Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RPG Studio - Make your World real. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 4. März 2007, 01:16

Maker XP - Cast
Bild
Deine RPG Maker XP Audionews

Homepage - Abbonieren






Allgemein
Hallo, Elvellon und ich haben einen RPG Maker XP Podcast (kurz MakerXp Cast) veröffentlich. Der Podcast soll wöchentlich erscheien und dem User alle/viele wichtigen/aktuellen Tipps rund um den Maker geben. (Die Admins dieser wunderschönen Seite haben schon eine E-Mail bekommen.)

Was ist ein "Podcast?"
Podcasting bezeichnet das Produzieren und Anbieten von Mediendateien über das Internet. Ein einzelner Podcast ist somit eine Serie von Medienbeiträgen (Episoden), die über einen Feed (meistens RSS) automatisch bezogen werden können.

Man kann Podcasts als Radio- oder Fernsehsendungen auffassen, die nicht mehr zu einer bestimmten Zeit konsumiert werden müssen.

Wo gibt es MakerXpCasts?
Die neuesten MakerXp Casts findet ihr ganz auf der Homepage -> http://makerxpcast.rpgxp.de

Wie könnt ihr einen MakerXpCast herunterladen?
Klickt auf das Bild oder den Link ganz oben auf dieser Seite und wählt "speichern".
Danach öffnet ihr die Datei einfach mit einem Musikprogramm deiner Wahl. Fertig. Sollte ein Fehler kommen, lade Quicktime runter.

Wie bekommt ihr Quicktime?
Von der Appleseite -> http://www.apple.com/de/quicktime/download Hier muss man nicht seine E-Mailadresse angeben, einfach runterladen.

Wie könnt ihr die MakerXpCasts abonnieren?
Hierfür braucht ihr ein Enhanced Podcast Programm, das "Podcast Client" oder "Podcatcher" genannt wird. iTunes z.B. könnt ihr nicht nur als Player, sondern auch als Podcatcher benutzen.

Es gibt aber noch viele andere Podcatcher im Internet. Falls ihr also ein solches Programm benötigt, empfehlen wir euch den Podcatcher Juice. Er ist für fast jedes Betriebssystem verfügbar und außerdem kostenlos.

Und so geht's:
Als erstes muss der Podcatcher wissen, wo er die Daten finden kann. Dazu gebt ihr diese Adresse in eurem Podcatcher-Programm ein: "http://makerxpcast.rpgxp.de/audio/rss.xml".

So funktioniert das bei iTunes: ihr findet unter dem Menü "Erweitert" den Punkt "Podcast Abonnieren". Dort gebt ihr die Adresse ein, drückt auf OK – und schon habt ihr die Casts abonniert.

Bei Juice wiederum stellt ihr erstmal die Sprache ein, wenn ihr das Programm zum ersten Mal benutzt. Die Auswahl hierfür findet ihr unter dem Menüpunkt "Tools" und dann "Select Language". Danach sucht ihr den Ort auf eurem Computer aus, an dem die Casts gespeichert werden sollen.

Dazu geht ihr auf "Datei" – "Einstellungen". Im Feld "Allgemein" klickt ihr bei "Podcasts in diesem Ordner speichern" auf "Durchsuchen" und wählt euch einen Ort aus.

Nachdem das geschafft ist, müsst ihr nur noch auf das grüne Plus-Symbol klicken, um eine Podcast-Adresse hinzuzufügen. Es erscheint ein Fenster, in dem ihr im Feld "URL" einfach "http://makerxpcast.rpgxp.de/audio/rss.xml" eintragt.

Damit habt ihr die MakerXpCasts abonniert. Ihr könnt euch nun regelmäßig die neuesten MakerXpCasts herunterladen und anschauen.

Schluss
Sollte ich irgendwas vergessen haben, einfach nachfragen.
Text wurde von http://www.wdrmaus.de/service/podcast/ übernommen.

Solltet ihr lieber einen normalen Podcast (MP3) haben wollen, könnt ihr ja auch Bescheid sagen, bloß der Vorteil vom Erweiteren Podcast ist, man hat Kapitel (muss nur das hören, was man hören will.) und Links.

Offen für Kommentare/Vorschläge/Verbesserung/Wünsche/...

Ave Sven.)
:information: YAams
:rainbow: Random Signatur
Bild





Weitere Informationen | Download
Mit Support für RGSS Project 1!
Bild

Daylen

Ritter

Motto: First comes smiles, then comes lies. Last is gunfire.

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 4. März 2007, 03:12

So, habs gleich mal abonniert, mal gucken was dabei raus kommt.
mich würde mal interessieren über was ihr wüchentlich berichten wollt.
ich hoffe da kommen dann nicht so news wie
"hey, habt ihr's schon gelesen? user xyz hat einen neuen char gepixelt"
oder
"abt hat heute ne pizza gegessen" ^^
einfach nur die news von der mainpage ablesen wäre auch nicht das wahre...
wirklich interessant könnte es aber werden wenn mehr projekte mal langsam fertig werden würden oder wenn mal ein contest läuft.
naja, ich lass mich mal überraschen, was ihr da fabriziert.

Bild

3

Sonntag, 4. März 2007, 09:17

Ich finds wieder gelungen.
Die Versprecher sollten vielleicht noch etwas reduziert werden und, naja, Dubalex zu buchstabieren finde ich etwas übertrieben. Ihr solltet vielleicht lieber die Links noch in den Blog schreiben.
Aber ansonsten (y)


Gruß Bermuda

4

Sonntag, 4. März 2007, 09:57

moinmoin,
@squall
Lass dich überraschen ;)

@PoNs
Ja das geht, ich nutze GarageBand dafür. Aber wie meinst du dass genau mit der Hintergrundmusik? Ist sie zulaut/leise/unpassend/nervend/... weil ganz schlau werde ich nicht daraus. Und gerade habe ich auch gemerkt, dass die Lautstärke zwischendurch sehr variiert, das wird nächtes mal besser sein.

@Berm
habe es mal geupdatet, wenn man alle Links im Podcast reinmachen will, müsste man immer ein neues Kapitel erstellen, das wäre irgendwie ziemlich gesplittet :/ Naja und selbst, höre ich diese Versprecher fast nicht, aber ich werde mich sicherlich noch steigern :D

Ave Sven
:information: YAams
:rainbow: Random Signatur
Bild





Weitere Informationen | Download
Mit Support für RGSS Project 1!
Bild

5

Sonntag, 4. März 2007, 10:54

Also für den anfang nicht schlecht...den ersten hab ich mir ja schon angehört ;)

Das mit Versprechern legt sich wohl mit der Zeit, wenn du jede Woche aufs neue labern musst...

P.S: Bekomm keine Stimmbänderentzündung sonst fällt ne Woche Podcast aus^^

6

Sonntag, 4. März 2007, 13:06

Ich finds wirklich toll!

Okay, da und hier mal paar versprecher aber für den anfang .... no problem ..
Wegen der Musik ... war ansich alles gut nur ab und zu geht die Lautstärke hoch und dann wieder runter ....

Also ich finds echt gut und habs gleich abonniert ^^ .... Finde das echt entspanned euch zu zuhören ... vor allem dir Abt :D

Also lob an euch beiden ... freue mich auf einen weiteren cast.

greetz

7

Sonntag, 4. März 2007, 13:48

Wieso liegen da zwei Stimmspuren übereinander? Das Gesagte kann man wegen der Hintergrundmusik auch nicht wirklich gut verstehen.

Hab nach einer Minute abgebrochen, zu anstrengend für den Zuhörer.

8

Sonntag, 4. März 2007, 14:16

hey Abt du bist doch windwos user wie kannst du dann garage band benutzen???

Aber ansonsten sehr cool geamcht, bloß die hintergrund musik ist zu laut,
finde ich, aber die final fantasy musik am anfang...... :D
... gefolgt von der Mimik. Der Himmel ist hoch, die Wolken sind niedrig, wir stolpern ins Zwielicht, das Volk wird erniedrigt - sie wollen, dass wir das Gold durch die Stollen aus den Minen ziehen!

9

Sonntag, 4. März 2007, 16:35

He Wolli schau mal in Abts sig! Da ist so ein herrlich schöner Apfel drin! :D
JA AUCH DER ABT IST MAC-USER! :D

Was das Lauter-Leiser werden angeht, das ist ne Funktion von Garageband. Es blendet die Musik automatisch leiser, wenn man spricht. Und dass ich buchstabiert habe ist ne Gewohnheit, die ich noch vom Schulradio her habe! Kommt nicht wieder vor!
Mein Spiel "Mario & Luigi - World Tour" soll von so vielen wie möglich mitgestaltet werden. Wenn ihr Ideen für Gegnertypen Monster usw. habt, dann PN an mich! Ihr müsst euch nicht verpflichtet fühlen! Aber Festeinsteiger sind auch gerne gesehen! Für alle, die mir helfen wollen ist hier ein Tutorial zum Rippen der Charas. Bild [blink]DO THE MARIO![/blink] Klickt mal drauf! :D

icay

Krieger

Motto: We're all shipwrecked

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 4. März 2007, 18:01

Jo bin auch so, ich find die musik viel zu laut ^^

Vielleicht nen bissel über die rpgxp.de page, z.B. Interview´s
oder infos über die Contests...

mfg zeroStar

11

Sonntag, 4. März 2007, 18:16

Mach mal ein Interview, wenn du über 300 km voneinander entfernt bist! Wir könnten höchstens eine Messenger-Session machen und die dann vorlesen. Oder via Skype. Aber das nutzt nicht jeder.
Mein Spiel "Mario & Luigi - World Tour" soll von so vielen wie möglich mitgestaltet werden. Wenn ihr Ideen für Gegnertypen Monster usw. habt, dann PN an mich! Ihr müsst euch nicht verpflichtet fühlen! Aber Festeinsteiger sind auch gerne gesehen! Für alle, die mir helfen wollen ist hier ein Tutorial zum Rippen der Charas. Bild [blink]DO THE MARIO![/blink] Klickt mal drauf! :D

icay

Krieger

Motto: We're all shipwrecked

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 4. März 2007, 18:17

leute... wir haben möglichkeiten...
wir haben nen Teamspeakserver und Skype. Ich glaube ungefähr
die hälfte der member hat eins oder beides^^

mfg zeroStar

13

Sonntag, 4. März 2007, 18:20

Gut, TS hatte ich vergessen, aber ernsthaft, was willst du in ein Interview packen? Ich weiß jetzt so auf die Schnelle nix.

Aber wenn du eine Idee hast, dann teil sie mit!

Und die Musik wird leiser sein bei mir! ICh versprechs!
Mein Spiel "Mario & Luigi - World Tour" soll von so vielen wie möglich mitgestaltet werden. Wenn ihr Ideen für Gegnertypen Monster usw. habt, dann PN an mich! Ihr müsst euch nicht verpflichtet fühlen! Aber Festeinsteiger sind auch gerne gesehen! Für alle, die mir helfen wollen ist hier ein Tutorial zum Rippen der Charas. Bild [blink]DO THE MARIO![/blink] Klickt mal drauf! :D

Daylen

Ritter

Motto: First comes smiles, then comes lies. Last is gunfire.

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 4. März 2007, 18:46

wenn ihr schon nen podcast macht, dann könnt ihr ja wohl die audiospur noch editieren oder nich? da kriegt man weitaus bessere resultate als mit vorprogrammierten scripts.
mir würden übrigens sofort unmengen von fragen einfallen für ein interview.

Bild

icay

Krieger

Motto: We're all shipwrecked

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 4. März 2007, 19:18

squall, mir auch ^^'

z.B. Eure Projektvorstellungen xD oder was man von einzelnen sachen hält
die in der Makerscene abgehen. Interviews mit leuten die einen
Contest ins leben gerufen haben, etc.

mfg zeroStar

16

Sonntag, 4. März 2007, 19:53

Okay, dann möchte ich gerne ein gut ausgearbeitetes Fragenblatt haben. So ein Interview schüttelt man nämlich nihct aus dem Ärmel. Die Dinger, die man in Zeitungen liest sind meist das Resultat von 4 Stunden Gespräch mit Bandaufnahme, dann Rausnehmen, was wichtig ist, und dann tippen. DIe Im Fernsehen sind meist auch sehr zurecht geschnitten.
Also, dann zeigt mal sowas!
Mein Spiel "Mario & Luigi - World Tour" soll von so vielen wie möglich mitgestaltet werden. Wenn ihr Ideen für Gegnertypen Monster usw. habt, dann PN an mich! Ihr müsst euch nicht verpflichtet fühlen! Aber Festeinsteiger sind auch gerne gesehen! Für alle, die mir helfen wollen ist hier ein Tutorial zum Rippen der Charas. Bild [blink]DO THE MARIO![/blink] Klickt mal drauf! :D

17

Sonntag, 4. März 2007, 20:20

Da muss ich Elvellon recht geben ...

Wenn man schon so ein Interview laufen lässt,
sollte das zumindest vorher getestet und angehört und bearbeitet etc. werden ....

greetz

18

Sonntag, 4. März 2007, 22:49

@wegen der Lautstärke
Ok, das hatte ich überhaupt nicht berücksichtigt, da ich mich selbst immer verstanden hatte, aber es wird sie bessern, also entweder die Musik fällt raus oder ganz leise, mal schauen was besser wirkt.

@interview
Mhm, erstmal Leute finden, die mitmachen wollen, beim aktuellen Podcast hattei ch Farmerfan auch angeschreiben wegen Interview, aber da kam keine Antwort zurück. :(
Irgendwie hatten wir auch mal die Idee im Gespräch jeden Monat eine Diskusion zu halten, nur dann kommt wieder "was für ein Thema" und wie nimmst du es auf, wir können ja schlecht alle nach Berlin ins Tonstudio karren.
Ich würde sagen, lasst uns mal ein paar Folgen drehen, wenn Routine da ist, und sich interessante Leute finden, die gerne ein Interview abhalten möchten.

@was ich noch loswerden will
wollt ihr, eine Vorschau, was nächste woche kommt?
Und ein Knackpunkt sind noch News, wenn man deutschlandweit guggt, kriegt man da nicht wirklich wöchentlich was zusammen und international wüsste ich nicht, wo man welche finden könnte.

Ave Sven
:information: YAams
:rainbow: Random Signatur
Bild





Weitere Informationen | Download
Mit Support für RGSS Project 1!
Bild

Daylen

Ritter

Motto: First comes smiles, then comes lies. Last is gunfire.

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 4. März 2007, 23:10

@elvellon & interview:
ich hab schon ein paar interviews gemacht, zum einen für private zwecke und zum anderen auch im makerbereich für n makermagazin (damals hab ich einen der spriter von minerva befragt).
so ein fragebogen ist relativ schnell ausgearbeitet, wenn man sich genaue gedanken davon macht "warum interviewe ich?" "was kann der mensch am besten? (z.b. spriten)" usw.
ich hatte damals auch nur ca. 10 fragen und das gespräch dauerte knapp 30 minuten. von daher denke ich, dass es nicht das absolut unlösbare problem wäre.

wen man befragen könnte?
schaut euch doch mal um!
hier, auf rpg-xp.net und auf rmxp.org gibt es doch genug leute.
sucht euch irgendeinen pixler oder nen scripter und befragt ihn zu dem thema.
meiner meinung nach eine lösbare aufgabe.

Bild

20

Montag, 5. März 2007, 09:07

Gefällt mir schon recht gut, aber ist
manchmal etwas schwer zuzuhören wie ich
finde. Das liegt meist an der Musik, wie
bereits angesprochen, aber auch an der
Geschwindigkeit des Sprechers. Die variiert
oftmals ganz schön. Öfter sind kurze Pausen
zu hören, dann wieder ziemlich schnell.
Aber ich denke das kriegt mit der Zeit hin =)
Die Musik würde ich nur am Anfang jedes
Teils Spielen, auch nicht zu lang.
Damit man halt beim Hören weiß, dass ein neuer
Teil folgt ;)

Zum Punkt Interview kann ich nicht viel sagen.
Ihr könnt euch ja gegenseitig interviewen xD
(Mario, Chesudia) ^-^

Ihr könnt ja am Ende jedes Podcasts sagen, was
in der nächsten Folge geplant ist.
Also News könnt ihr ja nicht wissen, aber zumindest
eine interessante Spielevorstellung nennen.

~Bye Hybrid
Nichts und unbrauchbar...
Sollte mich jemand suchen, ich habe mich nun komplett aus der Szene zurückgezogen und
habe momentan auch keinen festen Internetzugang...Ich wünsche euch allen viel Erfolg.

Social Bookmarks