Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RPG Studio - Make your World real. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kitsu

Rekrut

  • »Kitsu« ist der Autor dieses Themas

Motto: Jeder Tag an dem es Kekse gibt ist ein guter Tag

  • Nachricht senden

1

Freitag, 12. Dezember 2008, 19:59

Zwangswindows?

schönen guten abend allerseits
mir geht windows langsam richtig auf die nerven
gibt es eig eine gute soll heißen stabile und funktionelle alternative?
ich meine damit ein os welches weder voller fehler ist noch mich versucht zu verarschen sondern einfach nur sauber und problemlos läuft
ps: auf den rmxp möchte ich nicht verzichten müssen ^^
ich hoffe ihr wisst rat
~mfg Ezelo
~Kitsu

mein Leben fängt jetzt endlich richtig an - und es wird wunderschön :3
möchte wer Kekse? ^-^

2

Freitag, 12. Dezember 2008, 20:20

Äh wenn es dir nur um sauberes und problemloses Laufen geht natürlich Linux, wenn du Bedarf an Grafikprogrammen von z.B. Adobe hast Mac OSX, wenn du Spiele spielst deren Anforderungen das Ausführen in einer VM unmöglich machen bleibt dir aber nicht viel andres als Windows übrig.
Davon abgesehen hatte ich noch nie Probleme mit Windows und Abstürze nur bei gewagten technischen Experimenten, ist immer ne Frage wie man mit seinem Kram umgeht.
Bild

Kitsu

Rekrut

  • »Kitsu« ist der Autor dieses Themas

Motto: Jeder Tag an dem es Kekse gibt ist ein guter Tag

  • Nachricht senden

3

Freitag, 12. Dezember 2008, 20:30

läuft osx nich nur aufm mac?
mir zumindest wäre es neu dass es eine pc version gibt...
~Kitsu

mein Leben fängt jetzt endlich richtig an - und es wird wunderschön :3
möchte wer Kekse? ^-^

4

Freitag, 12. Dezember 2008, 20:40

Nö, nur auf Mac, aber die Investition haste ja auch nich ausgeschlossen.
Bild

5

Freitag, 12. Dezember 2008, 23:45

http://wiki.ubuntuusers.de/Downloads

Du musst aber bedenken, das linux nicht wie Windows ist! Du solltest bei keinen OS so rangehen das es so wie Windows Funktioniert!
Auch solltest du bedenken das alle Windows Spiele nicht auf Linux oder dem anderen OS laufen werden sowie andere Typische Windows Programme.

mit wine laufen nur einige Spiele und der RPG maker XP kannst du zum laufen bekommen wenn du dir meine Tutorial zur genüge führst.

Aber zuerst solltest du Linux mal testen. Im Link oben findest du sogenannte Live CDs, damit kann du Linux Testen ohne etwas zu Installieren.
Gamedev-Nation.org - Die freundliche Spieleentwickler Community

I am sick of it to be a beta nerd. So I have decided to become a alpha!

6

Samstag, 13. Dezember 2008, 01:34

RE: Zwangswindows?

schönen guten abend allerseits
mir geht windows langsam richtig auf die nerven
gibt es eig eine gute soll heißen stabile und funktionelle alternative?
ich meine damit ein os welches weder voller fehler ist noch mich versucht zu verarschen sondern einfach nur sauber und problemlos läuft
ps: auf den rmxp möchte ich nicht verzichten müssen ^^
ich hoffe ihr wisst rat
~mfg Ezelo


Das Problem sitzt meist vor dem Bildschirm :P ... hab noch nie Probs mit Windows XP gehabt. Welches OS meinst du eigentlich? Vista oder XP?

Ne Alternative wäre mac osx mit bootcamp, wo du dann dein windows parallel hast mit dem du dann spielen kannst.

Wieso beschreibste net einfach mal dein Problem, vllt kann man ja helfen.

greetz

Krankes Kind

Schlitzohr

Motto: Kreativität ist die Rettung der Welt

  • Nachricht senden

7

Samstag, 13. Dezember 2008, 06:38

Wenn du ein schönes sauberes und schnelles Betriebssystem haben willst, würde ich an deiner Stelle Mac besorgen. Es ist zwar ein weing teurer als Windows läuft aber dafür einwandfrei. Ein Freund von mir hat Mac, der Rechner fährt zehnmal so schnell hoch wie meiner :heul:

Gruß, Krankes Kind
  • Forentreff :3

    Bild
  • Wisse dies...

    "Die Grenze zwischen Zivilisation und Barbarei ist nur schwer zu ziehen: Stecken Sie sich einen Ring in Ihre Nase, und Sie sind eine Wilde; stecken Sie sich zwei Ringe in Ihre Ohren, und Sie sind zivilisiert."
    Pearl S. Buck

8

Samstag, 13. Dezember 2008, 10:24

muss sagen mir is mein mac auch 1000x lieber als windows, bin um einiges schneller am mac :D
Bild


Spoiler
^^ photoshop + wacom intous3 a4 ftw ^^
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

9

Samstag, 13. Dezember 2008, 10:52

Windows hat es so an sich, auf die Nerven zu gehen...^^
Wahrscheinlich benutzt er Vista, da verstehn wir doch gleich alles. xD

Ich bin bei meinem Notebook auch gezwungen mit Vista zu arbeiten, da es keine funktionierenden XP-Soundtreiber gibt und ich auf viele Windows-Anwendungen nicht verzichten kann. Wenn du den Defender, automatische Updates usw. raushaust, geht aber alles schon viel unkomplizierter, ich hab das Teil zerfetzt, als ich ne Verknüpfung auf dem Desktop verschieben wollte und 3 Anfragen kamen, ob ich das wirklich tun will... Jetz siehts wie Windows 2000 osä. aus.^^
Mit XP arbeite ich viel lieber, da hat man wenigstens noch halbwegs die Kontrolle.
Achja, wegen dem schneller aufstarten... Probierts mal mit Ruhezustand, dann braucht der PC nichtmal 3 Sek. xD (Shift drücken während das Beenden-Fenster geöffnet ist, dann ist das Standby Teil weg und Ruhezustand is da, versuchs mal.^^)
.Leo

Krankes Kind

Schlitzohr

Motto: Kreativität ist die Rettung der Welt

  • Nachricht senden

10

Samstag, 13. Dezember 2008, 15:29

Hoohoho...
Vorsicht mit dem Ruhezustand. Im Ruhezustand frisst das Ding immer noch Strom, zwar weniger aber ich glaube wenn du mit dem Lappi unterwegs bist und für die nächstenm 24-Stunden keine Stromquelle (also Steckdose) zugesicherst bekommst, ist das nicht grad vom Vorteil. Ihr müsst selbst schaun ob ihr Stromkosten gut haushalten könnt..

gruß, Krankes Kind
  • Forentreff :3

    Bild
  • Wisse dies...

    "Die Grenze zwischen Zivilisation und Barbarei ist nur schwer zu ziehen: Stecken Sie sich einen Ring in Ihre Nase, und Sie sind eine Wilde; stecken Sie sich zwei Ringe in Ihre Ohren, und Sie sind zivilisiert."
    Pearl S. Buck

11

Samstag, 13. Dezember 2008, 15:34

Hoohoho...
Vorsicht mit dem Ruhezustand. Im Ruhezustand frisst das Ding immer noch Strom, zwar weniger aber ich glaube wenn du mit dem Lappi unterwegs bist und für die nächstenm 24-Stunden keine Stromquelle (also Steckdose) zugesicherst bekommst, ist das nicht grad vom Vorteil. Ihr müsst selbst schaun ob ihr Stromkosten gut haushalten könnt..

gruß, Krankes Kind


Nein verbraucht er nicht. StandBy verbraucht weiter Strom. Beim Ruhezustand geht der Rechner komplett aus.

Krankes Kind

Schlitzohr

Motto: Kreativität ist die Rettung der Welt

  • Nachricht senden

12

Samstag, 13. Dezember 2008, 18:05

Hä moment mal, das check ich jetzt nicht ganz...
Im Chip Magazin haben die gesagt das der Vista im Ruhezustand trotzdem Strom frisst
Außerdem gibt es beim Vista nur => runterfahren
energie sparen
abmelden
sperren
neu starten
mehr is da nicht. nix stand by

Gruß, Krankes Kind
  • Forentreff :3

    Bild
  • Wisse dies...

    "Die Grenze zwischen Zivilisation und Barbarei ist nur schwer zu ziehen: Stecken Sie sich einen Ring in Ihre Nase, und Sie sind eine Wilde; stecken Sie sich zwei Ringe in Ihre Ohren, und Sie sind zivilisiert."
    Pearl S. Buck

13

Samstag, 13. Dezember 2008, 18:16

Hä moment mal, das check ich jetzt nicht ganz...
Im Chip Magazin haben die gesagt das der Vista im Ruhezustand trotzdem Strom frisst
Außerdem gibt es beim Vista nur => runterfahren
energie sparen
abmelden
sperren
neu starten
mehr is da nicht. nix stand by

Gruß, Krankes Kind


Energie Sparen = StandBy
Den Ruhezustand muss man meistens erst noch freischalten. zB in den Energieoptionen oder mit der Datei "hiberfil.sys"

Vllt solltest mal ne Runde Googeln.

Krankes Kind

Schlitzohr

Motto: Kreativität ist die Rettung der Welt

  • Nachricht senden

14

Samstag, 13. Dezember 2008, 19:57

oh hm wie du meinst. ich google mal

Gruß, Krankes Kind
  • Forentreff :3

    Bild
  • Wisse dies...

    "Die Grenze zwischen Zivilisation und Barbarei ist nur schwer zu ziehen: Stecken Sie sich einen Ring in Ihre Nase, und Sie sind eine Wilde; stecken Sie sich zwei Ringe in Ihre Ohren, und Sie sind zivilisiert."
    Pearl S. Buck

15

Samstag, 13. Dezember 2008, 20:34

probier ma die autostart-prozesse auszustellen, also sowas wie icq usw am anfang... denke ma es geht ums einladen ins os selbst, nicht das hochfahren des pcs...
Bild


Spoiler
^^ photoshop + wacom intous3 a4 ftw ^^
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

16

Samstag, 13. Dezember 2008, 23:49

Ich sehe auch nicht wie das ein Grund für den Wechsel zu einem anderen Betriebssystem sein kann. XP und Vista laufen beide sehr stabil (X11 ist mir schon öfter abgestürzt als XP) und verarschen tut es auch keinen. Voller Fehler ist es eigentlich auch nicht, das sind nur die Programme.
Nichts destotrotz finde ich persönlich Linux besser, ich finde die Art wie das System aufgebaut ist sowie die Konsole einfach besser.
Allerdings sind das alles persönliche Preferenzen und Totschlagargumente gibt es für keine der beiden Systeme.(Außer du spielst z.B. gerne Spiele, dann kannste Linux vergessen).

Zitat

Beim Ruhezustand geht der Rechner komplett aus.

Damit hatte ich auch schon tolle Erfahrungen... Der PC wollte aus diesem Modus nicht mehr starten sondern hat sich immer wieder zurück in den Modus versetzt um kurz darauf aufs neue zu versuchen zu starten. Ausschalten ging nicht, da das Ding zu schnell wieder im Ruhezustand war, also musste ich die Stromzufuhr kappen. Dabei musste ich aber die kurze Zeit in der er angehen wollte erwischen, sonst blieb er im Ruhezustand xD

nixdaa

Rekrut

Motto: Der Beste ist nicht immer der Gewinner, der Gewinner ist immer der Beste!

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 14. Dezember 2008, 01:25

Wie wäre es damit?
http://www.youtube.com/watch?v=E19Vy_IJ4-g&feature=related
*bitte URL kopieren und oben in der Zeilleiste eingeben*
Shihoku - Der letzte Erbe
Story: 5% 255 Zeilen
Mapping: 0% 1/(200) Maps
Events: 0%
Grafiken: 2%
Musik: 10%
Konzepte: --% 5/-- Konzepte

Krankes Kind

Schlitzohr

Motto: Kreativität ist die Rettung der Welt

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 14. Dezember 2008, 05:50

@Conanfan:
Lol. Das Video ist echt lustich, schön Mac und PC gezeigt.
Hier ich zeig euch auch noch ma ein Video. Otto wird euch zwar nicht wirklich weiterhelfen können... aber was solls :D
Otto - PC vs Apple

Gruß, Krankes Kind
  • Forentreff :3

    Bild
  • Wisse dies...

    "Die Grenze zwischen Zivilisation und Barbarei ist nur schwer zu ziehen: Stecken Sie sich einen Ring in Ihre Nase, und Sie sind eine Wilde; stecken Sie sich zwei Ringe in Ihre Ohren, und Sie sind zivilisiert."
    Pearl S. Buck

nixdaa

Rekrut

Motto: Der Beste ist nicht immer der Gewinner, der Gewinner ist immer der Beste!

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 14. Dezember 2008, 12:54

lol...
Diesmal MAC vs. Windows Vista
Zieh dir das rein:
http://www.youtube.com/watch?v=FxOIebkmrqs&feature=related
und das
http://www.youtube.com/watch?v=lgzbhEc6VVo&NR=1
*wieder oben in die Zeilleiste einfügen*
Shihoku - Der letzte Erbe
Story: 5% 255 Zeilen
Mapping: 0% 1/(200) Maps
Events: 0%
Grafiken: 2%
Musik: 10%
Konzepte: --% 5/-- Konzepte

20

Sonntag, 14. Dezember 2008, 13:17

Wenn ich wirklich vor der Entscheidung stehen würde, ob als nächstes Mac oder PC, würde ich mir nicht den halben Tag übertreibende und zugespitzte Werbung von einer Seite (Mac in diesem Fall) anschauen sondern mir echte Fakten und Direktvergleiche suchen die möglichst Neutral sind. Es gibt kein besser oder schlechter. In diesem Fall gibt es nur besser passend zur jeweiligen Person und deren Ansprüchen.

@Ankou:

Jo, hab auch schon von mehreren Leuten gehört, dass sie Probs mit dem Ruhezustand hatten. Ich benutze ihn seit 2 Jahren fast jeden Tag und hatte noch keine Probleme ^^
Aber anscheinend ist es bei manchen immer ein Risiko.

Social Bookmarks