Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RPG Studio - Make your World real. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 30. März 2009, 13:03

RPG Maker Online

Lange schon bin ich ein Fan vom RPG Maker, doch eine Sache hat mich bisher immer gestört (vorallen in Zeiten von analogen Modems und Disketten): Die Spiele sind in der Regel nicht so richtig handlich. Selbst in den heutigen Zeiten der DSL-Verbindungen, dauert ein Upload immer noch geraume Zeit. Auch das Runterladen und Istallieren ist zwar nicht wirklich schlimm aber doch irgendwo nervig, besonders wenn man feststellen muss, dass einem noch das entsprechende RuntimePackage fehlt. Daher habe ich mir mal überlegt, dass es doch mittlerweile möglich seien müsste eine Online-Version des Makers zu erstellen. Damit könnte man immer und von überall an seinen Spielen arbeiten und vorallem könnte man die Spiele immer und überall schnell und einfach Spielen, denn das Einzige was man dafür braucht ist ein aktueller und funktionsfähiger Browser.

Anfangs habe ich noch mit Tabellen gearbeitet ( http://master-iv.info/test/rpg/mapedit.html ) allerdings ist dies, vorallem bei großen Karten, nicht sehr performant. Daher hat DrachenKaiser mich dazu inspiriert mich ein wenig mit dem HTML Canvas auseinander zu setzen. Dies ist dabei rausgekommen: http://rpg.master-iv.info/Drafts/test.html

Das Spiel später könnte dann folgendermaßen aussehen (auch noch alte Tabellenversion): http://master-iv.info/test/rpg/rpg.html

Das Ganze soll Serverseitig mit PHP umgesetzt werden, Clientseitig arbeite ich bisher mit Javascript, da ich leider mit anderen Sprachen wie Flash nicht so vertraut bin (habe auch mal darin ne kleine umsetzung für ein spiel mit einer map gemacht, hatte aber hilfe :D ). Ich wollte mich nun mal umhören, ob es hier Leute mit Erfahrung in genannten Sprachen gibt, die Zeit und Lust hätten an einem solchen Projekt mit zu wirken und das Ganze mal von einem primitiven Entwurf in eine etwas ausgereifteren Application zu überführen.

2

Montag, 30. März 2009, 15:54

Nice
~ The Road So Far...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Warrior« (18. April 2012, 20:58)


3

Montag, 30. März 2009, 16:02

Hey, coole Idee. xD

Ich hab nur ein wenig Erfahrung in Actionscript (Flash^^), arbeite mich da gerade ein. Php und Javascipt hab ich so gut wie keine Ahnung, deshalb kann ich dir nicht so gut helfen... Hätt ich sonst gern getan.^^
Aber bevor du weiterarbeitest, versuch doch gleich mehr Layers einzubauen.

Viel Glück noch mit dem Projekt.

Edit
Mir fällt gerade ein... Damit liesse sich doch auch ganz gut ein MmoGame umsetzen (Solange die Traffic des Servers ausreicht^^). Nur ne Anregung... xD
.Leo

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ».Leo« (30. März 2009, 16:08)


4

Montag, 30. März 2009, 16:15

Ja mit der Technik ist es noch nicht in Beton gegossen, sollte ich hier auf irgendwelche Flashgötter treffen bin ich da flexibel, ansonsten wirds auf JavaScript rauslaufen.

Und es ist bereits möglich beliebig viele Layer zu machen aber ich weiss noch nicht ob ich das will, man braucht ja in der Regel nicht mehr als 3 Layer und es ist ja auch irgendwo eine Frage des Speicheraufkommens.

Ogoku

Rekrut

Motto: Gut Ding brauch Zeit!

  • Nachricht senden

5

Montag, 30. März 2009, 18:30

Hallo Master IV,

ich kenne mich mittlerweile gut aus mit PHP, arbeite mich momentan in Ajax bzw JSON ein, quasi die Schnittstelle zwischen PHP und JavaScript. Im Grunde genommen ist PHP gar nicht mal so kompliziert.
Wenn du schon mit Javascript gut umgehen kannst, sollte es ein leichtes sein sich in PHP ein zu arbeiten.

Quake.net PHP-Tutorial <- leicht zu verstehendes Tutorial

Ich finde dein Projekt sehr interessant, leider fehlt mir momentan die benötigte Zeit, ansonsten würde ich dich gerne unterstützen.

Schönen Gruß Soul

6

Montag, 30. März 2009, 19:22

Du mach dir mal keine sorgen, PHP kann ich würde ich behaupten schon recht passabel. Mit dem nicht können meinte ich eher Flash :-)

7

Dienstag, 31. März 2009, 22:22

Ich mach genau sowas gerade mit Java (hab dazu nen Post unter "andere gamemaker", wird hoffentlich meine Master-Arbeit) und bin von Berufswegen her PHP-Progger :)

Falls du also Hilfe oder Tipps beim proggen brauchst, lass es mich wissen, ich helf immer gerne :D

Der kommende Gamemaker :focus: http://www.gamemakerworld.com
Status: 5% (Grafikdemo und einige Specs fertig)

8

Mittwoch, 15. April 2009, 13:08

Ich stecke grade selbst in der Planung ein 2D ORPG auf Basis von PHP/Java zu erstellen.

9

Mittwoch, 16. September 2009, 15:30

Hehe, wer glaubt ich hätte schon aufgegeben irrt sich :D ich habe mir nur etwas Zeit gelassen... Und für die wenigen, die es vielleicht interessieren könnte hier einmal ein paar kleine Einblicke in meine Arbeit:

http://rpg.master-iv.info/img/screens/ressourcen.png
http://rpg.master-iv.info/img/screens/chipconfig.png
http://rpg.master-iv.info/img/screens/mapeditor.png

10

Mittwoch, 16. September 2009, 20:09

Ich finde dieses Projekt, nach wie vor, beeindruckend.
Erfahrungsbericht, da ich es mal Testen durfte:
Es ist alles sehr schnell zu erreichen und die Bedienung ist super. Beim Karteneditor merkt man garnicht das dies über javascript usw. läuft von der Geschwindigkeit her.
Gamedev-Nation.org - Die freundliche Spieleentwickler Community

I am sick of it to be a beta nerd. So I have decided to become a alpha!

11

Donnerstag, 17. September 2009, 10:30

So nun kann man auch schon mit einer Figur ein den erstellten Maps umher laufen:

http://rpg.master-iv.info/demo.php?map=2

Achtung: atm noch nicht IE kompatiebel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Master IV« (17. September 2009, 11:24)


12

Montag, 21. September 2009, 17:01

Wow.
Ich muss sagen, ich bin beeindruckt.
Ich hoffe mal du bist bald fertig.
Noch eine Frage: Wird man das Spiel, das man erstellt hat online spielen (können)?
Wie wird das geregelt? Wenn die ganzen erstellten Spiele auf dem Server gespeichert werden, dann wird der Server wahrscheinlich bald überbelastet sein. (oder?)

lg
Gnap
3

13

Dienstag, 22. September 2009, 09:31

Ja, man wird die Spiele online spielen können und muss auch einfach nur einen Link verschicken um auch seine Freunde an dem erstellten Spiel teilhaben lassen zu können. Wie das mit den Serverkapazitäten ist kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen, aber wenn es so weit ist und wirklich so viele Nutzer hat das die Serverkapazitäten knapp werden, kann man ja notfalls noch bessere Hardware anschaffen. Ein paar hundert User sollte aber der jetzige Server schon aushalten, hier muss man nur eventuell die Ressourcen optimieren, dass diese gemeinsam genutzt werden können und nicht von jedem einzelnd hochgeladen werden müssen, aber diese Funktionalität ist bereits vorgesehen. Die Inhalte der Spiele liegen dann in der Datenbank und die sollte schon ein paar Millionen Datensätze verkraften können und mit der richtigen Indizierung immer noch performant genug sein.

Eine andere Frage sind die Spielstände der User, hier gibt es zwei Möglichkeiten die mir vorschweben:
  • Nur eingeloggte User können Spiele speichern diese Stände werden dann auch in der Datenbank hinterlegt
  • Der User muss beim Speichern eine Datei herunterladen die seinen Spielstand enthält, welche er beim fortsetzen des Spieles dann wieder hochladen muss (das wäre auf jeden fall die Serverschonende Version)

Und wenn dann alles läuft hatte ich noch die Idee, eine Exportfunktion für die Spiele als Java ME zu implementieren. Dies würde dann erlauben die Spiele auf Mobilen entgeräten zu Spielen ;-) Aber dies ist bisher noch Zukunftsmusik.

14

Dienstag, 22. September 2009, 11:50

Der Server muss die Datei doch auch wenn man sie erst hochlädt noch laden/verarbeiten also kann man sich das doch echt sparen und die Datei(en) gleich auf dem Space liegen lassen.
Und der Down-/Upload geht ja wohl auch jeweils an die Serverleistung...irgendwie ziemlich zweckfrei, meines Erachtens nach.
  • Forentreffen :dance:

    NOOOOIIINN, unser schöner Forentreffen 2009 "Gruppe Wenzel" Banner ist weg, noooooiiiin!! ;(

    Bild
  • Déjà-vù

    Bild
    © by Ryouko
  • Tipp ;)

    Lesen, denken, posten.
    Gebt Schritt 2 eine Chance!
  • Schreibweise

    Wer Standard mit "t" schreibt ist ein Idiod!
  • Zombies!

    Bild

    :D
  • Shoutbox :D

    Thema war aktuell das Forentreffen bzw. dass Nariakei doch nächstes mal kommen würde.
    Da plötzlich:

    Zitat


    (00:50:33) (19): was intressierts mich wie flach ein flachbildfernseher is
    (00:50:41) (19): wenn der nur 3 centimeter dick is
    (00:50:42) GreyHat: 19, du laggst
    (00:50:50) (19): dann kann man den platz trotzdem net ausnutzen
    (00:50:59) GreyHat: dein ping ist sozusagen 30 minuten
    (00:51:02) Nariakei: lool
    (00:51:05) Saverion: LOL


Watch your fire! - Beobachtet euer Feuer!

15

Dienstag, 22. September 2009, 13:41

Ja das ist auch eine Frage der Server Konditionen, wenn ich einen Vertrag mit unlimitiert Traffic aber relativ begrenztem Platz hätte sieht die Sache eventuell ganz anders aus. Abgesehen davon ist es natürlich auch eine Frage ob man mehr User bekommt wenn man diese nicht zur Registration zwingt und wie viel Datenmüll sich durch Personen ergibt die mal alle möglichen Spiele antesten, speichern und dann nie wieder anfassen ;) . Das ist dann halt eine Sach die man abwägen muss.

16

Dienstag, 22. September 2009, 15:53

Meiner Meinung nach sollten nur die Speichern können die sich auch Registriert haben ;)

Wenn man die Speicherstände auf dem PC speichert, kann man aber auch wieder nicht von überall auf das Game zugreifen ohne diese Speicherstände, das widerspricht doch eigentlich deiner Grundidee oder?^^

17

Mittwoch, 23. September 2009, 08:50

Jopp, das ist natürlich ein Argument. Vielleicht wäre aber auch eine Mischform denkbar, das Registrierte User auf dem Server speichern können und nur unregistrierte downloaden müssen. Aber ich denke bis ich mich mit dieser Problematik auseinandersetzen muss wird noch ein wenig Zeit ins Land gehen, zuerst stehen noch viele andere Features wie Events auf meiner Todo-Liste. Wer da für eine einfache Realisierung gute Ideen hat, immer har damit :D

18

Donnerstag, 8. Oktober 2009, 22:35

das projekt klingt wahnsinnig interessant ^^
hatte vor ein paar jahren auch mal die idee lufia komplett online zu portieren, ist dann aber aus motivation, mangelnden kenntnissen und zeitnot etwas abhanden gekommen ^^

werde aber weiterhin dein projekt verfolgen, weil es sich sehr vielversprechend anhört *THUMBSUP*

BildEdit: Ich weiß nicht, wie dein Doppelpost zustande gekommen sein mag, da er den gleichen Inhalt hatte, nehm ich mal an, du hast irgendwas doppelt angeklickt. Bitte zukünftig vermeiden. ~ MfG Wolfsmutter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PandaMaru« (9. Oktober 2009, 08:50)


19

Freitag, 29. Januar 2010, 13:21

Jaja, das ganze ist ein schleichender Prozess aber es geht noch weiter.
Zum neuen hier einmal ein neues Feature:

http://rpg.master-iv.info/demo.php?map=3
Nicht funktionsfähig im Internet Explorer
Sollte im Firefox oder Chrome funktionieren ;-)

The Blog

Projekt: Spieledatenbank

Motto: Let´s kick´n it oldschool.

  • Nachricht senden

20

Freitag, 29. Januar 2010, 15:47

Nicht schlecht. Ih hoffe du arbitest am Projekt weiter und gibst es nicht auf.

~Spam?

Welche Befehle wird es so geben und wird das System frei verfügbar sein?
  • WIP-Titel: Story of a Hero :rmxp:

    :quill: Story: 25%
    :image: Grafik: 0%
    :map: Maps: 0%
    :award: Features: 0%
    Endgültiger Status: ca.: 6%
  • WIP-Titel: Celin :rmxp:

    :quill: Story: 25%
    :image: Grafik: 0%
    :map: Maps: 0%
    :award: Features: 0%
    Endgültiger Status: ca.: 6%

    Anmerkung: Wird fortgesetzt sobald Story of a Hero fertig ist.
  • Qualifikationen :success:

    :hand-point: Fähigkeiten:

    :map: Mapping: :star: :star: :star: :star: :star-half:
    :wall-break: Eventing: :star: :star: :star: :star-empty: :star-empty:
    :quill: Storydesign::star: :star: :star-half: :star-empty: :star-empty:
    :palette: Pixeln: :star: :star-half: :star-empty: :star-empty: :star-empty:
    :ruby: Scripting: :star-half: :star-empty: :star-empty: :star-empty: :star-empty:
    :music-beam: Musik: :star-empty: :star-empty: :star-empty: :star-empty: :star-empty:
  • FRPG :quill:

    Name: Irir Nylak: (Bedeutung: Baumtänzer, wörtl.: Der mit den Bäumen tanzt)
    Geschlecht: Männlich
    Rasse: Waldelb
    Alter: 87
    Beruf/Klasse: Jäger

    Level: 1
    Quest:
    Party: -
    Inventar:

    Ledertasche (2/6):

    * 1x Proviant (Trockenfleisch, ein Stück Trockengebäck, sowie ein Wasserschlauch)
    * Detaillierte Karte vom Grünwald und Umgebung

    Kleidung (2/4):

    * Zwei Feuersteine zum Entzünden von Feuer
    * Eine traditionelle Holzschnitzerei aus Eiche (ein kleiner, ca. 5cm hoher Miniatur Baum, er soll Glück bringen)

    kleine Kräutertasche (3/10):

    * 2x Baldrian
    * 1x Estragon

    Köcher (10/10)

    Geld: 16 Kupferstücke

    Rüstung:
    • Einfache Bekleidung aus Leinen, wobei die Brustpartien aus Leder bestehen (dort bessere Rüstung)
    • Feste Lederstiefel
    • Eine Lederscherpe mit einer angebrachter Scheide für ein Jagdmesser (Ausnehmen von Tieren, Zweitwaffe beim Umgang mit Bogen)
    • Ein Kurzbogen aus geöltem Zedernholz
  • :clipboard: Tutorials

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »The Blog« (5. August 2010, 20:07)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks