1

Donnerstag, 31. Januar 2013, 23:25

Anime Flops

Hier habe ich jetzt mal das Gegenteil des "Anime-Empfehlungen"-Threads eröffnet.

Also welche Animes fandet ihr nicht gut oder einfach total trash?
Oder ab welcher Staffel ist der und der Anime nicht mehr zu gucken?

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Da würde ich mal den Anfang machen, und zwar was (leider) bei vielen Fernseh-Animes der Fall ist sind folgende Animes ab der ersten Staffel auf nur noch schlecht:
Pokemon,Digimon,YU-GI-OH,Beyblade

Die sind einfach durch den Hype kaputt gegangen und die mittlerweile 13. (oder wievielte auch immer) Staffel hat gar nichts mehr mit der eigentlichen Idee zu tun.
Alle Infos zu meinem aktuellen RPGMaker VX Ace-Projekt Jäger - Licht & Schatten gibt es auf meiner Homepage zu finden, sobald eine spielbare Demo released wird, wird es Projekt-Vorstellungen in allen gängigen Foren geben. Die Informationen auf der Homepage sind noch nicht final.

2

Samstag, 2. Februar 2013, 20:01

13. Staffel...? o_O Pokémon gibt's immer noch? Wer schaut das denn heutzutage XD
Bild

3

Samstag, 2. Februar 2013, 21:27

Digimon, oh mein Gott!
Diese Serie hat mich durch meine Kindheit begleitet. (Bin erst 18, höhö)
Wenn ich die mir Folgen von heute anschaue, trauere ich wirklich.
Auch die anderen Serien, wobei mir die nicht so wichtig waren.
Bei Pokemon spiele ich auch die Spiele nicht mehr weiter als bis Schwarz/Weiss, nicht mehr mein Geschmack.
Was auch gerade den Bach runter geht ist Naruto, meiner Meinung nach jedenfalls.
Der Animationsstil hat sich total verändert und die Fillerfolgen sind größtenteils Mist geworden.
Da bin ich auf den Manga umgestiegen.

$hii

Rekrut

Motto: My Pace de ikimashou ♥

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. Februar 2013, 01:30

Und damit hier nicht nur gegen das Übliche gehatet wird :

Yosuga no Sora.

13 Folgen verschwendete Zeit.
4 grundverschiedene Storyarcs, damit Haru (der wohl unsympatischste Protagonist ever) jede der weiblichen Hauptrollen mit Monstervorbau mindestens einmal flach gelegt hat, inklusive seiner nervtötenden Schwester... 3 Folgen von Kennenlernen bis in die Kiste kriegen, verpackt mit Pseudodrama, absolut klasse -.-

Desweiteren : Mitsudomoe

Sollte eher den Titel tragen "Unlustige Kleinkinder auf Crack"
Wenn man sich die erste Folge reinzieht und wirklich fast ne halbe Stunde lang nich einmal lachen muss, verfehlt dieser Comedyanime leider sein Ziel.
Sarah Fanboy ♥

[align]

stardust

Projektleiter von Numina

Motto: Have you ever felt so angry that you just go and beat the shit out of a fish.

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Februar 2013, 18:03

Hab meine Meinung zu Sword Art Online in einen Blogpost geschmissen °^° Wer sich traut: Schwertkunst, „oh mein Gott wo ist meine Charakterisierung hin“, Fanservice und ein MMORPG
Signaturstand: 26.03.2013

Zircon-Golem

Ankömmling

Motto: Nicht alles auf der Welt ergibt Sinn, wäre ja auch irgendwo langweilig.

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 3. Februar 2013, 19:59

Ich wollte zunächst ein Review schreiben, doch da stardust vor kurzer Zeit (knapp 2 Stunden) das gleiche tat, will ich das nun nicht tun. Ein Flop-Anime, den ich kenne, ist ein Anime namens "Kämpfer". Der hat eine Story von 11 oder 12 Folgen und 3 Spezialfolgen und ich hab mir alles angetan (und ich habs überlebt). Wer sich das antun will, soll sich gewarnt fühlen. Ich würde ihn bei Comedy, Action und ein wenig auch Yuri einschätzen. Und der/die Protagonist/in wechselt oft sein/ihr Geschlecht.
  • :block: Projekt: Eskalna

    Bild
    Logo made by PandaMaru

    Maker: :ace:

    Fortschritt:
    :puzzle: Story: 93%
    :map: Mapping: 1%
    :user-silhouette: Helden: 100%
    :foaf: NPCs: -

    Hauptaugenmerk
  • :wrench-screwdriver: Arbeit

    Fehlerleser:
    Da bin ich sehr geübt drin, was alle meine Lehrer zu bestätigen wissen.
  • :thumb-up: Fähigkeiten

    Selbsteinschätzung:
    Spoiler

    :map: Mapping: :star: :star: :star: :star-empty: :star-empty:
    :puzzle: Story: :star: :star: :star-half: :star-empty: :star-empty:
    :ruby: Scripten: :star-empty: :star-empty: :star-empty: :star-empty: :star-empty:
    :quill: Dialoge: :star: :star: :star-half: :star-empty: :star-empty:
    :equalizer: Komponieren: :star: :star: :star-half: :star-empty: :star-empty:

    zum Lesen den Text mit der Maus markieren
  • :music-beam-16: Musik

  • :thumb-up: Vorgemerkte Projekte

    Forbidden Story
    8 Sinners
    Kuroi Namida
    Bild
  • :D Witziges ausm Alltag

    Nummer 1: Epic Falschversteher... oh Hina-chan...
    Dana: "Hina-chan? Was heißt nochmal Selbstmord auf Japanisch?"
    Hina-chan: "Was? Senfgurke?"


    Nummer 2: Menschen
    Auf Rages Handy: "Ich will nicht aufstehen... Wenn ich aufstehe, dann muss ich mit Menschen reden... Und Dinge tun! NEEEEEIIIIIN!"
    Ich: *panisch* Menschen! *drehe mich um und erschrecke fast* KOLJA!

    Nummer 3: Wie man unnütze Daten loswird
    Viktor: "Löschen, löschen, löschen, löschen..."
    Ich: "Was zur Hölle tust du da!?"
    Viktor: "Löschen, löschen... ich lösche Sachen... löschen, löschen..."
    Ich: "Ah ja..."
    Viktor: "Oh! Holy Trinity"
    Ich: "Die Makergame-Apokalypse!"
    Beide: "Definitiv: Löschen!"

    Nummer 4: Die Diskussion um "Gut" und "Böse"
    Ich: "Tobi, ich denke das Auto ist böse..."
    Tobi: "Wie kommst n darauf?"
    Ich: "Es hat vier Räder! Es MUSS böse sein!!!"

    Nummer 5: Die Lösung eines Problems
    Dana: "Also... wie lösen wir dieses Rätsel?"
    Ich: "Ganz einfach: Wir nehmen einfach die Logik..."
    2 Sekunden später...
    Ich: "Und schieben sie woanders hin."
    Dana: "Klingt einleuchtend. So machen wirs!"
  • :trophy: Contests

    Bild

7

Dienstag, 12. Februar 2013, 00:13

One Piece
Angeblich der beliebteste Anime der Welt...
Hab es wieder und wieder probiert den anzuschauen, aber das ist einfach so bescheuert.
Dialoge, Geschichte, ZEICHENSTIL, einfach alles..
Am Grund der Seele, in meinen Träumen
Ist Schönheit Stille, nichts als Wind in alten Bäumen.
Über den Lärm der Städte, das weite Land
Gewinnt das Lied der Blätter die Oberhand.

Josey

Storyteller

Motto: "Was du nicht willst, das man dir tu', füge keinem And'ren zu!"

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. Februar 2013, 13:20

Hetalia.
Was für ein haufen, quietschbunter Schwachfug.

Naruto- kann man Szenen noch mehr in die Länge ziehen? Ich dachte, Dragon Ball ist shcon schlimm. Mein Mann sagt immer, man konnte Montag gucken und die ganze Woche nicht mehr schaffen, zum Fernseher zu kommen und schaltet Feitag wieder ein, da war es immer noch derselbe Kampf, man hat nix von der Story verpasst.
Aber Naruto holt da neue Rekorde. Und die Animationen..

Die deutsche Synchro von BlackButler machen den Anime meiner Meinung nach auch kaputt. Der ist auf Japanisch so kuhl... Für Animes geben die sich keine Mühe mit der Synchro...
  • Joseys Wuselei

    • Meine Story - Pausiert
      Lust auf Abenteuer?
      So richtig mit Selbstbestimmung?
      Und mit was Spannendem? Zum Spielen? Ohne Schokolade?
      "Eines, das mit dem leistungsstärksten Grafikchip der Welt läuft? Deiner Vorstellungskraft?"
      Hier die Antwort:
      Bild
      Bild
      Hier könnt ihr euren Lieblingschar wählen ;D
      Und hier findet ihr das Minigame, das ab und an den Würfel ersetzt.
    • Meine Arbeiten
      Einige Ressourcen, vor allem Baby-Tiere, aber auch alle Requests, die ich erfüllt habe.
      Bild

      Bild

      In unregelmäßigen Abständen fasse ich alles Neue, was so im Studio passiert ist, zusammen. -Pausiert-
      Bild
    • Meine Fähigkeiten
      Maker: :rmxp: XP
      :rainbow: Pixeln: :star: :star: :star: :star: :star-empty: :star-empty:
      :image: Mappen: :star: :star: :star: :star: :star: :star-empty:
      :wrench-screwdriver: Eventen: :star: :star: :star: :star: :star-empty: :star-empty:
      :puzzle: Scripten: :star: :star-half: :star-empty: :star-empty: :star-empty: :star-empty:
      :music: Komponieren: :star-half: :star-empty: :star-empty: :star-empty: :star-empty: :star-empty:
    • (Mein) Autismus
      Ich bin im autistischen Sprektrum-
      sollte ich mich komisch verhalten, oder unhöflich wirken
      (oder mich zu oft entschuldigen, unaufmerksam sein, unsicher wirken, zum zehnten Mal nachfragen, blablabla),
      ist das nicht beabsichtigt.


      Josey. Epicgarantie.
      Nehmt das bloß nicht ernst! D:
    • Meine Welt
      Mein Ehemann Kain! :heart_full: :*
      Freund und Helfer in der Not, immer da, steht er mir mit Rat und Tat zur Seite. Meine andere Hälfte! : D
      Er verdient einfach einen Platz ( :medal: ) in meiner Signatur! XD
      :heart-half:
    • Mein Support
      Der In-Game-Charset-Generator!
      Erstelle Random-NPCs mit Charsetteilen!

      Diese Spiele finde ich toll und brauchen viel mehr Aufmerksamkeit!
      Bastelt mal Banner! : D

    • Meine beendeten Contests
      [Pixelcontest] Rund um den Kürbis
      Bild
      Abstimmung
      Siegerehrung

      Das Wunder der Berge
      Bild
      Abstimmung
      Siegerehrung
    • Meine Contests
      Bild Ein Schreibcontest in Arbeit! : D Bild
  • Joseys Spiele

    • Endless Ending
      :rmxp: Endless Ending
      (Arbeitstitel, "ernstes Projekt")

      Bild

      Eine Reise durch die Wüste.
      Sieben mächtige Gegenstände.
      Unendlich viele Aufgaben.

      Und die Götter haben die Würfel.
    • Scripted Desaster
      :rmxp: Scripted Desaster
      ("nicht ganz so ernstes Projekt")

      Ein verfressener Idiot und ein sarkastischer Workaholic treffen in einem dunklen Wald auf einen weißes Kaninchen...
      Ein Auftragskiller jagt einem Meisterdieb hinterher, wobei nicht ersichtlich ist, wer eigentlich wen jagt...
      Und eine "Kristallhöhle", sowie einen "Wald ohne Wiederkehr" gibts auch.

      Das bedeutet doch Spaß...
    • Pokémon EV
      :rmxp: Pokemon EV
      ("Zeitvertreib nebenbei - Kreatief-Helfer")

      Ist nur ein Pokemonspiel mit üblicher Story und nicht so üblicher Story.
      Ist inzwischen alles schonmal dagewesen. XD
    • Lost Island
      :rmxp: Harvest Moon - Lost Island
      (Arbeitstitel, "Eventtechnik-Projekt")

      Ist momentan mein Hauptprojekt, weil bei EE die Scripts einfach fehlen :<
      Das Spiel ist ein Harvest Moon Abklatsch. XD
      Felder funktionieren, Tiere auch, Grafiken sehen schon gut aus, Maps sind fast fertig. Man kann in die Miene, man kann einkaufen. Auf dem Papier ist alles schon durchgeplant, einiges muss noch umgesetzt werden.
  • Joseys Fortschritt

    • Endless Ending
      :hourglass: Story: 60%
      :foaf: Charas: 20%
      :leaf: Maps: 01%
      :ruby: Zeichnungen: 05%
      :color: Grafiken: 30%
      :clipboard: Scripte: 70%
      :music-beam-16: Musik: 00%
      ...ist nicht viel, huh? ^^°
    • Scripted Desaster
      :hourglass: Story: 10%
      :foaf: Charas: 60%
      :leaf: Maps: 30%
      :ruby: Zeichnungen: 01%
      :color: Grafiken: 60%
      :clipboard: Scripte: 70%
      :music-beam-16: Musik: 00%
      Gut Ding...
    • Pokemon EV
      :hourglass: Story: 60%
      :foaf: Charas: 10%
      :leaf: Maps: 00%
      :ruby: Zeichnungen: 00%
      :color: Grafiken: 80%
      :clipboard: Scripte: 90%
      :music-beam-16: Musik: 70%
      Nicht ernstnehmen XD Das mache ich nur, wenn woanders nix mehr geht...
    • Lost Island
      :hourglass: Story: 100%
      :foaf: Charas: 10%
      :leaf: Maps: 90%
      :ruby: Zeichnungen: 00%
      :color: Grafiken: 60%
      :clipboard: Scripte: 90%
      :music-beam-16: Musik: 00%
      Das macht richtig Spaß XD
  • Huiii

    Bitte klicken Sie weiter. Hier gibt es nichts zu sehen. Nichts. Hören Sie? Nichts.

9

Dienstag, 12. Februar 2013, 19:37

Wenns um die deutsche Synchro geht, sind alle Animes Sch**** ^^
Ich hab jedenfalls noch keinen mit ner guten deutschen Synchro gesehen.

Und um beim Thema zu bleiben: Bleach. Ich fands eig. ganz gut aber ab einer gewissen Stelle werden Filler eingeschoben, die wirklich rein gar nicht in die Story passen. Da steht es kurz vor nem großem Kampf und dann kommen erstmal 20 Filler oder so.... ich find das geht gar nicht...
Bild

Yenzear

Rekrut

Motto: leben und leben lassen

  • Nachricht senden

10

Samstag, 23. Februar 2013, 18:06

Mermaid Forest


die Deutsche Syncro weiß nicht wirklich zu flashen, die Folgen sind (bis auf Mehrteiler aus 2 Folgen) nicht
zusammenhängend und Logikfehler findet man mehr als Randomecounter in alten Finalfantasyspielen.
Ich stehe zu meiner Meinung, akzeptiere aber auch die Meinung anderer.
Du auch?

11

Dienstag, 5. März 2013, 11:15

Hab meine Meinung zu Sword Art Online in einen Blogpost geschmissen °^° Wer sich traut: Schwertkunst, „oh mein Gott wo ist meine Charakterisierung hin“, Fanservice und ein MMORPG

Da meine Nachricht zu lang war um sie unter dein Review zu posten , antworte ich mal hier :


Spoiler

Zitat : Kirito macht eine gefühlte 999°-Drehung und mutiert zum Oberarschloch, der sich ganz entgegen seines bisherigen Verhalten allen anderen widersetzt, die Beute für sich beansprucht und sich dann alleine aus dem Staub macht. Es wirkt gerade in der Szene mehr als konstruiert und vor allem überdramatisch inszeniert und das alles nur, um zu etablieren, dass wir es hier mit einem echt kuhlen Typen zu tun haben, der sich von niemandem was sagen lässt.


Wenn du den Anime verstanden hättest was leider nicht der Fall ist (zumindest meiner Meinung nach), dann wüsstest du das er sich so benimt um die anderen zusammen zu halten , weil ein völlig Chaos ausgebrochen ist und alle total schockiert über den Tod ihres bisherigen Anführers waren dem sie alle vertrauten .Hätte Kirito ihnen gesagt das er ein Betatester war(also der Anführer ) und deshalb sein Leben riskiert hat weil er wusste das derjenige der den Boss killt das Item kriegt , dann wäre ein noch größeres Chaos entstanden. (unter anderem weil dann das gegenseitige Vertrauen total fürn eimer gewesen wäre)
So entschied sich Kirito also dazu sich selbst als Arschloch darzustellen das ihrem Anführer nicht geholfen hat um das Item des Bosses zu kassieren .


Man merkt das du dir Mühe beim Review gegeben hast , allerdings hat ein Review keinen Sinn wenn man Fakten verdreht ^^ .
zum Lesen den Text mit der Maus markieren



Zum Thema Anime Flops zählt für mich ganz klar die neuen Pokemon Folgen bzw. alle nach der ersten Staffel. Der Junge wird wie es scheint NIEMALS erwachsen , es gibt mitlerweile 1000001 Pokemon und sein Standartspruch ist immer der selbe "was für ein Pokemon ist das nur ?". *Pokedex raushol*

Mitsch93

Drachentöter

Motto: Aufgeben ist es, was den Menschen tötet. Nur der Mensch, der sich weigert aufzugeben, hat sich das Recht verdient, auf dem glanzvollen Pfad der Menschheit zu wandeln.

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 13. März 2013, 21:10

Weil hier mal Digimon, Pokemon & Yu-Gi-Oh! in den Raum geworfen worden sind:

Digimon:
Erste Staffel, große Klasse. Lief 1999 oder 2000 in Deutschland an, da war ich selbst nochn kleiner Junge (geb. 1993).
Aber Digimon hat mich bisher mein Leben lang begleitet und ob man es glaubt oder nicht, man lernt sogar was aus der Serie.
Staffel 2 fand ich auch noch gut, Staffel 3 gemäßigt bis gut (hier muss ich sagen dass ich die Staffel erst scheiße fand. Das
war aber nur mehr oder weniger ein Vorurteil meinerseits, weil die Staffel nicht mehr wie 1 und 2 aufgezogen wurde und
ich sie deshalb nie richtig durchgesehen habe, also alle Folgen. Das hat sich zum Glück geändert). Staffel 4 auch noch gut.
Staffel 5 naja, früher fand ich halt die Welt ect. besser darsgestellt, aber was solls.
Die neue Staffel hab ich mir noch gar nicht angesehen, vielleicht mach ichs ja noch. Hab gehört, dass Charaktere
aus den alten Teilen nachher auftauchen sollen. Meine Meinung muss ich mir dazu erst noch bilden, aber ingesamt
ist Digimon (Staffeln 1-4) sehr empfehlenswert!


Pokemon:
Ebenfalls früher gern gesehen. Glaub bis in die Hoenn Region, weil ich bis dahin auch die GB- Spiele hab.
Danach kann ich nix über Pokemon aussagen, weil ichs nicht mehr gucke. Finde es nur sehr schade, dass es nicht mehr
ausgestrahlt wird. Scheinbar scheinen die neuen Staffeln sich ausgelaufen zu haben. Außerdem hat es sich
ausgelaufen, immer das selbe. Und die neuen Pokemon haben a) seltsame und unlogische Vermischung
von Typen und b) sehen aus wie Maschinen. Bei Digimon war noch Abwechslung drinne.
Wenn ich ehrlich bin, besteht meine Wunschwelt nur aus 151 Pokemon, meinetwegen noch 250 (2. Generation) oder 300
(3. Generation) Pokemon, aber dann ist auch Schluss. Wenn ich mich nur ans erste Pokemonintro erinnere, bekomme ich noch Gänsehaut!


Yu-Gi-Oh!
Erste Staffel gut, obwohl ich sie im Nachhinein als weniger gut betrachte, da die richtigen Regeln dort
noch nicht angewendet wurden. Da konnte man ja mit den Karten mehr oder weniger machen, was man wollte.
Die folgenden Staffeln fande ich auch gut, wenn nicht besser als die erste (also alle, in denen Yugi mitspielte), die neueren hab ich kaum gesehen, aber
was ich so höre von Leuten, die noch da ziemlich auf den neusten Stand sind, dann schüttel ich da auch nur den Kopf.
Yu-Gi-Oh! und Pokemon sind die klassischen Beispiele, dass soein Sammel-Trend schnell in die Hose gehen kann. Es gibt einfach nichts
neues mehr und der Ausgang ist vorhersehbar.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks