Asoraxis

Ankömmling

Motto: never give up, boys 'n girls!

  • Nachricht senden

141

Montag, 28. Oktober 2013, 17:12

coole map! :)
"Meine Herz & meine Seele ist mein Schwert damit werde ich alle Feinde zur Strecke bringen die mir in den weg stehen!"
"Doch dich meine Schwester... Dich werde ich beschützen du bist die einzige die ich noch habe!" ~shizuka.


stardust

Projektleiter von Numina

  • »stardust« ist der Autor dieses Themas

Motto: Have you ever felt so angry that you just go and beat the shit out of a fish.

  • Nachricht senden

142

Mittwoch, 13. November 2013, 22:12

Neues aus der Welt von Alterna

Erste Tests mit einer etwas anderen Weltkarte für Numina. Erinnert sich noch jemand an den berüchtigten Mode7 aus SNES-Zeiten? c:
Es ist noch nicht final und eher im Experimentstadium, aber mir gefällt die Wirkung schon ziemlich. Was meint ihr dazu?
Bild


Passend dazu habe ich auch neues aus dem für Numina komponierten Soundtrack, das Weltkartenthema "The World of Alterna" von Thomas J. Peters
Signaturstand: 26.03.2013

Revito

Rekrut

Motto: Verschwendet ist das Leben viel zu kurz.

  • Nachricht senden

143

Mittwoch, 13. November 2013, 23:12

Normalerweise gefallen mir Worldmaps nicht, aber ich muss sagen die hat was.
Ist auf jeden Fall besser als die Ingame typische Vogelperspektive, dadurch hebt sich das auch vom normalen Spielverlauf ab.
Wirklich gut.

Ich weiß aber nicht ob der Soundtrack so sehr zu einer Weltkarte passt, irgendwie fühlt sich das mehr nach einem Trailer oder Opening an.
Und am Anfang musste ich ab und an an Super Smash Bros denken. xD

Wenn ich die Screenshots von deinem Projekt sehe bekomme ich glatt wieder Lust auf den XP, aber der VX Ace hat einfach schönere Skripte - Und Grafiken wie beim XP sind ja auch möglich.
Enslaved - Von Sklaverei und Freiheit

144

Mittwoch, 13. November 2013, 23:51

Die Weltkarte finde ich gut umgesetzt und die Wolken gefallen mir. Allerdings sticht der Eingang in die Bergregion noch ziemlich unschön hervor, dass könnte man vielleicht noch ein bisschen verkleinern.

Der Soundtrack ist toll, allerdings schließe ich mich Revito an. Für mich klingt das ganze eher nach einem Opener oder nach etwas mit mehr "Inhalt" als eine Karte. Mich erinnerte der Anfang übrigens ein bisschen an die Rote-Edition von Pokemon. Der Weg vom Vertania Wald nach Mamoria City :D

145

Donnerstag, 14. November 2013, 00:01

Nach einer Minute wirkt es so, als ob für die nächsten 30 Sekunden zwei Lieder gleichzeitig laufen.
Das ganze Werk aber hat einen Medleycharakter, und wie auch schon die Anderen anmerkten, finde ich es zu kräftig für die Hintergrundmusik auf einer Worldmap.

stardust

Projektleiter von Numina

  • »stardust« ist der Autor dieses Themas

Motto: Have you ever felt so angry that you just go and beat the shit out of a fish.

  • Nachricht senden

146

Donnerstag, 14. November 2013, 01:41

@Revito Danke! Und wenn du an einen Trailer dabei denken musstest, macht die Musik im Grunde genau das Richtige c: Die Weltkarte repräsentiert die weite Welt, die es zu Beginn dieses waghalsigen Abenteuers zu erkunden gilt, eine Reise ins Ungewisse. Und wie bei einem Trailer soll die musikalische Untermalung und die visuellen Aspekte als Appetitmacher dafür sorgen, dem Spieler Lust auf das, was noch kommen mag zu machen. Vorfreude wecken, ihn motivieren, sich ins Geschehen zu stürzen und die vielen Geheimnisse und Ortschaften zu entdecken, die die Welt von Alterna bietet.

Und ich finde es immer schön, wenn ich andere motivieren kann - und ja, im Grunde kriegt man das mit jedem Maker auf irgendeine Art und Weise hin. Ich wünsche dir jedenfalls viel Spaß dabei!

@GaudeteDa hast du Recht, ja. Es gibt noch ein paar Problemzonen: Mit dem Wald bin ich z.B. auch noch nicht so wirklich zufrieden, aber daher auch die Anmerkung, dass es noch ein W.I.P-Screen ist ;) Vielen Dank für deinen Beitrag!

@Playm Du meinst wahrscheinlich das Titelthema Numinas, das zwischenzeitlich kurz eingespielt wird. Motive und Themen dieser Art sind gar nicht so unüblich, erst recht in Film- und Videospielmusik. Der Sinn dahinter ist oftmals, etwas anzudeuten, z.B. das etwas eine Parallelität zu einem anderen Punkt in der Story aufweist. In diesem Fall geht es vor allem darum die Welt Alternas, in der sich die Gesamtheit der Handlung abspielt mit dem Titelthema zu verbinden, das die Handlung Numinas an sich ja auch als Ganzes repräsentiert. Das Titelthema kann man sich im übrigen auch auf dem Youtubekanal anhören Numina OST ~ Hymn of the Harmonious Soul

Desweiteren würde ich noch mit deinem Urteil warten, bis du die Szenerie als Ganzes erleben kannst. Ich hab ja oben als Antwort auf Revitos Post schon beschrieben, was die Idee hinter dem Stück war und ich finde die überbringt es ganz gut c:
Signaturstand: 26.03.2013

Avery

Dinoritterin mit Herrschaft über die Contests und Ressourcen

  • Nachricht senden

147

Donnerstag, 14. November 2013, 07:14

Uha, das mit der Worldmap sieht ja mal echt interessant aus! Das mit dem Eingang wurde ja schon gesagt, aber ich bin mal echt gespannt, wie sich die Map dann im Spiel macht!

stardust

Projektleiter von Numina

  • »stardust« ist der Autor dieses Themas

Motto: Have you ever felt so angry that you just go and beat the shit out of a fish.

  • Nachricht senden

148

Sonntag, 29. Dezember 2013, 21:33

Hi Leute :3

Da hier ohnehin nicht mehr so viel Aktivität herrscht wollte ich gerne nochmals auf die FB-Seite von Numina verweisen, wo ihr die aktuellen Neuigkeiten zum Projekt vorfindet:
https://www.facebook.com/Numina.RPG?ref=hl

Auch wenn ich diesen Monat noch keine Updates gepostet habe, sie kommen, bestimmt! o; Natürlich bin ich mit Numina weiterhin auch noch in anderen Communities vertreten, aber FB ist wohl die universalste Anlaufstelle für jedermann.

In dem Sinne, man liest sich.
Signaturstand: 26.03.2013

Verwendete Tags

numina, soundtrack, trailer

Social Bookmarks