1

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 23:36

Dark and Bright - DEMO - Steam

Bild


Brummwiesel droht sich in einem Ort zu verlieren, der Realität und Traum miteinander vereint.
Was ist diese Welt und wie kam er hierher? Kannst du ihm helfen?


Nichts ist ungewöhnlich. Nichts ist spektakulär. Man könnte meinen, Brummwiesel befinde sich im Stillstand. Er lebt ein Leben, das er nicht
erwünscht, aber auch nicht einfach ablehnen kann. Das alltägliche Leben macht ihn zu einem Fass voller Emotionen, die er verstecken muss.
Gerade, als er realisiert, dass er so nicht weitermachen kann, findet er sich in einer merkwürdigen Welt wieder, die der Realität gar nicht
so fern ist. Aber ist es noch die Realität? Brummwiesel wird das bald herausfinden müssen, denn sein Aufenthalt hier scheint begrenzt zu sein.
In dieser Welt reist er also jeden Tag. Er befindet sich auf der Reise seines Lebens. Denn schließlich ist alles ungewöhnlich. Alles ist spektakulär.
Nichts ist richtig!

(klicke für eine größere Ansicht)
Bild





Download Demo v1.0 über File Upload:
File-Upload.net - DarkandBrightDEMO.exe

Download Demo v1.0 über die Webseite:
Startseite - Rinober



Dark and Bright gibt's nun auch auf Facebook! Wer über das Projekt auf dem Laufenden bleiben möchte, kann gerne auch einen Like hinterlassen.
Ich freue mich natürlich über jede Unterstützung und Motivation treibt bekanntlich den Fortschritt erheblich voran! ^.^

https://www.twitter.com/rinobergames/
https://www.facebook.com/rinobergames/
Bild

Bild

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »Rinober« (8. Juni 2017, 13:21)


2

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 23:48

Interessanter Artstyle. Wirkt bisher schön in sich geschlossen, bis auf ein paar kleine Ausbrüche hier und da, aber vielleicht entwickelt sich das ja im Spiel auch und muss so sein.
Hat das Spiel denn eine tiefere Story, oder Moral? Oder ist es schlichte Unterhaltung? Der reduzierte Stil ist auf jeden Fall ein Alleinstellungsmerkmal.

Bin auf das fertige Spiel gespannt.

3

Freitag, 30. Oktober 2015, 18:35

Dankeschön :) Was genau meinst du denn mit Ausbrüchen? Ich versuche, dass die Zeichnungen allesamt einen ähnlichen Stil aufweisen, wobei einem nach der 100. Zeichnung dann schon irgendwann auffällt, dass manches sich unbewusst verändert hat. Bin etwas neugierig, wo genau das denn auffallen könnte.

Das Spiel hat eine Story, die sich nach und nach entfaltet, wie man das von einem ganz gewöhnlichen RPG gewohnt ist. Es geht nicht um Dämonen, Zauberer, Krieg etc., sondern um etwas Spirituelleres, Ruhigeres. Von daher trifft es Moral vielleicht auch. Leider kann ich da gar nicht so viel zu erzählen, ohne zu spoilern. Da muss sich der Spieler wohl einfach etwas überraschen lassen.
Bild

Bild

4

Freitag, 30. Oktober 2015, 23:54

Bei der Arena finde ich hat die Arena eine andere Perspektive als die anderen Räume, Gebäude auf den verschiedenen Screens. Der Blickwinkel scheint tiefer zu liegen. Im Menü passt der Stern mit dem Pfeil mit seinen harten und geraden Kanten kaum zum sonst recht freihandanmutenden Stil und beim "Süßigkeitenscreen" finde ich das Szenenbild sehr unruhig, während es sonst immer recht ruhig und stilisiert wirkte. Letzteres kann natürlich Storybedingt beabsichtigt sein.

5

Mittwoch, 4. November 2015, 00:14

Danke für die genauen Anmerkungen! Mir selbst fällt das schon gar nicht mehr so auf ^^
Da werde ich mal zusehen, dass ich ein paar der Grafiken anpasse!
Bild

Bild

Avery

Dinoritterin mit Herrschaft über die Contests und Ressourcen

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 5. November 2015, 11:10

Oha, das sieht wirklich interessant aus °-°
Es hebt sich auf jeden Fall sehr postiv von dem Durchschnitt ab was das Grafische angeht und ich bin gespannt, wie es dann ingame wirkt. Irgendwie erwartet man bei Ace ja tatsächlich immer gleich RTP und oft dann auch Generatorfaces, insofern Respekt für die Arbeit die du dir machst, so weit ich es beurteilen kann lohnt sie sich definitv!

Gibt es zu dem Namen der Figur eigentlich eine Geschichte, wie du darauf kamst?^^

7

Donnerstag, 5. November 2015, 23:22

Danke für den netten Kommentar :)
Ich hoffe natürlich, dass sich die Grafik auch beim Spielen gut "anfühlt". Meines Erachtens nach klappt das bislang recht gut, aber das werden die Spieler sicher ausführlicher beurteilen können als ich.

Ich würde jetzt gerne mit einer spannenden Geschichte auftischen, aber da gibt es leider keine ^^ Der Name Brummwiesel schwirrte mir komischerweise seit Beginn des Projekts im Kopf und bis jetzt habe ich ihn beibehalten. Ich habe mir ein paar Szenen ausgedacht, in denen die "seltsamen" Namen der Helden aufgegriffen werden, aber bin noch nicht sicher, ob ich die umsetzen werde.
Bild

Bild

8

Freitag, 8. Januar 2016, 00:36

Hallihallo zusammen :)

Ich möchte hier ein kleines Update zum Spiel posten. Es soll einen Eindruck vermitteln, wie die Fähigkeiten aussehen.

Zudem gibt es Heldennamen *tamtamtaaam*


Bild
Brummwiesel kann schweben. Man steigt in die Lüfte, kann Hindernisse überfliegen und wird immun gegenüber Attacken von Feinden (die am Boden stattfinden).

Bild
Tunichgut kann unsichtbar werden. Feinde und Umgebung reagieren nicht mehr auf den Spieler.

Bild
Pixel dringt in den Kopf von Leuten ein, um mit deren Augen (mehr) zu sehen und schwache Geister dazu zu bewegen, zugunsten der Heldengruppe zu handeln.

Bild
Klotzambein fährt seine Räder aus, um an den Gegnern vorbeizurasen und brenzligen Situationen zu entkommen.


Des Weiteren plane ich eine Demo für die nächsten Monate. Wenn es soweit ist, gebe ich natürlich Bescheid!
Bis bald ^.^
Bild

Bild

9

Samstag, 9. Januar 2016, 18:28

Wuhu, Updates :dance:

Klingt schon interessant - hat man zwar alles schonmal irgendwo gesehen, aber ich mag solche Spiele. Bin gespannt wie konsequent das Gameplay dann am Ende tatsächlich umgesetzt wurde.

10

Sonntag, 11. Dezember 2016, 19:37

Und hallihallo nochmal :)
Die Demo zu Dark and Bright ist endlich fertig und steht nun zum Download bereit. Ich würde die Spielzeit auf bis zu einer Stunde schätzen. Es können die ersten beiden Level, Büro und Baustelle, gespielt werden.
Außerdem gibt es eine neue Spielvorstellung und einen Trailer mit neuem Bildmaterial aus der späteren Vollversion. Die Demo erzählt hierbei einen kurzen Abschnitt der Geschichte mit Zwischensequenzen, die in der Vollversion nicht vorhanden sein werden.

Ich hoffe, dass der ein oder andere reinschaut und Feedback hinterlässt! Viel Spaß beim Spielen :dance:

Trailer ansehen

Download Demo v1.0 via FileUpload

Download Demo v1.0 via Webseite

Ihr könnt das Projekt nun auch auf Facebook finden. Wer über die Entwicklung des Spiels bis zur Vollversion auf dem Laufenden bleiben will, für den ist das vermutlich die beste Anlaufstelle. Über den ein oder anderen Like würde ich mich natürlich freuen :)

Dark and Bright auf Facebook
Bild

Bild

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Rinober« (27. Februar 2017, 17:24)


11

Montag, 27. Februar 2017, 17:27

Hier nochmal ein Update zum Spiel, bzw. eher zu den Plänen für die Zukunft :)

Dark and Bright steht kurz vor seiner Vollendung. Im Groben und Ganzen fehlt nur noch eine vollständige Übersetzung, die sicher noch einige Zeit beanspruchen wird. Nichtsdestotrotz habe ich das Spiel nun auf Steam Greenlight eingereicht, um hoffentlich noch viel mehr Leute mit dem Spiel zu erreichen (und bevor Greenlight eingestampft wird, will ich die Chance nicht auslassen, es dort einmal zu versuchen).

Wenn ihr das Spiel unterstützen möchtet, würde ich mich riesig über eine Stimme von euch freuen! Vote yes, ich meine... JA :D
Klick->

Bild

Ein großes Dankeschön für jede Stimme!
Bild

Bild

12

Montag, 27. Februar 2017, 22:13

Huch, wieso denn von Roiber auf Rinober gewechselt?
Viel Erfolg mit Steam Greenlight auf jeden Fall! : )

13

Dienstag, 28. Februar 2017, 20:03

Vielen Dank :)

Roiber klang mir nach einer Weile zu negativ. Rinober weckt irgendwie positivere Gemüter in mir :dance: Dabei möchte ich nun auch erstmal bleiben ^^
Bild

Bild

14

Donnerstag, 8. Juni 2017, 13:24

Dark and Bright hat grünes Licht erhalten! Tausend Dank an alle, die einen Vote hinterlassen haben :)
Bald gibt es Infos zum Release!

Bild
Bild

Bild

15

Donnerstag, 8. Juni 2017, 18:16

Glückwunsch! :victory:
Aus Interesse eines Hobbyspielentwicklers: Wieviel hast Du in Dark&Bright jetzt schon investiert?

16

Freitag, 9. Juni 2017, 00:52

Danke :) Puh das ist ne gute Frage... Im Nachhinein hätte ich wohl ein wenig Buchführung betreiben sollen xD
Es müssten knapp unter 300 € sein, die ich bis hierher investiert habe.

-Steam Greenlight Gebühr: ~90
-Lizenzen für Musikstücke sowie Musik- und Soundpacks: ~100
-Skripte: ~70
-Promotion: ~30 (für Facebook-Posts)

Man kann natürlich an einigen Stellen noch wesentlich mehr ausgeben. Ich habe aber z.B. darauf geachtet, dass zumindest viele der Skripte, die ich verwende, auch für kommerzielle Zwecke frei verfügbar sind. Ansonsten kommt wirklich schnell eine ordentliche Summe zusammen, das habe ich anfangs unterschätzt. An sich bin ich aber glaube ich ganz gut weggekommen :)
Bild

Bild

Social Bookmarks