Mitsch93

Drachentöter

  • »Mitsch93« ist der Autor dieses Themas

Motto: Aufgeben ist es, was den Menschen tötet. Nur der Mensch, der sich weigert aufzugeben, hat sich das Recht verdient, auf dem glanzvollen Pfad der Menschheit zu wandeln.

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. August 2013, 15:48

Excel Formeln

Ahoi,

ich erstelle gerade eine Exceldatei zum berechnen des Schdens des RPG Makers XP.
Allerdings komme ich bei den Excelformeln nicht weiter. Die Standartdinge wie =SUMME usw. kann ich, aber
keine Verknüpfungen von Summen, Divisionen ect.

Ich benutze Microsoft Office Excel 2007.

Folgende Formel soll den Autoattackschaden berechnen:
( B14 - (C11/2)) * (20 + B7) / 20

Wie kann ich das in Excel übergeben?

MfG
Mitsch93

2

Montag, 19. August 2013, 17:04

Meinst du SUmme über mehrere Zeilen/Spalten?

man kann Range angeben:

=SUMME(B3:B14)
Zählt alles von Zeile 3 bis 14 zusammen.

Mitsch93

Drachentöter

  • »Mitsch93« ist der Autor dieses Themas

Motto: Aufgeben ist es, was den Menschen tötet. Nur der Mensch, der sich weigert aufzugeben, hat sich das Recht verdient, auf dem glanzvollen Pfad der Menschheit zu wandeln.

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. August 2013, 19:15

( B14 - (C11/2)) * (20 + B7) / 20 einfach eingeben in Excel? Ich verstehe nicht, was genau das Problem ist.

Mitsch93

Drachentöter

  • »Mitsch93« ist der Autor dieses Themas

Motto: Aufgeben ist es, was den Menschen tötet. Nur der Mensch, der sich weigert aufzugeben, hat sich das Recht verdient, auf dem glanzvollen Pfad der Menschheit zu wandeln.

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. August 2013, 19:52

Ein Feld soll diese Formel haben:
( B14 - (C11/2)) * (20 + B7) / 20

Sprich da soll nachher ein Wert drinne stehen.
Dieses Feld benötigt die Werte aus B14, C11 und B7.

Allerdings kann ich das ja nicht einfach mit =SUMME(B14;C11) usw machen.

Edit
Problem hat sich erledigt. Habe zu kompliziert gedacht.

6

Mittwoch, 21. August 2013, 11:30

Es wäre nicht schlecht, wenn du die Lösung einfügen würdest ^^.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks