CheshireNeko

Ankömmling

  • »CheshireNeko« ist der Autor dieses Themas

Motto: Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. September 2009, 08:20

Umfrage: Wie seht ihr euch eure Anime an?

Wie seht ihr euch eure Anime an?

Insgesamt 58 Stimmen

28%

Mit japanischer Sprachausgabe und deutschen Untertiteln (16)

24%

Mit japanischer Sprachausgabe und englischen Untertiteln (14)

3%

Mit englischer Sprachausgabe (2)

31%

Mit deutscher Sprachausgabe (18)

5%

Die geschnitten Kiddifassungen auf RTL II *Schäme dich! ;)* (3)

9%

Ich schaue keine Anime. Die Mangaversionen sind viel besser. (5)

Da ich beim Durchsuchen des Forums keine ähnlichen Thread gefunden habe, habe ich mal selbst eine Umfrage zu diesem Thema erstellt. imo Ein Standard-Thema in jedem Anime-Forum

Ich persönlich sehe mir Animes immer mit japanischem Originalton an. Ich liebe einfach die japanische Sprache :verliebt: . Zum besseren Verständnis müssen natürlich dann Untertitel hinzu. Dabei tendiere ich zu englischen Subtiteln, da man so eine größere Auswahl an Anime hat und mir die englischen (Fan-)Übersetzungen meistens besser gefallen, als die deutschen. Außerdem kann man seine Anime auf diese Weise wenigstens unzensiert genießen. ^-^

Die deutsche Sprachausgabe ist meistens recht lieblos gemacht, ohne Gefühle und mit falscher Namensausprache. Natürlich gibt es da auch ein paar positive Ausnahmen (Noir, Cowboy Bebop, Samurai Champloo...), aber die sind eher selten.

Die englische Sprachausgabe ist in den meisten Fällen noch schlimmer als die deutsche (Verwestlichung der Namen der Hauptcharaktere, Zensur in Bild und Ton, noch weniger Empathie) sie ist meistens der Grund dafür, dass die deutschen Versionen so verhunzt sind.

Dass man als echter Anime-Fan das geschnittene Kiddie-Zeug auf diversen Sendern *hust...RTL II...hust* nicht ansieht erklärt sich von selbst.

Daher gebe ich meine Stimme an japanische Sprachausgabe mit englischen Untertiteln.

Bin auf eure Meinung und das Ergebnis der Umfrage gespannt.

2

Mittwoch, 2. September 2009, 12:29

Ich gucke eigentlich relativ wenige Anime (Vielleicht mal Full Metal Alchemist oder Cowboy Bebop und sowas...), Aber wenn ich sie gucke, dann will ich die Sprache auch verstehen, die die da sprechen. Ich mag meine Augen gerne auf die Charaktere und das Bild richten, und nicht auf Untertitel, und ehrlich gesagt killt es alle Stimmung, wenn da in einer unverständlichen Sprache gesprochen wird... kann mich da nicht dran erfreuen. Also sehe ich sie auf Deutsch oder Englisch, mir beides Recht.

Ich finde bis jetzt auch die meisten Englischen oder Deutschen Übersetzungen nicht schlimm, die ich gesehn habe, aber es gibt ja auch nur 5 oder 6 Serien, die ich mir angesehen hab, und vielleicht noch ne Handvoll Filme dabei... hatte vielleicht auch nur Glück.

Motto: Lachend ins Messer rennen, dabei akkurat ins Fettnäpfchen treten und das Ganze ohne es selbst zu merken.

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. September 2009, 17:33

Also ich seh das so:

RTL2= kastrierte Version der deutschen Übersetzung
deutsche Übersetzung= kastrierte Version der englischen Übersetzung
englische Übersetzung= kastrierte Version des japanischen Original Anime
japanischer Original Anime= kastrierte Version der Mangas

Weitere Fragen was ich wohl Präferiere?^^

MFGBild
Is it a good idea to microwave Gold & Bronze?

Ryouko

Ehrenmitglied

Motto: ... Warum immer Essen? (Warum?)

  • Nachricht senden

4

Samstag, 5. September 2009, 17:38

Ich bestehe auf die Orginalsprache. oo
Die werden sich beim einteilen der Sprecher schon was gedacht habe.^^
(Außerdem liebe ich den Klang. >.<)
Ich mag englische Untertitel. =o
Findet man einfach mehr.^^
Und müsste cih mich zwischen der deutschen oder der englischen Sprachausgabe entscheiden - ich würde englisch nehmen.
Habe immer noch ein Trauma aus Grandia I.
(Die englische Sprachausgabe war toll. Bei der deutschen konnte man sich nicht zwischen erbrechen und schreien entscheiden.)
Und so halte ich das (teils) auch bei Animes.xD

Gruß,
Ryouko
  • Commissions

    Bild
  • 1plus3

    Bild
  • Déjà-vu

    Bild
    Derzeit inaktiv, da zuerst 1plus3 fertiggestellt wird. Mal hat dort allerdings eine Gastrolle, sollte es jemanden interessieren.

5

Samstag, 5. September 2009, 22:46

Also um die deutschen Synchronsprecher zu fördern versuche ich aus Prinzip die deutschen Versionen zu bekommen.
Allerdings habe ich auch nichts gegen das japanische, ich finde es hört sich schön an ^^
Nur die Frauen hören sich manchmal so mädchenhaft an, das stört wenn sie erwachsen wirken wollen. Aber dass es mir so vorkommt, daran ist wohl der Kulturunterschied schuld.
Wenn ich japanisch schaue dann mit englischen oder deutschen Untertiteln, ist mir eigentlich egal.
Was ich nicht mag sind Fan-Übersetzungen (egal ob Untertitel oder gesprochen), die nehm ich nur wenns das ganze nicht in englisch oder deutsch gibt.

CheshireNeko

Ankömmling

  • »CheshireNeko« ist der Autor dieses Themas

Motto: Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. September 2009, 16:53

So es wird Zeit für die erste kleine Zwischenbilanz.
Immerhin die Hälfte der Stimmen geht an die japanische Synchronisation (mehr als ich erhofft/erträumt habe *Nippon banzai!* :yahoo!: )

@General
Wie es aussieht, hast du bei deiner kleinen Animeauswahl ein glückliches Händchen erwiesen. Es gibt einige wenige Ausnahmen mit guter deutscher Synchro (z.B. die von dir erwähnte Serie "Cowboy Bebop") Aber die schlechte Synchronisation überwiegt meistens (z.B. Naruto, One Piece und der andere Kram auf RTL II; selbst ungeschnitten wären diese Serien mit solch einer Synchro ungenießbar; und die Synchro von Vison of Escaflown habe ich auch noch in schlechter Erinnerung)

@FillFellin
Im Prinzip stimmt es, was du da schreibst. Aber es gibt auch viele Anime, die nicht auf einem Manga, sondern einer VisualNovel oder einem japanischen Roman basieren. In diesem Falle würde ich den Anime bevorzugen.

@Ryouko
Geht mir bei meinen RPG´s genauso. Leider wird die japanische Synchro als Option so gut wie nie angeboten ;(. Ansonsten ist es bei mir bei Games genau anders rum als bei Anime. Die deutsche Synchro ist meist grottig (wenige Ausnahmen u.a. Kingdom Hearts) und die englische ist passabel bis gut (Die japanische ist trotzdem schöner ^-^).

@Hüpfende Kokosnuss
Die Frauenstimmen find ich grad immer so süß. (*KAWAII!* :D ) Es gibt allerdings auch weibliche Seijus mit einer tollen, tiefen Stimme. Mich stören eher manchmal die männlichen Seijus, wenn die wieder einmal zu feminin klingen.

An alle anderen:
Bitte weiterhin abstimmen! 20 Stimmen sind bei Fast 4000 Forenmitgliedern ein bisschen wenig. :rolleyes:

MFG
CheshireNeko

xoxo

Ankömmling

Motto: wasweißich

  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. Oktober 2009, 02:09

Mit japanischer Sprachausgabe und englischen Untertiteln

Ganz einfach weil mir Englisch besser gefällt, ich dabei was lerne und weil die deutschen Subs teilweise einfach abartig falsch sind (sinngemäß), von den Rechtschreibfehlern mal abgesehn....
Japanische Synchro sollte ja logisch sein wieso xD
Das Original klingt immer am besten...
Bei deutschen Dubs hab ich immer das Gefühl, dass die Sprecher gar keine Lust auf ihren Beruf haben, so wie die ihren Text da reinlallen...

Saturnine

Schlitzohr

Motto: A Pixel Is Not A Little Square

  • Nachricht senden

8

Samstag, 24. Oktober 2009, 15:18

Meistens schau ich in japanisch mit deutschen Untertiteln... aber am liesten ist mir immer noch deutsch... Darum sehe ich mir normalerweise beide Versionen an wenn mir der Anime gefällt...
und der Manga dazu wird auch noch gelesen ^-^

9

Samstag, 24. Oktober 2009, 18:58

Englische oder deutsche Sprachausgabe.
Ich finde Japanisch schrecklich nervig....und mit Untertiteln und diesem Gebrabbel geht irgendwo eine gewisse Atmosphäre verloren...
Selbst wenn die Synchronisationen schlechter sind als die Originalsprache, so sind sie dennoch besser als Untertitel, die nämlich oft auch schlecht sind.

10

Sonntag, 25. Oktober 2009, 17:15

Ich schaue mir lieber Animes auf Deutsch an, weil da versteht man einfach mehr.
Gamedev-Nation.org - Die freundliche Spieleentwickler Community

I am sick of it to be a beta nerd. So I have decided to become a alpha!

Ikitu

Ankömmling

Motto: Wir sind die Hasen! Lustig, fröhlich springen auf den Heiden. Keiner weiß, was wir mit leerem Kopf und nackt und bloß noch leben.

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 17. November 2009, 18:21

Ich schau Animes meistens mit englischem Untertitel und mit Originalsprache! :) Das liegt aber daran, dass ich die Animes, die ich gucke, nicht mit deutschem Sub finde... ._. (Und davon mal abgesehen, ist mir bei Fanübersetzungen Englisch lieber, weil ich nicht gut genug in Englisch bin, um mögliche Fehler zu sehen! :D)
Deutsche Synchro tu ich mir meistens nicht an. (Englische schon gar nicht, die ist ja noch schlimmer! XD) Nur Anime-Filme wie Tokyo Godfathers guck ich eigentlich immer in deutsch an. Bei denen geben die sich irgendwie mehr Mühe. :)

Pokito find ich übrigens auch doof. :D
Aber das ist auch kein Wunder, dass ich (und die Mehrheit hier) Pokito nicht mögen, denn denen ihre Zielgruppe ist zwischen 6 und 13! :D
You may have the universe, if I may have Italy

Nerbert

Schlitzohr

Motto: Power is nothing without control. Just livin' my dreams.

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 18. November 2009, 15:40

Ich schaue immer filme mit deutscher sprachausgabe, denn wenn der untertitel deutsch ist und die sprache jap.
dann kann man nicht immer das Bild anschauen, denn man muss sich ja auf den Text konzentrieren.
Die Japaner reden ziemlich schnell, sodass der Untertitel auch wieder schnell weg ist.

RabaR

Ankömmling

Motto: Geduld ist die beste Verhaltensweise. Wer Geduld hat, dem gehören alle Dinge.

  • Nachricht senden

13

Samstag, 21. November 2009, 12:22

@ Nerbert:
Ja da muss ich zustimmen. Außerdem mag ich keine Anime auf RTLII. Ich finde meisten die Stimmen viel zu hoch gedreht, oder so!
Spoiler
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


RabaR
Spoiler
Bild
HAHAHAHAHAHA xD
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Ähnliche Themen

Social Bookmarks