötigt und naürlich ne stange geld .

Da du dann ja auch gesagt hast das man die möglichkeit zum kochen hat in dem spiel könntest du ja zu jeder jahreszeit nen kochwettbewerb machen als Event die teilnehmer müssen dann zur jahreszeit ne entsprechende speiße zubereiten und wer das ausgefallenste und leckerste men gekocht hat gewinnt.

Dann würd ic hes aber in solcen unter kategorien wie , Vorspeiße , Hauptspeiße , Dessert machen eines davon kann man auswählen udn dann eben entweder ne Vor- Hauptspeiße oder n Dessert zur entsprechenden jahreszeit machen .

Du könntest das ja dann zb so machen das man pro wettbewerb punkte bekommt und wer am ende des jahres a mmeisten punkte zusammen hat bekommt ebe nwas aber so das es 1 - 3 plaierungen gibt zB . 1 . Platz : Neue Küche für sein Haus 2. Platz Größerer Kühlschrank 3. Platz ein Kochbuch mit allerhand neuen Rezepten .


Also ich finde es wäre ebe nsinnvol die belohnungen mancher Events mit dem Eent zu verknüpfen zB Hühnerfangen - man bekomm tein küken , kochwettbewerb - man bekommt küchenutensilien .

MFG Cerberus
:lol: Letz Fetz sprach der Spatz und flog in den Ventilator :lol:

Monterra

Unterstütztes Projekt: Rising Farms Online

  • »Monterra« ist der Autor dieses Themas

Motto: Ajojojo :D

  • Nachricht senden

46

Samstag, 6. November 2010, 14:37

@ The Blog:
Danke für dein Lob :) .. als bei uns ist es gemischt, manche Sachen sind von uns gepixelt, wird jetzt immer mehr, aber die meisten sachen sind von Green Ravens Breeze Tileset, er hat es für jeden offen zur Verfügung gestellt falls ihr sie auch nutzen wollt.

Quests sind sowieso geplant und das Questsystem ist auch schon programmiert ;)

@ Cerberus:
Ja also mal schaun, Schneemann bauen wäre sich er dann eine coole Nebenbeschäftigung im Winter und ja eventuell auch mit nem Wettbewerb "Wer hat den schönsten Schneemann?" ;)

Holz, Steine, Grasbüschel waren sowieso geplant :)
Kochwettbewerb ebenso aber das ganze in Vorspeise , Hauptspeise und Dessert sowie Jahreszeiten zu unterteilen ist eine gute Idee! Danke ;)

Das ganze mit Punkten übers Jahr finde ich für den Anfang noch zu lange. Wer weiß wann das Projekt soweit ist, dass es online geht und da es in Echtzeit läuft, wäre ein Jahr zu lange finde ich.
Das ganze an die Events selbst zu knüpfen find ich schon sinnvoller ;) Events werden wahrscheinlich ja auch nicht nur einen Tag dauern, denn falls wer genau an dem Tag nicht Online sein kann hat er einen Nachteil.
Bild
Bild

Motto: Das Leben ist ein Scheiß Game aber die Grafik ist geil.

  • Nachricht senden

47

Samstag, 6. November 2010, 14:59

Ah ok wenns in echtzeit is dann ja isn bissle doof dann xDD aber sonst bin ich schon ma voll gespannt auf das Game ^.^
was mir grade noch so eingefallen ist wäre ein kirschblütenfest , weihnachten, silvester usw als event ^^ und zu weihnachten zb bekommt man von solchen wichteln die tief im wald leben pro tag 2 mal die möglichkeit lebkuchen zu bekommen udn wer am 24 dann genau 24 oder mehr hat bekommt von denen ein weihnachtsgeschenk zb n tier oder saatgut oder sowas in der art ^^ .

So ich geh jetzt meine harvest moon teile raussuchen jetzt hab ich bock auf Farmen x3 xD
:lol: Letz Fetz sprach der Spatz und flog in den Ventilator :lol:

Monterra

Unterstütztes Projekt: Rising Farms Online

  • »Monterra« ist der Autor dieses Themas

Motto: Ajojojo :D

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 11. November 2010, 16:29

Hey,
Ihr dachtet, die Welt von Rising Farms Online wird nur von Menschen und Tieren bewohnt? Falsch gedacht! Wir freuen uns euch heute die beiden neusten Bewohner unserer Welt vorzustellen: Flora und Fauna, Waldgeister und Schwestern.
Außer ihrer Verwandtschaft verbindet die beiden nicht viel: Während Fauna hauptsächlich die Tiere der Farmer und die Bewohner des Waldes am Herzen liegen, verflucht Flora jedes Tier, das es wagt eine Pflanze auch nur anzuknabbern. Auch ihre Charaktere sind grundverschieden: Die sanftmütige und menschenfreundliche Fauna steht der unfreundlichen und menschenscheuen Flora entgegen. Dennoch sind beide um das Wohl der Farmer bemüht - jede für sich auf ihre spezielle Art. Mehr über die beiden erfahrt ihr in diesem Foreneintrag in unserem Forum.
Auch an anderen Fronten gibt es Neuigkeiten: Nach langer Diskussion haben wir uns für ein Währungssystem entschieden. Es wird Kupfer-, Silber- & Goldmünzen geben. Umrechnungsfaktor ist dabei jeweils hundert. Somit sind hundert Kupfermünzen eine Silbermünze und hundert Silbermünzen eine Goldmünze. Hier haben wir zwei Screenshots für euch, die das Ganze noch ein wenig visualisieren.
Bild Bild
Gestern Abend fand auch wieder ein Hardwaretest mit dem Team statt: Wir haben das Shopsystem sowie das Ausrüstungssystem getestet. Alles erfolgreich: Items können gekauft und angezogen werden, der Skin des Charakters ändert sich - was will man mehr?
Das war dieser Donnerstag, bis nächste Woche!
Bild
Bild

The Blog

Projekt: Spieledatenbank

Motto: Let´s kick´n it oldschool.

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 11. November 2010, 17:24

Mannoman, da kommt ja einiges zusammen.
Erstmal freut es mich das es mehr als nur eine Währung gibt das stört mich häufig in Spielen, zudem gefällt mir das Shopsystem sehr gut (zumindestens was man bisher sieht ^^) Bei Kleidung wären nice Eastereggs, Gimmicks etc. ganz nett. So ein Schweinchen oder Waschbärkostüm durch das man mit der jeweiligen Tierart kommuniziernen kann, etc. (Wär nur so ne Idee, dadurch würden sich bisweilen neue Möglichkeiten eröffnen^^)
Sehr schöne Artworks übrigens.^^
Nur die Ziegenhörner lassen sie mehr wie einen Teufel wirken, aber ich glaube das gibt ihr erst da richtige etwas.XD

Werden Nebenjobs vorkommen?
Und wird ein Haus Erweiterungssystem auch vorkommen?

Naja, vielleicht fällt mir noch was ein, aber bisher bin ich hellauf begeistert von eurem Spiel (Endlich nun auch im Forum registriert.)
  • WIP-Titel: Story of a Hero :rmxp:

    :quill: Story: 25%
    :image: Grafik: 0%
    :map: Maps: 0%
    :award: Features: 0%
    Endgültiger Status: ca.: 6%
  • WIP-Titel: Celin :rmxp:

    :quill: Story: 25%
    :image: Grafik: 0%
    :map: Maps: 0%
    :award: Features: 0%
    Endgültiger Status: ca.: 6%

    Anmerkung: Wird fortgesetzt sobald Story of a Hero fertig ist.
  • Qualifikationen :success:

    :hand-point: Fähigkeiten:

    :map: Mapping: :star: :star: :star: :star: :star-half:
    :wall-break: Eventing: :star: :star: :star: :star-empty: :star-empty:
    :quill: Storydesign::star: :star: :star-half: :star-empty: :star-empty:
    :palette: Pixeln: :star: :star-half: :star-empty: :star-empty: :star-empty:
    :ruby: Scripting: :star-half: :star-empty: :star-empty: :star-empty: :star-empty:
    :music-beam: Musik: :star-empty: :star-empty: :star-empty: :star-empty: :star-empty:
  • FRPG :quill:

    Name: Irir Nylak: (Bedeutung: Baumtänzer, wörtl.: Der mit den Bäumen tanzt)
    Geschlecht: Männlich
    Rasse: Waldelb
    Alter: 87
    Beruf/Klasse: Jäger

    Level: 1
    Quest:
    Party: -
    Inventar:

    Ledertasche (2/6):

    * 1x Proviant (Trockenfleisch, ein Stück Trockengebäck, sowie ein Wasserschlauch)
    * Detaillierte Karte vom Grünwald und Umgebung

    Kleidung (2/4):

    * Zwei Feuersteine zum Entzünden von Feuer
    * Eine traditionelle Holzschnitzerei aus Eiche (ein kleiner, ca. 5cm hoher Miniatur Baum, er soll Glück bringen)

    kleine Kräutertasche (3/10):

    * 2x Baldrian
    * 1x Estragon

    Köcher (10/10)

    Geld: 16 Kupferstücke

    Rüstung:
    • Einfache Bekleidung aus Leinen, wobei die Brustpartien aus Leder bestehen (dort bessere Rüstung)
    • Feste Lederstiefel
    • Eine Lederscherpe mit einer angebrachter Scheide für ein Jagdmesser (Ausnehmen von Tieren, Zweitwaffe beim Umgang mit Bogen)
    • Ein Kurzbogen aus geöltem Zedernholz
  • :clipboard: Tutorials


Monterra

Unterstütztes Projekt: Rising Farms Online

  • »Monterra« ist der Autor dieses Themas

Motto: Ajojojo :D

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 25. November 2010, 16:56

Hallo Leute,

Letzte Woche ist unser Update aus Mangel an wirklich greifbaren und anschaubaren Neuerungen ausgefallen - dafür sind wir diese Woche wieder da, mit einem recht großen Update.
Unser Client läuft jetzt endgültig auf allen Windows Versionen ohne Probleme: Für Windows 7 wurde ein eigener Rendermodus geschrieben, der die dort auftretenden Probleme ein für alle mal eliminiert.
Doch auch an anderen Fronten haben wir Neuigkeiten:
Bild
Zugegebenermaßen - bisher ist es noch ziemlich leer, das wird sich in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten aber ändern. Ihr werdet dort dann alles rund um das Spiel finden - von detaillierten Beschreibungen aller NPCs, hin zur Karten, Samen und Kochrezepten.
Ihr gelangt HIER zur Wiki.

Außerdem freuen wir uns, ein neues Feature ankündigen zu dürfen - bisher war es angedacht, dass alle Farmen ungefähr gleich aussehen und auf einem ähnlichen Stück Land stehen. Im gestrigen Teammeeting wurde allerdings beschlossen, dass wir vier verschiedene Farmtypen, an vier verschiedenen Orten mit verschiedenen Vorteilen - und auch Nachteilen.
Bild
Entscheidet ihr euch zum Beispiel dazu, eure Farm an den Strand zu bauen, könnt ihr euch alle paar Tage über angeschwemmtes Treibgut freuen oder auch Muscheln und sonstige Meerestiere am Strand finden.
Wenn ihr euch zu einer Farm auf einer Wiese entscheidet ist Gras euer kleinstes Problem - ihr seid regelrecht davon umgeben, einmal mit der Sichel im Kreis drehen und für die Nahrung eurer Tiere ist gesorgt.
Ansonsten könnt ihr euch noch für Gebirge und Wald entscheiden - was genau ihr an solchen Orten für Vor- und Nachteile haben werdet, ist noch nicht komplett festgelegt. Wir sind hier auch auf eure Vorschläge angewiesen! In unserem Forum findet ihr HIER einen Beitrag, wo ihr eure Vorschläge für Gebirgs- und Waldfarm (natürlich auch zu Strand- & Wiesenfarm) zur Debatte stellen könnt.

Das war’s für die Woche
Bild
Bild

Monterra

Unterstütztes Projekt: Rising Farms Online

  • »Monterra« ist der Autor dieses Themas

Motto: Ajojojo :D

  • Nachricht senden

51

Freitag, 10. Dezember 2010, 21:52

Hey,

wie ihr ja vielleicht schon mitbekommen habt, mussten wir unsere Teambesprechung diese Woche leider verschieben, doch nun ist es endlich wieder soweit – es gibt Neuigkeiten! Und das Warten hat sich gelohnt, denn in den letzten Tagen hat sich einiges getan.
Ich habe tatkräftig am Farmsystem gebastelt, sodass es nun schon möglich ist, Felder mit der Hacke zu bestellen, Samen einzupflanzen und das Ganze zu gießen. Zwar fehlen noch die Samen an sich, durch die das System unterscheidet, wie lange die jeweiligen Pflanzen zum Wachsen brauchen usw. und von denen außerdem abhängig ist, dass der Spieler schlussendlich die Feldfrüchte ernten kann bzw. dass sie verfaulen, wenn er dies nicht tut, aber uns würden all die Samen rein gar nichts nützen, wenn man sie nicht auch sähen und gießen könnte.
Das Ganze sieht dann folgendermaßen aus:
Bild

Auch was die Grafik angeht sind Fortschritte zu verzeichnen. So wurden z.B. die Bodentiles für den Marktplatz fertiggestellt. Es sind viele verschiedene Bodentiles entwickelt worden, damit nicht alles so langweilig und eintönig aussieht.
Unsere Mapper skizzieren was das Zeug hält und machen sich Gedanken über alles, was noch so ansteht. Die Szenerien der letzten Maps wurden bereits angefertigt und die Grundstrukturen sogar schon gemappt.

Mit der Story geht es ebenfalls langsam voran. Im stillen Kämmerlein sitzen die Storywriter beisammen, wälzen schwerwiegende Gedanken, entwickeln Ideen und bringen alles zu Papier. Mittlerweile haben wir uns auf eine Erzählweise geeinigt und werden nun dazu übergehen, der bisherigen Story den letzten Schliff zu verpassen. Natürlich werdet ihr demnächst auch mal wieder etwas zu lesen bekommen ;D

Soweit erst einmal zum Stand der Woche. Wir werden uns nun wieder an die Arbeit machen und euch nächste Woche hoffentlich weitere Fortschritte präsentieren können.
Bild
Bild

52

Freitag, 10. Dezember 2010, 22:40

Hey Monterra!
Ein wirklich schönes Update habt ihr da :) !
Mal eine Frage ganz nebenbei, ich habe irgentwo
gelesen das Rising Farms eigentlich mit Eclipse
erstellt wird, ihr diese Engine aber komplett "umgescriptet"
bzw erweitert habt? Was stimmt denn nun?

mfg Ice
Iceologie

Iceologie Teil 1 - Die Schlacht der Elfen
Work in Progress

53

Freitag, 10. Dezember 2010, 22:51

Eclipse ist keine Engine sondern eine IDE.

Das Spiel hier ist wie es aussieht mit Java geschrieben und ich nehme mal an, dass die Entwickler mit einfachen
Java Client/Server arbeiten.
Jeder der sich etwas intensiver mit Java beschäftigt hat kann auch so einen Server schreiben.
Ein ganzes Spiel darauf aufzubauen ist dann nicht weiter schwierig.

Also
-> Eclipse ist keine Engine sondern eine IDE zum programmieren mit Java uvm.
-> Java ist eine Programmiersprache aus dem hause Sun Mycrosystems (Mittlerweile von Oracle geschluckt)

Edit
@Neo: sehe ich jetzt zum ersten mal x)

Dann hat es sich der Entwickler noch einfacher gemacht und ne fertige Engine genommen.
Sieht eigentlich nicht so aus, dass man da viel erweitern muss um so ein Spiel auf die Beine zu stellen, aber erweitert haben sie es auf jeden Fall.

Wer sowas wie gesagt nicht selber schreibt liest sich halt das hier durch.

Oder man lernt wie oben gesagt Java und schreibt sich den Server und den Clienten selbst.


LG Lone

Neo-Bahamut

Himmelsgleicher

Motto: Wer anderen eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät.

  • Nachricht senden

54

Freitag, 10. Dezember 2010, 22:56

@ Lone Wolf: Es ist die Rede von diesem Eclipse ;)
Spoiler: Wurstinator
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Spoiler: Lazer-Wurst
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Spoiler: Hallowurst
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Monterra

Unterstütztes Projekt: Rising Farms Online

  • »Monterra« ist der Autor dieses Themas

Motto: Ajojojo :D

  • Nachricht senden

55

Freitag, 10. Dezember 2010, 22:57

Lone Wolf hat Recht im Bezug auf die Eclipse IDE ... es gibt aber auch eine ORPG Engine die Eclipse heißt und da wir einen Java Server haben stiftet das für viel Verwirrung.

Also ich erklärs nochmal:
Der Client basiert auf der Eclipse ORPG Engine ... die Grafik Engine und generell die ganze Ressourcen Verwaltung und Spielabläufe wurden aber schon abgeändert... den Server haben wir ganz neu in Java geschrieben ... aus Gründen wie dass der Eclipse Server sowieso nicht soviele Spieler aushält und wir auf einem Linux Server arbeiten wo uns Java genau recht kommt.
So ich hoff jetzt hab ich deine / eure Fragen beantwortet^^
Bild
Bild

56

Freitag, 10. Dezember 2010, 23:04

Ja allerdings dass hast du, ich danke dir für die schnelle Antwort :).

mfg Ice
Iceologie

Iceologie Teil 1 - Die Schlacht der Elfen
Work in Progress

Motto: Das Leben ist ein Scheiß Game aber die Grafik ist geil.

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 12. Dezember 2010, 09:55

Hallo erstmal Monterra also z uden vorteiilen und nachteilen der farms das finde ich is ne echt geile idee : D da du ja um vorschläg gebeten hast hier mal ein paar .

Wald:
Vorteile : Auf deiner Farm wachsen kräuter,Pilze und insekten sind auch anzufinden des weiteren ist man direkt a nder quelle falls man mal holz für aubauarbeiten auf der farm braucht.

Nachteile : Man ist dazu eigentlich gezwungen das man die farm umzäunen lässt da sonst wildtiere deine eigenen tierchen angreifen könnten.

Gebirge:

Vorteile : Hier kan nman erze abbauen die man braucht um zb die sichel zu ner goldenen sichel zu machen ( die dann den größeren radius hat beim gras abschneiden) .

Nachteile : Das Gebirge ist sehr weit von der stadt entfernt deswegen dauert der weg dorthin auch länger .

So und wiesen und strand haste ja bereits gesagt ^-^ freu mic hschon riesig auf das game x3 weiterhin viel erfolg .
:lol: Letz Fetz sprach der Spatz und flog in den Ventilator :lol:

58

Sonntag, 12. Dezember 2010, 22:12

Also ich muss sagen, Hut ab!

Die Idee ein Online-Farm-Rollenspiel zu machen scheint mir zu gefallen, auch euren Grafikstyle mag ich, gefällt mir.

Die neuen Updates haben es auch in sich, am besten gefällt mir die 4 Verscheidenen Startgebiete für die Farms. Aus diesem Projekt könnte etwas richtig tolles werden und viele werden es spielen, da es soetwas noch nicht geben tut. Respekt für die Idee!

Wir haben uns ja schonmal über PN unterhalten wie gesagt ich sehe euch nicht als Konkurrenten eher als Anspann genausogut zu sein wie ihr. Ich hoffe ihr schafft das und euer Projekt wird ein Herz eingebaut! Musste raus, weil meine PN's mit: "Rising Farms wird ein starker Konkurrent" etc. auf den SACK gehen xD

Viele Liebe Grüße,

Chuzzi

Monterra

Unterstütztes Projekt: Rising Farms Online

  • »Monterra« ist der Autor dieses Themas

Motto: Ajojojo :D

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 16. Dezember 2010, 20:16

Hey,
Die Woche hat sich mal wieder einiges getan - diesmal haben wir auch wieder was „auf die Augen“ für euch. ;)
In der letzten Woche - und eigentlich auch schon in den Wochen davor - waren wir durchgehend damit beschäftigt, die Spielwelt noch größer, noch detailreicher und noch übergangsloser zu machen. Relativ stolz kann ich behaupten, dass das unseren Mappern auch ziemlich gut gelungen ist!
Auch haben wir uns endlich drangesetzt und eine Weltkarte gemalt - die Vorabversion(!) möchten wir euch an dieser Stelle natürlich nicht vorenthalten:
Bild
In den kommenden Tagen werde ich die Karte vervollständigen und sie euch dann im fertigen Zustand präsentieren!
Nagut, war wohl doch ein bisschen weniger, als ich eigentlich versprochen hatte. Dafür haben wir nächsten Donnerstag was Großes. Jedenfalls für uns, wir wissen noch nicht, wie ihr das seht. ;)
Bis nächsten Donnerstag!

-
@Cerberus
Vielen Dank ich hab mir die Vorschläge notiert ;)
Bild
Bild

60

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 17:56

Hey,

heute - wie schon letzte Woche versprochen - die große Neuigkeit: Nachdem wir den Standardserver von
Eclipse schon durch einen komplett selbstprogrammierten ersetzt haben machen wir uns nun an den Clienten!
Rising Farms Online basiert in Zukunft also komplett auf selbstgeschriebener Software, der Server von uns,
der Client von uns, das Mappingtool von uns. Das eröffnet uns viele neue Möglichkeiten und Wege noch besser
auf die Ideen und Vorschläge der User und der Community eingehen zu können.

Bild

Während Eclipse auf Visual Basic 6 aufbaut - einer Programmierungsprache, die vor der Jahrtausendwende aktuell
war, bauen wir den neuen Clienten mit XNA von Microsoft auf: Nicht nur, dass XNA angenehmer zu programmieren ist,
auch haben wir damit eine bessere Kompatiblität mit allen Betriebssystemen von Microsoft und zusätzlich Zugriff auf
DirectX 9. Bringt also im Grunde nur Vorteile.

Ein paar kleine Wermutstropfen bringt das Ganze jedoch leider schon mit sich: Da wir den Client komplett neu aufbauen
müssen, verzögert sich die Wartezeit auf's Spiel leider ein wenig, die sollte sich aber in einem verkraftbaren Rahmen
halten: Wie gesagt - Programmieren mit XNA ist um einiges effektiver als mit Visual Basic 6.
Auch das GUI wird nochmal neu geschrieben: Das Alte - zwar wirklich schön - aber ein wenig unperformant. Das Neue bringt
von sich aus schon alle Funktionen, die man braucht mit - und die noch dazu in nie dagewesener Geschwindigkeit. (Für
uns auf jeden Fall. ;)) Es sieht zwar anders aus, aber ich bin mir sicher, dass man sich schnell daran gewöhnt.

Bild

Ansonsten werden wir unsere Updates bis zum 20.01.2011 ausetzen. Das Team macht Weihnachtspause, während Monterra
am neuen Clienten arbeitet. Wir unterstützen ihn natürlich .. mental. ;)
Wir möchten dieses Update auch nutzen euch frohe Weihnachten, angenehme Feiertage und einen guten Rutsch zu wünschen.
Danke für euer ständiges Feedback in den letzten Monaten! Ohne euch wären wir in diesem Jahr nicht so weit gekommen!

Bis nächstes Jahr!

das komplette Rising Farms Online Team

Social Bookmarks