Mitsch93

Drachentöter

  • »Mitsch93« ist der Autor dieses Themas

Motto: Aufgeben ist es, was den Menschen tötet. Nur der Mensch, der sich weigert aufzugeben, hat sich das Recht verdient, auf dem glanzvollen Pfad der Menschheit zu wandeln.

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. Dezember 2015, 22:10

Digimon Tri

Ahoihoihoi,

vor ein paar Tagen bin ich zufällig auf folgende Ankündigung gekommen:
Es wird eine Fortsetzung zu Digimon Adventure bzw. Digimon 02 geben.

Das Ganze läuft unter dem Namen Digimon Tri, spielt 6 Jahre nach Digimon Adventur und ist ein Film bzw.
besteht aus einige Folgen, je nachdem, wie man es guckt.
Das Ganze entstand wegen dem 15 jährigen Jubiläum von Digimon.

Leider konnte ich es mir noch nicht angucken, werde es aber, sobald es die Zeit ermöglicht tun.
Ich wollte auf diesem Weg die Digimon- Fans unter euch informieren, die genauso wie ich mit 22
Jahren nicht mehr täglich googeln, ob es was neues in Richtung Digimon gibt^^.

Ich denke, der ein oder andere hier, wird sich an die erste(n) Staffel(n) errinnern, als die Welt
noch in Ordnung war, ohne Verblödungu und Sexgeschichten für Kinder 12+ im TV.
Und ich muss wirklich sagen, dass man mit Digimon (für mich persönlich Staffel 1-4), sehr viel gelernt hat,
auch fürs Leben.

Wer denkt: Iiiih, Remake nach 15 Jahren, buuuh!, dem werde ich noch folgende Videos verlinken <3

Trailer 1:

Hier habe ich mal extra den German Sub genommen. Alleine bei dem Pipsen des Digivice am anfang kribbelt es.

Trailer 2:


Neue Version von Butterfly (Leb deinen Traum)


Neue Version von Brave Heart (Wir werden siegen)



2

Freitag, 4. Dezember 2015, 01:44

Sehr cool. Gerade ein paar Infos dazu durchgelesen. Scheinbar ist es eine Filmreihe, wobei der erste Film (Chapter 1 "Reunion") im November erschienen ist und (Chapter 2 "Determination") im März 2016 erscheint. Fanservice, das im japanischen Original die selben Sprecher zum Einsatz kommen ist für den deutschen Markt jetzt wohl nicht so interessant (wobei die deutschen Synrchonsprecher ja auch noch alle Leben und Arbeiten °_°)

Danke für den Hinweis, Mitsch!

3

Freitag, 4. Dezember 2015, 12:52

Ich verfolge das Ganze auch schon einige Wochen. Als großer Fan der ersten beiden Staffeln war ich von den Nachfolgern sehr enttäuscht.
Bin echt gespannt, was die aus den Charakteren meiner Kindheit machen, Digimon war als Anime für mich immer ein Stück interessanter als Pokemon.
Wobei ich sagen muss, dass mir der neue Zeichenstil der menschlichen Charaktere nicht wirklich gefällt, er ist für mich eine Spur zu "sauber", die ähneln sich alle doch sehr stark.

Das ganze werden wohl sechs Filme, die aufeinander aufbauen und so quasi eine dritte Digimon Adventure Staffel bilden. (Wobei ich auch gelesen habe, dass einige meinen zu wissen, dass die Ereignisse aus der zweiten Staffel ignoriert werden würden, aber dazu habe ich keine eindeutige Quelle gefunden.)

Bisher hat sich noch kein deutscher Anime-Verlag die Rechte daran gesichert, aber da Digimon doch eine sehr große Marke ist, wird das wahrscheinlich sehr bald geschehen. Das wird zwar wahrscheinlich kein TV-Sender mehr tun, aber die DVD/Blu-Ray-Verkäufe von sechs Digimon-Filmen will sich bestimmt keiner entgehen lassen.

-Der Chesra
Alle Infos zu meinem aktuellen RPGMaker VX Ace-Projekt Jäger - Licht & Schatten gibt es auf meiner Homepage zu finden, sobald eine spielbare Demo released wird, wird es Projekt-Vorstellungen in allen gängigen Foren geben. Die Informationen auf der Homepage sind noch nicht final.

4

Freitag, 4. Dezember 2015, 19:54

Ich finde es super, dass die Digimon und deren Kämpfe wieder gezeichnet sind. Die animierten Verwandlungen und Kampfanimationen in späteren Staffeln fand ich blöd. :/ Von daher: Yippi \o/ alles gezeichnet.
Das mit den sehr ähnlich gezeichneten Gesichtern stimmt - ich muss mich sowieso umgewöhnen, dass die keine kindlich runden Köpfe mehr haben. : D

Social Bookmarks