Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RPG Studio - Make your World real. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 24. April 2010, 19:35

Scientia C++ Tutorial vollständig

Wie einige von euch vielleicht schon mitgekriegt haben werkel ich seit relativ langer Zeit schon an einem C++ Tutorial in Scientia und nun.. ist es fertig. =D
Das heißt eigentlich kann ein Tutorial in einem Wiki natürlich nie fertig sein und ich werde im Laufe der Zeit bestimmt das eine oder andere noch überarbeiten, aber es ist nun soweit fertig, dass alle 20 Kapitel fertig sind, insofern dass sie alle geplanten Themen abdecken.
Manch einer mag sich jetzt vielleicht fragen wieso ein weiteres C++ Tutorial im Netz überhaupt notwendig war, aber wenn ich mir im Netz verschiedene C++ Tutorials anschaue dann gibt es eine Menge, die unvollständig sind, weil sie entweder nicht fertig sind, oder weil sie einfach zu kurz gehalten sind, eine Menge und die stark veraltet oder schlicht und einfach falsch sind. Am besten lernt man C++ noch in dem man sich ein gutes Buch dazu zulegt, aber ich wollte versuchen eine Alternative zu bieten, die relativ vollständig ist.
Das Tutorial ist dann natürlich eine Art `intensiv`-Kurs durch die Sprache. Das heißt wer bereits Programmiererfahrung hat ist hier nicht falsch aufgehoben und hat einige Vorteile, aber dennoch ist das Tutorial so gehalten, dass keinerlei Vorkenntnisse nötig sind. Es ist auch dafür gedacht, dass Anfänger mit diesem Tutorial C++ lernen können, vorrausgesetzt sie experimentieren und üben dabei viel. Wer eine Sprache lieber lernt, indem er einfach nur Texte darüber liest, der ist mit einem Buch besser bedient.

Es handelt sich hierbei um ein reines C++ Tutorial, Spieleentwicklung wird dabei noch nicht gelehrt, wenn ihr aber die darin angesprochenen Themen verinnerlicht habt sollte es für euch kein Problem darstellen euch durch die Tutorials und Examples zu wühlen, die sich auf der Website der Engines meistens findet. 2D würde ich da auf SFML oder etwas fortgeschrittener ClanLib verweisen, gerade mit SFML kann man bereits als Anfänger schön auch grafisch experimentieren.
Außerdem wächst(oder wächst nicht mehr) von Sid auch noch ein OpenGL Tutorial unter meinem C++ Tutorial und vielleicht werde ich auch noch ein paar Dinge zur Spieleentwicklung schreiben.

Der nächste Schritt wird es sein den praktischen Teil des Tutorial zu erweitern(das heißt zu kreieren ;P), aber ich kann mir kaum alleine für 20 Kapitel Übungen ausdenken. Wenn euch sinnvolle Übungen einfallen fühlt euch frei sie hinzuzufügen, es ist ein Wiki! Eine Lösung muss nicht unbedingt dabei sein, wenn ihr keine schreibt, aber ich eine für sinnvoll halte, dann werd ich sie eben selbst hinzufügen.
Generell, wenn ihr Fehler entdeckt oder Dinge für komplett unverständlich haltet dann editiert es, oder sprecht mich drauf an.
Für Fragen steh ich natürlich auch zur Verfügung und es wäre auch sinnvoll, wenn ihr mir (aus eigener Erfahrung) sagen könntet, zu welchen verwandten Themen noch Artikel notwendig wären, ob z.B. ein Teil über das Einrichten der IDE nötig wäre, oder ob ihrs selbst hinkriegt.

Und zu guter letzt hier noch ein Link: http://www.rpg-studio.de:8181/scientia/C%2B%2B/Tutorials
viel spaß beim lesen und programmieren :)
PS: wenn der Thread hier unverständlich ist, liegt es daran, dass ich den ganze Nachmittag damit verbracht hab das Tutorial fertig zu stellen.

2

Samstag, 24. April 2010, 20:35

Congratulation!

Glückwunsch zur Fertigstellung :)

Respekt, war bestimmt nervenzerreibend
all die Seiten zu schreiben.

20 Kapiteln langes Tutorial :o

Werde demnächst mal, die Seiten durchkauen,
hatte so oder so vor mir C++ irgendwann mal
anzueignen. xD

danke, Ankou, für den Tutorial =)



mfg Multi
mfg Multi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Multicraft« (24. April 2010, 20:35)


Thire

Knappe

Motto: „Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“ ~Kurt Marti

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. April 2010, 23:03

Wow, Respekt.
Werde mir das ganze zwar erstmal nicht durchlesen (nächste woche Dienstag Arbeit in Informatik(Turbo Pascal != C++ :D))
Finde es aber auf alle Fälle klasse, dass du sowas allen Interessenten zugänglich machen willst und wenn mich irgendwann mal der Reiz packt C++ lernen zu wollen, werde ich wissen, wo ich zu suchen habe ;).
Natürlich gibt es, wie du bereist geschrieben hast, mehrere dieser Tutorials, aber eines mehr schadet auch nicht und andere Gründe hattest du ja auch benannt.
:thumbsup:
LG Thire
  • 27.03.2013

    Noch Lebe ich..
  • 10.10.2013

    Nope, still alive!
  • 18.12.2016

    This was a triumph
  • 31.3.2017

    I'm making a note here
  • Shoutbox

    Spoiler: Nachts in der SB

    (21:50:25) DrachenKaiser: naja
    (21:50:31) DrachenKaiser: eins ist aber wichtig!
    (21:50:40) DrachenKaiser: ich habe die Porno industrie erfudnen!
    (21:50:48) Thire: Amen....
    (21:50:56) Asandril: Amen
    (21:51:14) DrachenKaiser: XD
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren
    Spoiler: Totenstille
    (22:38:09) JustSid zündet eine Kerze für die Toten an
    (22:38:16) Thire bläst sie aus
    (22:38:26) JustSid weint ein bisschen
    (22:38:32) Thire nicht
    (22:39:30) JustSid weint noch ein bisschen mehr
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren
    Spoiler: Thire = Gottgesandt
    (20:27:22) Thire: kannst mich kicken evrey, wenn du willst ^^
    (20:27:34) (Evyènne): 7kick Thire
    (20:27:36) (Evyènne): hmm...
    [...]
    (20:28:24) (Evyènne): (20:28:12) Cherry: Fehler: Du kannst Thire nicht ausschließen.
    (20:28:30) (Evyènne): hmm...
    [...]
    (20:28:41) Thire: tjaa
    (20:28:46) Thire: ich bin gottgesandt :P
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren
    Spoiler: Lol?!
    (21:35:44) sHiZo: was soll ich denn sagen? ich hab schwarze augen
    (21:35:52) Wolfsjunges: ô.o
    (21:35:52) sorata: o.O
    (21:35:53) (Thire|zeichnen): ?!
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren
    Spoiler: Kein Gott!
    (21:59:36) Slin ist auch dein Gott!
    (21:59:45) Thire: xDDD
    (21:59:55) Thire: der gott hat's bestätigt
    (21:59:59) Thire: du bist kein gott slin ^^
    (22:00:00) Wölfchen: o_O'
    (22:00:03) Slin ist kein Gott: genau :)
    (22:00:07) Slin ist kein Gott: äh
    (22:00:08) Slin ist kein Gott: doch
    (22:00:09) Wölfchen: xD+
    (22:00:11) Thire: xD
    (22:00:12) Slin ist kein Gott: türlich
    (22:00:12) JustSid: xD
    (22:00:13) Wolfsmutter: xD
    (22:00:14) Slin ist kein Gott: :P
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren
    Spoiler: Er hört alles
    16:09:24) JustSid: Der GreyHat und der Thunder
    (16:09:30) Steve: GreyHat betritt den Chat.
    (16:09:40) GreyHat: hab meinen namen gehört
    zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Krankes Kind

Schlitzohr

Motto: Kreativität ist die Rettung der Welt

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. Mai 2010, 22:00

O.O

Nice, erstmal ein dickes Danke, und Respekt!
Hab schonmal versucht mich bei GalileoComputing in ein C++ Tutorial einzuarbeiten, musste allerdings festellen, das die Tuts dort nichts für mich sind und habe dann (leider) C++ aus den Augen verloren^^
Habe mir das erste Kapitel schonmal durchgelesen (soweit war ich zwar auch schon, aber egal :) ), und lobe erstmal deine gut verständlichen Erklärungen, mal sehen ob es in den nächsten Kapiteln auch so sein wird :D

Auf alle Fälle: Danke, nicht jeder macht sich die Mühe so etwas "ehrenamtliches" zu bewerkstelligen

MfG, KK
  • Forentreff :3

    Bild
  • Wisse dies...

    "Die Grenze zwischen Zivilisation und Barbarei ist nur schwer zu ziehen: Stecken Sie sich einen Ring in Ihre Nase, und Sie sind eine Wilde; stecken Sie sich zwei Ringe in Ihre Ohren, und Sie sind zivilisiert."
    Pearl S. Buck

Social Bookmarks