[Grafiken selbst machen/Bearbeiten] 3 Pixeltutorials

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RPG Studio - Make your World real. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Daylen

Ritter

  • »Daylen« ist der Autor dieses Themas

Motto: First comes smiles, then comes lies. Last is gunfire.

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. Juli 2007, 01:25

3 Pixeltutorials

Hi Community,

vor einigen Monaten hab' ich ja bereits ein Pixel-Ebook angekündigt, an das sich der ein oder andere bestimtm noch erinnert.

Leider umfasst das Ebook bis jetzt erst 13 Seiten.

Ich will euch die Tutorials aber trotzdem nicht vorenthalten, also habe
ich mich entschlossen, die ersten 3 Tutorials schon mal zum Download
anzubieten.

Viel Spaß damit. Ich würde mich über Rückmeldung von euch freuen.
»Daylen« hat folgende Datei angehängt:
  • Pixelbasics.rar (51,91 kB - 732 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. Mai 2017, 09:34)

Bild

2

Mittwoch, 18. Juli 2007, 02:03

So auch wenns schon spät ist, habs dennoch gelesen...
zu aller erst:
Ist leicht verständlich geschrieben. War mir schon einiges zwar bekannt weil ich ja nicht ganz so hoffnungslos beim pixeln bin, aber ich denke für blutige Anfänger ist es auch verständlich.

Steintut:
Selber in der Art noch nicht probiert. Ich fülle immer erst die fläche in de rdunkelsten Farbe aus und pixel dann imme rheller...geht leichter.
Das Ergebnis kann sich aber zeigen lassen und wurde gut erklärt, sodass man sicher mit der selben Technik alle Formen von stienen pixeln kann.

Gras:
Nun im Grunde das selbe wie bei den Steinen, nur hat mir noch ein Beispielfür längeres Gras gefehlt, ähnlich wie beim Steintut.

...auf jedenfalls gute Tutorials, nur weiter so!
Vielleicht wirds ja mit dem Ebook ;)

3

Mittwoch, 18. Juli 2007, 12:57

So, bin durch.
Ich weiß ja, was für ein guter Pixler du bist, mit den
Tutorials hast du genau dies nochmal gezeigt. Ich finde
ebenfalls wir farrok, dass die Tutorials sehr schön und
leicht verständlich geschrieben sind, sodass auch ein
Anfänger keine Probleme haben sollte.

Also ich hoffe, du hast noch viel Spaß an deinen Tutorials,
sie sind ja wirklich klasse. Vielleicht hören wir ja bald wieder
etwas neues (Kannst ja auch nach den nächsten drei wieder
veröffentlichen =P).

btw. Apropos pixeln, bist du mittlerweile mit der Planung fertig?
Du weißt schon was ich meine ^.^

~Bye Hybbie
Nichts und unbrauchbar...
Sollte mich jemand suchen, ich habe mich nun komplett aus der Szene zurückgezogen und
habe momentan auch keinen festen Internetzugang...Ich wünsche euch allen viel Erfolg.

4

Dienstag, 25. Dezember 2007, 02:23

Hallo :)
Also ich bin wohl keine blutige Anfängerin, muss jedoch wohl schon erstmal einen Weg wieder ins Pixeln finden, da ich einige Zeit mich gar nicht mehr in der "Makerszene" rumgetrieben habe und und zu rm2k-Zeiten gepixelt habe *gg* Ich kann jedoch sagen, dass das Tutorial sehr gut verständlich geschrieben ist, wobei zu bemerken wäre, dass der Anfang mit den Linien vllt. erstmal komisch wirken kann ("Hä? Was für Linien? Koordinatenkreuz? Hä, Mathe oder was?" *g*). Etwas unverständlich ist mir, dass du dem Felsen und dem Gras die selbe Schwierigkeit erteilt hast. Natürlich wenn ich beides einfach so nachpixele, ist da keine sonderliche Schwierigkeit, aber an sich ist der Fels wohl schon etwas anspruchsvoller als das Gras, bei welchem man recht beliebig mit den Farbtönen umgehen kann.
Eine Frage die sich mir da noch stellt, mit welchem Programm pixelst du? (Also an sich macht es beim Pixeln wohl keinen all zu großen Unterschied - Pixeln bleibt Pixeln ^^'- aber interessieren tut's mich trotzdem :) )

Liebe Grüße,
Sami

Daylen

Ritter

  • »Daylen« ist der Autor dieses Themas

Motto: First comes smiles, then comes lies. Last is gunfire.

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 25. Dezember 2007, 21:55

Hi Samjessa,
erstmal Danke für die doch positive Kritik.
Ich hab' beide Tutorials von der Schwierigkeit her gleich beurteilt, weil es z.B. beim Gras auch einiges an Erfahrung braucht, bis es gut aussieht und der Stein ist relativ klein, was ihn sehr einfach zu pixeln macht. Ist aber von Artist zu Artist unterschiedlich, dem einen fällt das Gras leichter und für den anderen ist der Fels kein Problem.
Zum Pixeln benutze ich GraphicsGale von humanbalance, meiner Meinung nach das komfortabelste Pixelprogramm, da es viele Funktionen bietet und andererseits auf all das verzichtet, was man nicht wirklich braucht wie z.B. Fotoeffekte oder sonstige Goodies, die man beispielsweise aus Photoshop oder Paint.net kennt.
Ausserdem sind die 500 frei konfigurierbaren Shortcuts schon ein großer Pluspunkt, da sie schnelles Arbeiten ermöglichen.
Beispielsweise liegt der Eyedropper (Farbe aufnehmen) auf der rechten Maustaste, sodass man nicht erst die vorher eingestellte Farbe in der Palette suchen muss.

Bild

6

Mittwoch, 30. Januar 2008, 07:25

also, ich hab auch mal 3 steine versucht zu pixeln, die ersten beiden sind bisschen klein geworden^^
sind gute tutorials,
weiter so ;)
»Firechaser« hat folgende Bilder angehängt:
  • Image1.jpg
  • Image2.jpg
  • Stein3.jpg

7

Mittwoch, 30. Januar 2008, 12:13

Super Tutorials. Einfach nachvollziehbar, und doch sehr professionell aufgebaut. Kann mich den anderen nur anschliessen, weiter so! =)

8

Dienstag, 23. Dezember 2008, 23:00

Könnte das vielleicht jemand als Pdf hochladen?
Ich kann es so nämlich nicht öffnen :kA:
Das wäre echt supernett! ;)

9

Dienstag, 23. Dezember 2008, 23:05

Bin ich mal so hilfsbereit lowl

btw klasse tuts
»Herp« hat folgende Dateien angehängt:
Spoiler: :3
hallo :böse:
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


10

Donnerstag, 12. Februar 2009, 18:55

Omg, ich hab ganz vergessen mich zu bedanken :-|

Dafür geibts jetzt aber geinanz fettes DANKE !!! :thumbsup: :yahoo!:
superlieb von dir :)

Und echt tolles Tutorial sag ich mal noch!

11

Mittwoch, 18. März 2009, 16:46

bin iwie erst jetzt auf diesen thread gestoßen und find die tutorilas einfach klasse :thumbsup:
machst du noch weiter vll auch fpr komplexere dinge wie menschen oder so?^^ ich würde mich freuen und bestimmt ne menge anderer auch =)

12

Sonntag, 6. September 2009, 17:17

Menschen

Ja, ich würd' auch gern Menschentuts haben^^ Am besten noch für den VX, weil ich den am häufigsten benutze (ich denke, das macht jeder, der mehrere Maker und darunter den VX hat.) Aber klasse tuts, kann damit zwar nix anfangen, aber ich versteh', wie du das meinst :thumbsup:
Also klasse gemacht :search:

Der letzte Post in diesem Thread ist mehr 4 Monate alt, und fällt somit unter die Nekro-Posting Regel. Bitte nächstes mal beachten. Ich mache hier mal dicht. ~ Drag-On
WICHTIG: ich werde vorraussichtlich ab dem 8. September 2009 NICHT MEHR in den Chat kommen, schon aus dem Grund, weil mir das nix bringt, wenn die mir nie helfen, oder was behaupten, was nicht stimmt (ich hab die ideen in meinem KOPF gesucht)

  • Fragen

    Gibt es ein gutes Pixeltutorial für den VX? Schreibt mir per PM^^ :D
  • Signatur

    Das leben ist blöd, und leider kein Spiel...

Das war's von mir... :victory:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Drag-On« (6. September 2009, 18:37)


Social Bookmarks