1

Freitag, 8. Juni 2018, 20:40

Common Event (2k3) - Gefährten folgen dem Protagonisten

Guten Morgen!
Ich bin auf der Suche nach einem Weg, mit einem Common Event (sonstige Vorschläge willkommen) die Gefährten automatisiert dem Protagonisten auf jeder Map nachlaufen zu lassen.
Meine bisherigen Versuche waren sehr verbuggt.
Danke.
:hi:
Am Grund der Seele, in meinen Träumen
Ist Schönheit Stille, nichts als Wind in alten Bäumen.
Über den Lärm der Städte, das weite Land
Gewinnt das Lied der Blätter die Oberhand.

2

Sonntag, 18. November 2018, 15:52

*push*
Am Grund der Seele, in meinen Träumen
Ist Schönheit Stille, nichts als Wind in alten Bäumen.
Über den Lärm der Städte, das weite Land
Gewinnt das Lied der Blätter die Oberhand.

3

Montag, 19. November 2018, 00:01

Ich kenne folgende Möglichkeit, die du mit Events auf der Map durchführen kannst (also auf jeder Map, auf der die Gefährten der Heldin folgen sollen, muss für jeden Gefährten ein solches Event angelegt werden). Der Vorteil ist daran, dass du die volle Kontrolle über die Chars behältst. Ein möglicher Nachteil ist, dass die Gefährten die Position des Helden einnehmen, wenn der stehenbleibt.

Set-up
Bild
Das ist Seite1 deines Follower-Events. Das Event wird nur aktiv, wenn der entsprechende Gefährte Teil deiner Gruppe ist (Conditions: Actor 'Ardis' exists). In Variable 001 wird die X-Position des Helden (wo befindet sich der Held auf der links-rechts-Achse) und in Variable 002 die Y-Position (wo befindet sich der Held auf der oben-unten-Achse) abgelegt. Das Follower-Event wird daraufhin zum Helden teleportiert und taucht automatisch unter ihm auf, sobald er die Map betritt. Diese Seite hat kein Charset, damit der Spieler nicht mitbekommt, dass das Event zu ihm teleportiert wird.

Folgen
Bild
Das ist Seite2 deines Follower-Events, die aktiv wird, sobald das Event zum Helden teleportiert wurde. Das Event wird nun angewiesen zu checken, wo der Held (= Player's X/Y Coordinate) und wo es selbst (= This Event's X/Y Coordinate) sich befindet. Im Conditional Branch finden sich nun folgende Anweisungen:
(1) Wenn die X-Position des Follower-Events größer ist als die X-Position des Helden (Ardis X > Held X), soll sich das Event nach links bewegen.
Lies: Das Event ist rechts vom Player und soll nach links gehen.
(2) Wenn die X-Position des Follower-Events kleiner ist als die X-Position des Helden (Ardis X < Held X), soll sich das Event nach rechts bewegen.
Lies: Das Event ist links vom Player und soll nach rechts gehen.
(3) Wenn die Y-Position des Follower-Events größer ist als die Y-Position des Helden (Ardis Y > Held Y), soll sich das Event nach oben bewegen.
Lies: Das Event ist unter dem Player und soll nach oben gehen.
(4) Wenn die Y-Position des Follower-Events kleiner ist als die Y-Position des Helden (Ardis Y < Held Y), soll sich das Event nach unten bewegen.
Lies: Das Event ist über dem Player und soll nach unten gehen.

Das Event soll diesen Check immer und immer wieder durchführen, der 0.1sec-Wait verhindert, dass es sich dabei aufhängt.
Du siehst hier auch, dass diese Seite das Charset von Ardis hat.

Da das Event die Anweisungen THROUGH ON vor und THROUGH OFF nach dem Move-Befehl erhält, kannst du dieselben Befehle für jede Gefährtin, die deinem Helden folgen soll, gleich lassen. Die Reihenfolge der Gefährten wird dabei von der Reihenfolge der Gruppenmitglieder in der Database bestimmt. Ardis beispielsweise ist im Standardsystem Actor 006. Wenn du dasselbe Event für Alyssa (Actor 008) erstellst, folgt auf deine Heldin Ardis und hinter ihr Alyssa (die nicht an Ardis vorbeilaufen kann), fügst du ein Event für Vance (Actor 003) hinzu, folgt auf deine Heldin erst Vance, dann Ardis (die nicht an Vance vorbeilaufen kann), dann Alyssa (die nicht an Ardis vorbeilaufen kann).

Stillstehen
Bild
Das ist Seite3 deines Follower-Event. Hier sagst du ihm nur, dass es nichts tun soll, solange Switch 002 an ist. Das ist hilfreich, wenn du dieses Event z.B. in einer Cutscene anweisen willst, bestimmte Bewegungen/Animationen durchzuführen. Diese Seite sollte ebenfalls das Charset von Ardis haben, das habe ich in diesem Fall vergessen auszuwählen (und war zu faul das Bild nochmal neu hochzuladen).


EDIT: Der Switch, der auf die Folgen-Seite umschaltet (in diesem Fall 001 'Ardis folgt') muss natürlich bei jedem Teleport für jedes Follower-Event wieder abgeschaltet werden, damit das Event beim Betreten der neuen Map wieder teleportieren (Seite1) kann.

از جمادی مُردم و نامی شدم — وز نما مُردم به‌حیوان سرزدم / مُردم از حیوانی و آدم شدم — پس چه ترسم؟ کی ز مردن کم شدم؟
حمله دیگر بمیرم از بشر — تا برآرم از ملائک بال و پر / وز ملک هم بایدم جستن ز جو — کل شیء هالک الا وجهه
بار دیگر از ملک پران شوم — آنچه اندر وهم ناید آن شوم / پس عدم گردم عدم چو ارغنون — گویدم کانا الیه راجعون

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mordechaj« (19. November 2018, 13:39)


Social Bookmarks