Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RPG Studio - Make your World real. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 9. Oktober 2007, 16:36

RPG Maker VX von Enterbrain bestätigt!

Die Informationen stammen von meinem RPG-Maker.org Enterbrain-Korespondent MagicMaker, der ständig Kontakt zu Enterbrain hält
und euch auf >>RPGMaker-VX.org << weiterhin mit Informationen füttern wird.
______________
Die Übersetzung von der RMVX Enterbrainwebsite findet ihr unter:
http://enterbrain.rpgmaker-vx.org/

(Ich denke es ist ok wenn ich Quellen zu so wichtigen Infos angebe, denn bei jeder kleinen Neuerung möchte ich nicht in jeder Community
MagicMakers Infos posten,da zu einem es mehr Zeit braucht, und MM das lieber direkt machen soll)

------------------------------

Da es scheinbar noch fast überall unbekannt ist und ich euch nicht in euerer Unwissenheit belassen möchte,
kläre ich euch hier (ich hoffe es ist ok, wenn es in den News ist) über den neuen RPG Maker auf,
der auch von Enterbrain bestätigt worden ist.



Bild


Am 5. Oktober gab Enterbrain bekannt, dass sie ihren neuen RPGMaker, an dem sie schon ziemlich geheim gearbeitet haben, rausbringen werden!

Erscheinungstermin:
Bild
(27.12.2007)

Preis: 9800 Yen / 99,90$ / 71,36 €

Systemvoraussetzungen (Minimal):
OS: Windows 2000/XP/Vista
CPU: Pentium III 1.0GHz
RAM: 256MB
Display: 1024x768
Hard Drive: 100MB

Systemvoraussetzungen (Optimal):

OS: Windows XP/Vista
CPU: Pentium 4 2.0GHz
RAM: 512MB
Display: 1024x768
Hard Drive: 100MB

Jedenfalls schon bestätigt:
- Die allerneuste Ruby-Version wird wieder verwendet
- Im Scripteditor wird wieder Scintilla benutzt (Lizenz von Neil Hodgson)



Bild Bild

-
Bild
Kampfsystem

Bild
Eine Stadt

Bild
Ein Weltkarten-Beispiel

Bild
Das Menü

Bild
Die Datenbank

Bild
Der Map-Editor

---------------------------------------------------------------


©2007 ENTERBRAIN,INC./YOJI OJIMA
©2007 Xiph.Org Foundation
Ruby ©1993-2007 Yukihiro Matsumoto All Rights Reserved
License for Scintilla and SciTE ©1998-2007 Neil Hodgson All Rights Reserved

Derzeitiger Rabatt-Preis bei EB-Store: 9261 Yen

Bild
Bild

Die erste Anlaufstelle, wenn es um RPG Maker Informationen geht:
www.rpg-maker.org

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »Inno« (12. Oktober 2007, 13:39)


2

Dienstag, 9. Oktober 2007, 17:46

Da sind also die Infos her...dann brauch man den kleinen Thread von mir nicht mehr hab ihn schon entsorgt.

Sry MagicMaker, wusste davon ncihts hatte von einen gewissen Eupuad(Richtig geschrieben?) eine E-Mail bekomen indem er mich über den Maker aufgeklärt hatte und mich gebeten mal zu posten...kam mir bissel merkwürdig vor jetzt weiß ich auch wieso^^

also Sryn ochmal wusste davon nichts...hört sich zumindest gut an mit dem Maker...

3

Dienstag, 9. Oktober 2007, 18:12

Naja...
Also anhand der Screenies seh ich da keinen sonderlichen Unterschied zum XP...

Genau gesehen seh ich überhaupt keinen, nur das beim Menü auch noch der Schrittzähler und die Spielzeit fehelen...



Naja, mal gucken wie das ding wird.



MfG

Haakon

4

Dienstag, 9. Oktober 2007, 18:22

@Haakon
Änderungen die ich bisher raussehen konnte:
-anderes KS
-transparentes Menü
-andere Symbole für die Mapeditor Shortcuts
-keine 3 Symbole mehr für Layer(vllt also viel mehr Layer?)
-unbekannter shortcut in Form einer Person
-eine Zoomstufe mehr
-Verschiedene Tilesets für eine Map.(man kann zwischen verschiedenen mit Hilfe ienes Tabs switchen)
-mehr autotiles
-wieder facesets in der Textbox
-In der Database gibt es neben dem Punkt mit der Startausrüstung einen Punkt mehr zum anhaken
-Anscheinend wählt man jetzt anstatt des Battlers das Facesset aus in der Database.

Sieht ja alles ganz nett aus, mir wär noch wichtig, ob Projekte vom Rmxp damit auch funktionieren, also das man unsere Projekte dann
damit weiter machen könnte. Und wichtig ob die Performance sich verbessert hat, bei den Anforderungen bin ich mir da nich sicher Oo

P.S. kann es sein das von der Seite die Chars unten abgeschnitten sind? oder sieht das nur so aus?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Fail« (9. Oktober 2007, 18:38)


Ragnai

Seher

Motto: The only way to escape personal corruption of praise is to go on working -Einstein

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 9. Oktober 2007, 18:45

GWAHHHHH TRANPARENZ GIBS SCHON GWAHHHHH
Nein wie goil wie goil wie goil!
Schaut euch doch blos mal den Mapeditor an!
Unendliche layers <3
Und dann mehr Autotiles <3

BOAH, die erfomance wird anch boen gehen,
alte Scripts kann man weiterhin benutzen, wuhuhuuuu.

Wenn der tratsächlich rauskommen solte bin ich der erste
im Deustchsprachigem Raumd er ihn haben wird ;D

Trotz meine Euphorie; Dieser RPGmaker ist für mich nicht mehr als RPGXP 1.5,
es ist ne verbesserte Versiovom RPGXP, allerdings istt es für mich liebe auf den ersten blick^^"
Bild

fette Neunzehn

Fahnenträger

Motto: Sättigung auf 255

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 9. Oktober 2007, 18:48

ich seh schon kommen wie dann alle "pixler" anfangen solche kleinen männchen zu pixeln... naja... wie beim RMXP rtp.
naja, mehr layer... darauf kann ich eig verzichten
aber das mit dem, dass man mehr tilesets auf einer map haben kann is toll find ich!
das KS... naja das is eigentlich keine richtige neuerung was den maker angeht, weil man das ja mit dem RMXP auch hätte machen können.

holen wir uns dann ne subdomain? www.rmvx.de? Ich bin gespannt^^
Bild

7

Dienstag, 9. Oktober 2007, 18:48

Hm...

Was ich mir ja bei allen Makern immer wieder wünsche, ist ein einfaches Erstellen von Move Events.

Also quasi so, dass man zusätzlich zu den normalen Text-Commands ein Feld hat, in dem man die einzelnen Tiles markieren kann,

auf denen das Move Event abläuft.

Also dass man am Ende eine Linie von Tile zu Tile hat, mit verschiedenen Trennstrichen, die andere Commands darstellen (solche wie Start Slip through oder so)



Hoffen wir, dass das Männchen das bedeutet ^^





MfG

Haakon

8

Dienstag, 9. Oktober 2007, 18:52

Ich bin von ÄNDERUNGEN ausgegangen uns standartmäßig is weder das Menü Transparent noch das KS so.

@Ragani woher weisst du, dass es nur Rpgmakerxp 1.5 ist? Vielleicht gibts ja einige große Änderungen, die nur
noch nicht bekannt gegeben wurden und außerdem sind alle Maker nicht so extrem verschieden.

sorata

Champion

Motto: Eines Tages werden auch Schildkröten fliegen, jawohl! Und wenn es nur wie bei Gamera ist! °^°

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 9. Oktober 2007, 19:46

KRASS...O.o" Sieht wie die ultimative Combo aus RmXP und RM2k aus...O.o"

Nur das RTP sieht net wirklich berauschend aus...(Die Facesets hingegen schon)

Und die Systemanforderungen sind jetzt auch nicht ohne...Das fürht dann sicher zu Performance-Problemen...-.-" Ich habe nur ca. 250 MB an RAM Aber zumindest ist meine Laune wieder gestiegen! ^^
  • Projekte

    Bild

    Vollversion:
    Fortschritt: 50%

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sorata« (9. Oktober 2007, 19:53)


Setsu

Rekrut

Motto: "Trage Träume im Herzen."

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 9. Oktober 2007, 20:28

Vom ersten Eindruck her siehts ganz gut aus,

aber hat sich einer mal das RTP angesehen? Das ist ja grauenhaft ...

Dafür muss man wenigstens keine Tilesets mehr zusammenschneiden.

Hoffentlich ändert man das RTP noch ...
"Wings represent freedom for those who have none. They don't symbolize monsters."
- Cissnei, Crisis Core: Final Fantasy VII

fette Neunzehn

Fahnenträger

Motto: Sättigung auf 255

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 9. Oktober 2007, 21:28

hoffentlich ändert man das RTP noch?
es is doch egal was die da für ein RTP reinbaun, solange man seine eigenen grafiken hinzufügen kann... oder kann man das nicht mehr????
Bild

12

Dienstag, 9. Oktober 2007, 21:36

Vom ersten Eindruck her siehts ganz gut aus,

aber hat sich einer mal das RTP angesehen? Das ist ja grauenhaft ...

Dafür muss man wenigstens keine Tilesets mehr zusammenschneiden.

Hoffentlich ändert man das RTP noch ...


Wohl sehr unwarscheinlich, wieso sollten sich die die Mühe machen und ein RTP zu erstellen, wenns sowieso wieder geändert werden soll? annst dir sicher sein, das es so bleibt...ist aber kein Problem dabei wie schon von fette19 gesagt worden ist kan man ja seine Grafiken wieder selber reinsetzen wie zurzeit auch^^

13

Dienstag, 9. Oktober 2007, 21:40

Zu dem Männchen Button
Gerüchten zufolge kann man damit die Charas beeinflussen ( Framezahl, stampfung ..etc...) Iss aber ned bestätigt, darum poste ich die Quelle ned.

Stimmt aber.. ne RmXP Projektimportfunktion wäre wirklich gut.
Ich bete ja ma das die Tilesets ned 64x64 Felder haben XD

Zum RTP:
Tileset geht soweit in ordnung ( seit iss nicht perfekt ).. Die Charas sind abgrundtief hässlich.. gefällt mir garned. Ich empfinde sowas als rückschritt im gegenasatz zu den RmXP RTP Charas.

Kampfsystem:
Bäääh.. Wieder so en ödes Ego-FF-KS


Kurzum.
Ich werd mir zuerst Meinungen der Besitzer ( wenn es welche gibt ) einholen, Trial testen..etc.. bevor ich mir den kauf. Falls des Ding aber keine RmXP Projekte importieren kann.. Isser für mich bis zum release von LoH gestorben.

Desweiteren bete ich für:
Onlineunterstützung
bessere Möglichkeit für Platform Spiele
endlich ne Überlappungsabfrage für Charas, Grafiken ( sollte ja wohl drins ein )
BGM Fade IN
Textbox Fade IN
DAS DIESER MAKER WENIGSTEN IN DEUTSCHLAND ERSCHEINT
Das der Maker im Falle das es kein Deutschland Release gibt, wenigstens auf Englisch so schnell wies geht kommt.
There was a Cave,
below a Silent's Grave.
Tunnels, extending far, running wide,
going deep into the World on the other Side.
Poor little Child, that was to brave,
died painfully deep down, in the Devil's Cave.

14

Dienstag, 9. Oktober 2007, 21:50

Copy & Paste

Interessant ... sehr interessant!

Gefällt mir ... der Maker ansich jedenfalls. In der oberen Leiste sind keine 3 Layer mehr für die Maps vorhanden, sondern nur ein Button ... gibt es vllt. unendlich viele Layer? Wäre mal echt gut!

Die "A,B,C" Kategorien links beim Tileset sind auch interessant. Mehrere Tilesets auf einer Map war schon immer ein Manko ... außerdem sieht es so aus, als ob man diesmal mehr Autotiles benutzen kann.

Aber ... *heul* ... soll etwa diese Grafik das "neue" RTP darstellen? Das ist doch nicht deren Ernst? Oh man -.- ... was haben die getan?

Den Stil finde ich sehr gut, ist verwaschener als beim XP ... mehr in RIchtung gezeichnet, kann man sehr gut am Drachen Monster sehen ... aber diese Knuddel Charas und diese lächerlichen kleinen Häuslein gehen mal wirklcih GARNET! Oh man ... wieso haben sie net den Stil wie beim XP beibehalten .. der war wirklich klasse und kombiniert mit dem neuen verwaschenen/zeichnerische Stil sähe das perfekt aus .. aber dann sowas -.- ...

--------

Toll wäre natürlich, wenn man eine rmxp projekte mit dem neuem Maker weiter machen könnte ... und so die Vorteile nutzen kann. Hoffentlich kann man auch das rmxp rtp ganz normal importieren ...

greetz

Ragnai

Seher

Motto: The only way to escape personal corruption of praise is to go on working -Einstein

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 9. Oktober 2007, 22:45

Erstmal: Ich habe nie behauptet das das der RPGXP 1.5 ist, ich sagte:
Es hört sich an wie den RPGXP in version 1.5

2tens: Wieso beschweren sich alle übers RTP oo"
Ihr könnt doch immer noch eure Grafiken importieren *hust*

Nja, bis Dezember ist ja noch Zeit, und bisher hat mich Enterbrain nicht wrklich Entäuscht, alle maker waren bisher sehr benutzerfreundlich!
Sogesehen, ich warte :sleeping:
Bild

16

Mittwoch, 10. Oktober 2007, 00:40

Hmmm.. bin wenig beeindruckt. Mir kommts so vor als seien die Änderungen so "gigantisch" wie vom 2k zum 2k3 wären. Und 70€ gebe ich nicht für minimale Änderungen aus.

Mmmhh... Hat das mit den mehreren Tilesets eigentlich irgendjemand bestätigt?
Ich dachte auf den ersten Blick diese "A,B,..." Schaltflächen würden die Layers darstellen. Das würde die fehlenden Layerknöpfe erklären ;)

Ansonsten.. tja.. das RTP (wenn es denn das RTP darstellt) ist wohl eher ein rückschritt. Sieht nach GameBoy aus -.-'

Naja, ich warte erst mal ab. Mal sehen was sich da noch tut.

Mfg Monsta

17

Mittwoch, 10. Oktober 2007, 09:36

Ich finde die Pixelmännchen auch nicht gerade überwältigend...
Und dann noch das alte KS, das wird wohl das erste sein was umgescriptet wird ^^

Ich finde das die mit so viel Erfahrung* wirklich etwas besseres als das hätten bringen können.
Das einzige was mich anmacht ist das man unendlich Layers und mehrere Tilesets benutzen kann.
Aber ich würde dennoch mit dem RPGXP weitermakern.
Es sei denn es tut sich noch was ...


*Wann kam eig. der erste raus?

18

Mittwoch, 10. Oktober 2007, 10:38

mal so ne frage zu was anderem wie gehts es dann mit dem forum weiter wird es auf RPMXP spezialistiert bleiben oder wird auch der neue RPMVX dazu kommen?

mfg
RTW-93
Bild

lucien

Schaffender

Motto: California potato power! Ketchup rains all over the world.

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 10. Oktober 2007, 11:36

Naja, auf der Seite von Enterbrain stehen auch nicht mehr Infos, was der Maker kann. Die beschreibung ist dort wirklich nicht weit vom XP. Ich denke, dass sie den Maker aber (wenn man die Beschreinung ernst nimmt und nicht nur als Werbedingsbums), dann soll es halt für die Nutzer möglichst einfach sein.
Bsp. ist es für viele, die keine Ahnung vom Scripten haben mühsam mit den facesets etc. Das ist so nat. schon arg vereinfacht.
Ich denke, dass es ne mischung aus 2k und xp wird, also xp mit allen alten 2k features und noch ein paar neue sachen (layer etc).
Was mir sorgen macht, das sind die fehlenden battler im ks.
Die alten scripte wird man ausserdem nur beschränkt nutzen können. bsp sideview ks. da müsste man in der database zb. für minkoffs animated battlers schon auch battler zur verfügung haben...
Das RTP sieht halt auch benutzer (oder um es auszusprechen) kinderfreundlicher aus, damit nicht alles so kompliziert wird.

mal sehen, wie der maker so wird...

20

Mittwoch, 10. Oktober 2007, 11:39

mal so ne frage zu was anderem wie gehts es dann mit dem forum weiter wird es auf RPMXP spezialistiert bleiben oder wird auch der neue RPMVX dazu kommen?

mfg
RTW-93

Entscheidet welches Format für rmxp.de am zukunftsträchtig ist.
Gamedev-Nation.org - Die freundliche Spieleentwickler Community

I am sick of it to be a beta nerd. So I have decided to become a alpha!

Social Bookmarks