1

Mittwoch, 22. Mai 2013, 18:14

ACE Core Engine und Khas Awesome Light Effects benutzen?!

Ich hab da mal eine Frage die sicher auch viele interessieren.
Ich bin da auf paar seiten gstosen wo genau mein Problem behandelt wird.

Aber da es in englisch ist ist es nicht gerade leicht zu verstehen, vorallem wenn man eh in Deutsch sich damit schwer

tut.

Es geht um das benutzen von ACE Core Engine und Khas Awesome Light Effects.

Mann soll da im Script was rumpfuschen in sachen auflösung usw dann solls gehn.

Hab aber kein plan was o wie?!

Da währe ein Tutorial mal was feines.
Weil jeder der es versucht hat weis sicher das die rechte bildhälfte abgeschnitten ist und normal in hell erscheint.
Kann das wer idiotensicher erklären?!
Würde mich freuen. ^^"

Bex

Seher

Motto: Lets have some Fun.

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Mai 2013, 18:29

Kannst du einen Link Posten damit man dir besser helfen kann ?
Also willst du das VX-ACE System für den normalen VX ?

3

Mittwoch, 22. Mai 2013, 20:25

Also ich hab den RPG Maker VX ACE und möchte das so haben das die beiden Scripts ohne diesen streifen rechts ausen
funktionieren.
In dem besagten Streifen der von oben nach unten geht ist alles hell wie am tag.
Den hätte ich gern weg.
Das Script das sich mit dem Lights nicht verträgt ist leider die ACE Engine.
Im Link kannst du dir das Projekt, bzw die datensammlung anschaun.
Falls du es hinbekommst kannst du es ja erneut hochladen und mit den Downl Link schicken.
Würde mich als Anfänger vorallem sehr freuen. ^^
Hier der Link:
Kostenlos und ohne Anmeldung Dateien und Bilder hochladen!

Da kannste es runter laden.
Danke für deine mühen im vorraus.
Scripts sind alle vorbildlicht archiviert

Bex

Seher

Motto: Lets have some Fun.

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Mai 2013, 23:33

Sorry ich kenn mich mit sowas nicht aus.

Ich bin da auf paar seiten gstosen wo genau mein Problem behandelt wird.

Hierzu solltest du mal den Link posten. Dann brauch man dir nur die Lösung vom englischen ins deutsche übersetzen! Oder nicht?

5

Donnerstag, 23. Mai 2013, 16:13

Ändere in dem Script Yanfly Ace-Core Engine den folgenden Eintrag:

Quellcode

1
RESIZE_WIDTH = 640


in

Quellcode

1
RESIZE_WIDTH = 544


Das sollte dein Problem beheben. Grund für den fehler ist einfach der, das der Maker normalerweise eine Auflösung von 544x416 Pixeln nutzt und die Core-Engine die Auflösung auf bis zu 640x480 Pixel erhöht (Grundkonfiguration: 640x416 Px). Da alle anderen Scripts aber von der normalen Fenstergröße von 544x416 ausgehen, deckt in diesem Fall der Verdunkelungs-Effekt, auf den das Licht projeziert wird, nicht die komplette Fenstergröße ab. Mit dem Kniff da oben schaltest du die Vergrößerung des Spielfensters durch das Yanfly-Script ab und die größe des Fensters entspricht wieder dem Normalwert des Makers und des Scripts.

Alternativ kannst du auch im Awsome Lights Script die Stelle suchen, an der die Fensterbreite mit 544 definiert ist und sie dort in 640 ändern, um die veränderte Fenstergröße des Yanfly-Scripts auch auf das Lighteffects-Scipt zu übertragen. Funktionieren sollte beides, die Variante, es über die Core-Engine zu machen ist aber sicherer, weil das Script dafür extra einen Konfigurationseintrag hat, während du im Light Effects-script die entsprechende Stelle im Scriptcode suchen müsstest.

6

Donnerstag, 23. Mai 2013, 17:19

Danke vielmals.
Das mit den 2 zahlen abändern hat geholfen.
Mann und ich hab schon nach fix scripts usw std lang gesucht.
Dabei muss ich 2x löschen drücken und 2 zahlen eingeben. XD
Danke und viel erfolg bei deinen Projekten.
Jetzt kann ich weiter an der Übersetzung der Scripts in Deutsch machen.

bye

Social Bookmarks