Ryouko

Ehrenmitglied

  • »Ryouko« ist der Autor dieses Themas

Motto: ... Warum immer Essen? (Warum?)

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. April 2009, 19:44

Ryouko hat genug.

So.
Ich hatte eine Zeit lang jeden 2. Tag eine Sicherheitskopie gemacht.
Joa, war halt nichts.
Dauerte aber extrem lange.
Dann hatte ich lange Zeit keine mehr gemacht.
Tja, und gestern Abend habe ich gemappt.
Ich habe dann für eine Zeit den Display ausgeschaltet, als ich wieder einschaltete - tja.
Wieder eingeschaltet?
Seltsam, diese Pop-Ups sind sonst nur beim Start da.
Ich wollte MT wieder starten.
Ging aber nicht.
(Warum immer am Anfang der Ferien?)

Dieses mal war alles ohne Tränen, ohne Schmerz, ohne allzu große Traurigkeit.
Eigentlich ein Zeichen, dass ich wirklich die Liebe verloren habe.
Das einzige, was mich ein wenig berührt, sind die Ideen, die ich niemals je mit einem anderen Charakter als Mal ausleben kann.
Sie wird unvollendet sein, für immer, bis sie alle vergessen haben.
Sie wird für immer in der Dunkelheit, die am Anfang in ihr lebt, schweben, niemals raus finden, in ihr versinken.
Und ich werde auch ein Stück dessen verlieren, was mich so unendlich glücklich gemacht hatte.

Ich hatte eine wundervolle Zeit hier.
Ich war überglücklich, als MT gehostet wurde.
Ich war gut gelaunt, wenn ich das Forum öffnete.
Jedes Kommentar war ein Funken Hoffnung.
Ich danke dafür.

Mir war schon immer klar, dass Magical Time es niemals mit Titeln wie Aurora Hearts aufnehmen konnte.
Oder Charon. Oder Hybris. Oder Divinitas. Oder World Broken. Oder KE. Oder gar Sanadore. Oder der Digimon Reihe. Ganz zu schweigen zu den grandiosen Spielen, die irgendwo in den Vorstellungen schlummern.
Und darum:
Bild
MT ist zum scheitern verdammt.
Und ich habe beschlossen, das einzusehen.

Aber da dies vielleicht die letzte Möglichkeit ist, mich jemals wieder zu MT zuäußern, möchte ich noch das sagen, was ich mir bisher verbissen habe.
Wenn ich damit die Illusionen zerstöre, dass ich ein guter Mensch bin, dann sei's drum.
Wenn ihr wünscht, so verlasse ich Diskussionslos das Forum und lasse mich nie wieder in der Makerszene blicken.
Ja, meine Screens sind dunkel.
Na und?
Mein Beileid.
Wo ist das Problem?
Wenn es mir tausend Leute sagen, und ich ändere es nicht, dann heißt das "Ich-mag-das-so!"
Ja, MT hat kaum Kämpfe und Rätsel.
Dann spielt 'n Prügelspiel und ein Rätselspiel.
Wie wär's mal mit etwas, was mehr Tiefe hat als Steine schieben, über die man auch rüber laufen kann?
Oder ist da zu viel zu lesen?
Ich mag verwischte Bilder.
Sieht man meine hässlichen Outlines nicht.
Sorata, für deine Leistung fand ich dein Ego immer schon zu hoch.
Neo-Bahamut, kauf dir bitte Manieren.
Ich habe mir immer Mühe gegeben.
Vielleicht habe ich es nie gezeigt.
Vielleicht hat man es nie bemerkt.
Aber ich wollte immer, dass es gut wird und das ihr euch freut.
Dass ihr etwas positives sagt, und ich das Gefühl habe, dass ich etwas richtig gemacht habe.
Dieses Gefühl war mir alle Lügen wert.
Außerdem...
Ich hasse Kekse.
Die sind süß und... süß.
Da ist Zucker drin.
Zucker ist 'ne Droge.
Wird man fröhlich von.
"Ryouko" ist eine Lüge.
Ich möchte, dass ihr das wisst.
Und deshalb war ich jetzt mal ehrlich.
Ich möchte keine Angst mehr haben.
Weder hier noch in der Realität.
Ich möchte nicht mehr jedes Wort abwiegen.
Aus Angst, Fehler zu machen.
Tut mir leid, ich kann nicht mehr.
Ich kann nicht mehr, ich will nicht mehr, ich will überhaupt nichts mehr.
Tut mir leid, verzeiht mir.

Wäre ich wichtig, wäre dies ein großer Tag in der Makerszene gewesen:
Endlich ist Ryouko weg.
Aber so wichtig bin ich nicht.
Glück gehabt.

Manchmal denke ich, es wäre besser, gleich zu schreien und nicht alles zu schlucken, höflich auszuspucken um dann irgendwann nicht mehr zu wissen, wo man jetzt überhaupt anfangen soll.

Ich bezweifle, dass ich je wieder an MT arbeiten werde.
Dieser Thread entstand intuitiv.
Ich kann auch für immer gehen.
Sagt mir nur, was ich tun will.
Ich weiß es nämlich nicht.

Dukkie, Gorge, Ikitu, HK-kun, Fi-chan, SN-chan, GreyHat, Dead-Mist, Final Griever.
Und noch ein paar andere.
Ihr seid wundervoll.
Ich bete, dass ich euch nicht verletzt oder enttäuscht habe.
Danke für eure Geduld.

Wenn ich das Logbuch überfliege, frage ich mich, wie ich nur so gemein zu den Leuten sein kann, die mich so herzlich empfangen habe.
Danke.
Danke für alles!
Egal, wenn ich gerade kritisiert habe.
Ich danke für alles.
Ich verstehe jetzt das Glück, das ich durch euch gefunden hatte.

Mein Weg endet wahrscheinlich hier.
Aber ich hoffe, euer wird noch lang und sanft sein.
Ich würde gerne bleiben, aber jetzt, wo ihr meine Maske kennt, ist das nicht möglich.

Gruß,
Ryouko
  • Commissions

    Bild
  • 1plus3

    Bild
  • Déjà-vu

    Bild
    Derzeit inaktiv, da zuerst 1plus3 fertiggestellt wird. Mal hat dort allerdings eine Gastrolle, sollte es jemanden interessieren.

Picard23

Rekrut

Motto: Lex mihi ars - Die Kunst ist mein Gesetz

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. April 2009, 20:26

Ach meine Liebe, du bist 14 richtig? Vielleicht ist die Pubertät, die Nerven. Als ich 14 bin ich ständig unter lautem Fluchen aus dem Zimmer gestürmt, wofür ich mich heute fürchterlich schäme. Ich kenne dein Spiel zwar nur vom Sehen her und ja das Mapping ist nicht das Beste, von dem was ich damals gesehen, aber mein Gott Anfängermapping konnte man das wirklich nicht nennen. Sei nicht so melodramatisch, das klingt zwar alles sehr schön geschrieben (hoffentlich ist das hier kein Scherz um es Duke heimzuzahlen, ich versuche nämlich hier ernsthaft feinfühlig zu sein und das fällt mir nicht leicht, ich bin eigentlich so sanftmütig wie ein Brett), aber komm schon. Kein Spiel ist zum Scheitern verurteilt, reiß dich zusammen und setz dich auf den Hosenboden.

Ich finds schön, das du mal ehrlich deine Meinung sagst. Höflichkeit ist eine Sache, aber um der Höflichkeit willen sich verstellen muss nicht sein. Ich war auch in der Pubertät ziemlich empfindlich bis zum Rande der Paranoia. Ich hab als ich mit der Pubertät fertig war festgestellt, das ich mir ziemlich viel eingebildet hab.

Zitat

Wäre ich wichtig, wäre dies ein großer Tag in der Makerszene gewesen:
Endlich ist Ryouko weg.
Aber so wichtig bin ich nicht.
Glück gehabt.
Ich kenne dich besser als so manch anderen im Forum (naja ich seh öfters deine Posts, ich hab eigentlich nichts mit dir zu tun, aber ich will mal lieb sein, also lass mich) und ich wusste gar nicht das dich die Leute nicht austehen können. Und wenn schon, wen juckts. Also mal ehrlich häng dich nicht an der Meinung anderer Leute auf. Sie dir mal die Liste an Freunden an die du auf gezählt hast, das reicht doch wohl an tatkräftiger Unterstützung

Jetzt lass diesen Unsinn, das Leben ist kein tragisches Drama. Auch nicht wenn du es wie eines schilderst. Notfalls machst du eben ein neues Projekt, als ob MT das erste Anfänger Projekt wäre das nicht fertig wird. Du kannst doch niht nach einem Rückschlag schon aufgeben. Reiß dich zusammen und sei ein...e starke Frau (das war knapp).

P.S.: Wehe das war nicht ernst gemeint nachdem ich dir hier mein Herz auschütte, dann komm ich und fress dich in einem Stück ;) .

3

Freitag, 3. April 2009, 20:38

Schade um dich, Ryouko.
Nein, ich versuche nicht, dich aufzuhalten, ich kann dich sogar verstehen.
Solche Sachen sind einfach scheiße, und irgendwann reicht es einem. Dann der Stress durch Fans (Ich habe einen, und doch kann ich mir vorstellen, wie das mit nem halbenm forum ist...), das geht auf die Nerven.
Schule noch dazu - Chaos ist perfekt. Ruh dich aus, mach's dir gemütlich und distanzier dich von dem Projekt, geh raus, was spielen, wahrscheinlich wird es das beste sein.
Hoffentlich seh ich dich ab und zu mal vorbeistöbern, wär schade, wenn nicht.
Im Gegensatz zum Großteil der Leut ehier im Forum kannst du Mappen, und deine Athmo auf den Screens war auch klasse. Ja, perfekt waren sie nicht, aber das verlange ich jedenfalls nicht, und manchmal hab ich mir gewünscht, dass ich das ähnlich hinbekommen würde.

Viel Spaß, und ein hoffentliches Wiedersehen!
  • sig.main

  • sig.wtf

    (22:42:42) epic: kuma: der schwimmt auch in muschis. ist nur witziger "penis" zu sagen.
    (22:42:43) epic: gnihihi
    (22:42:46) epic: penis
    (22:42:50) epic: hihi
  • sig.frpg.ethwen

    Name: Ethwen
    Rasse: Waldelf
    Alter: 23
    Beruf: Jäger

    Level: 1
    Quest: -
    Party: -

    Inventar:
    Umhängetasche (2/4)
    • 1x Proviant (Wildbret)
    • 1x toter Hase
    • 1x Heiltrank

    Kleine Kräutertasche (1/10)
    • Estragon
    Kupfer: 0

    Ausrüstung:
    • Altes Leinenhemd
    • Zerrissene Leinenhose
    • Großer Köcher (24/30)
    • Langbogen (In der Hand)
    • Messer (Lederscheide)

    Fähigkeiten:
    Aktiv
    Passiv
    Völkerbonus
    Instinkt
    Pfeil vergiften
    Heilkunde
    Schnitzen
    Tarnen
    Kräuterkunde
    Jagd

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rylius« (3. April 2009, 20:55)


Setsu

Rekrut

Motto: "Trage Träume im Herzen."

  • Nachricht senden

4

Freitag, 3. April 2009, 21:00

Wenn du das so willst, dann respektiere ich deine Entscheidung. Und falls du das hier lesen solltest: Ich habe fast geweint, als ich meinen Namen gelesen habe, in deiner "Wundervoll"-Liste. Vielen Dank dafür.

Du hast für immer einen Platz in meinem Herzen.

Dead-Mist
"Wings represent freedom for those who have none. They don't symbolize monsters."
- Cissnei, Crisis Core: Final Fantasy VII

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Setsu« (3. April 2009, 22:29)


sorata

Champion

Motto: Eines Tages werden auch Schildkröten fliegen, jawohl! Und wenn es nur wie bei Gamera ist! °^°

  • Nachricht senden

5

Freitag, 3. April 2009, 21:16

Schade, Ryouko. Ich weiß wirklich nicht, wie du auf den Gedanken kommst, keiner würde dich hier mögen oder dein Projekt.
Ich hätte es liebend gerne gespielt, denn wie ich mich kenne, begeistern mich viele Spiele dann eben doch beim Spielen.
Also ich mag dich, Ryouko. Schade, dass du mich scheinbar nicht so toll findest ^^;
  • Projekte

    Bild

    Vollversion:
    Fortschritt: 50%

Setsu

Rekrut

Motto: "Trage Träume im Herzen."

  • Nachricht senden

6

Freitag, 3. April 2009, 22:42

Weißt du Ryouko, es gibt nicht viele Menschen, denen ich soetwas sage, wie ich dir geschrieben habe. Vielleicht vier oder fünf. Und du bist einer davon, und allein das macht dich wichtig. Tränen mit Schmerzen im Hals sind immer ein Zeichen dafür, dass einem etwas geraubt wird, was man mochte, oder gar liebte.

Und doch, das Leben ist eine Tragödie. Ich glaube, dass weiß ich jetzt ziemlich gut ... Aber es ist eine Tragödie, die auch ihre positiven Seiten hat, und das sagst du doch selbst - Dieses Forum hat dich glücklich gemacht, und mich hat es glücklich gemacht, deine humorvollen Beiträge zu lesen. Oder Lügen, wie immer du sie nennen magst. Doch eines ist sicher: Alles hat seinen Sinn, und lügen auch. Vielleicht bist du jetzt in dieser "Dunkelheit", in der ich letztes Jahr war. Als es mir so richtig dreckig ging. Lass' dich niemals entmutigen, und Angeals Worte passen jetzt hier wirklich gut: "Trage Träume im Herzen", denn Träume sind das Licht deiner Seele.

Träume, wie deine Vorstellungen mit Mal. Lass' die Finsternis dich nicht übernehmen. Bitte, denn du bist wichtig.
"Wings represent freedom for those who have none. They don't symbolize monsters."
- Cissnei, Crisis Core: Final Fantasy VII

7

Freitag, 3. April 2009, 22:46

Das ist vielleicht das Ende von MT. Aber vielleicht ist es ein neuer Anfang?

Ich kann dir sagen, dass ich vor ungefähr 1-2 Jahren genau an der gleichen Stelle stand. Ausgebrannt. Deprimiert. Blood&Souls, mein als Dreiteiler geplantes Spiel, hat ein paar Leute gehabt die immer mal Mut zugesprochen haben, aber sonst... ich bin gescheitert. An den Maps, an meinen eigenen Erwartungen, an den vielen Spielsystemen, an meinen Erwartungen an das Spiel, die Charaktere. Ich konnte nicht mehr, und habe es augegeben.

Das Leben ändert sich - was man früher als besonders wertvoll und wichtig angesehen hat erscheint plötzlich als traurigerweise nicht mehr fortführendswert. Es berührt einen nicht mehr, es löst keine Freude, keine Trauer aus, gar nichts mehr.

Aber das kann passieren, wenn man noch jung ist und seinen persönlichen Weg nicht gefunden hat.

Fang einfach nochmal von vorne an. Schmeiß die Kekse und das Lächeln weg. Werde zynisch, oder einfach kritisch, oder fies, oder wie auch immer du sein willst. Mach den Kopf für ein paar Tage frei. Lass das Forum zu, atme durch und frag dich bewust nicht wies weitergeht.

Und dann fang wieder mit träumen an. Mit Musik, mit Bildern, mit Zeichnungen. Denk an neue Charaktere, die dich schon immer fasziniert haben, aber für die es nie Platz gab. Oder schreib ein paar Kurzgeschichten. Lass die Gedanken treiben. Und vielleicht findest du irgendwann eine neue Idee, etwas, das du doch mitteilen willst, vielleicht in einem kleineren Rahmen. Oder eben gar nicht.

Aber es wäre nett, wenn du zumindest noch ein letztes Mal hierher kommen könntest, irgendwann, um uns zu sagen, wie du dich entschieden hast. Vielleicht nächste Woche, vielleicht in einem Jahr. Vielleicht, wenn du 18 bist und im Kino einen Film siehst, der dich in Kombination mit einem Lied auf eine Idee bringt, die du unbedingt umsetzen möchtest, und plötzlich stehst du wieder da und hast Spaß am Makern, völlig wurscht. Aber es gab hier Leute die dich gemocht haben, auch ohne dass du immer zuckersüß bist (sonst wäre die Hälfte der User hier schon längst gebannt XD). Ich freu mich jedenfalls immer auf dich, egal, wies mit deiner Laune grade aussieht, auch wenn ich das vielleicht nie besonders intensiv gezeigt habe. Und ich hoffe du bist nicht böse dass ich dir dann und wann einen Keks gegeben habe - nächstes Mal gebe ich dir eine... eine... Kohlroulade?... ähm.... einen Döner? Naja, je nach deinem derzeitigen Geschmack.

lg Alexis

PS: Du musst kein guter Mensch sein.
PPS: Streich die Kohlroulade... ich glaube sowas isst außer mir kein Mensch gern...
PPPS: Und entschuldige wenn das jetzt zu witzig war (ja, das mein ioch ernst ;__;) ich will dich damit nicht kränken.

Ikitu

Ankömmling

Motto: Wir sind die Hasen! Lustig, fröhlich springen auf den Heiden. Keiner weiß, was wir mit leerem Kopf und nackt und bloß noch leben.

  • Nachricht senden

8

Freitag, 3. April 2009, 23:01

Ryouko! :O

Ganz ehrlich, ich finds super, dass du hier endlich mal deine Meinung rauslässt. (Das ist wichtig! Würd ich das nicht ständig machen, dann würd ich ausflippen! |D")
Jedes Wort abwägen und so weiter ist nicht gut. Damit macht man sich bloß selbst kaputt und die meisten Leute achten da gar nicht drauf oder vergessens gleich wieder, wenn man mal was falsches gesagt hat. Also, sag öfters was du denkst! :O
Und natürlich ist "Ryouko" eine Lüge. Genau wie "Ikitu" auch eine ist. Immerhin heiß ich nicht wirklich so und verhalten tu ich mich in Echt auch anders als hier. Man kann bei den meisten davon ausgehen, dass sie sich im Internet anders verhalten als im richtigen Leben. Brauchst dir also auch keine Gedanken drum machen, dass du die Illusionen von jemanden hier zerstörst. :D

Um MT find ichs schade, weil ich es wirklich gern gespielt hätte. Denn ich hatte das Gefühl, dass du dir viel Mühe gibst und mit dem Herzen dabei bist. (Im Gegensatz zu vielen andren Spielen, bei denen ich finde, dass derjenige einfach grad mal Bock hatte ein Spiel zu machen oder mit irgendwas angeben wollte oder so...) Aber man kann es dir wirklich nicht verübeln oder so, es jetzt aufzuhören. Immerhin bist du grad mal 14 und allein an einem großen Projekt zu arbeiten find ich eh fast unmöglich. (Zumindest ohne irgendwo große Abstriche zu machen...)

Ich bin übrigens wirklich gerührt, dass du mich erwähnt hast... ;_;~ Vielen Dank.
(Und das obwohl ich seit Ewigkeiten nichts geschrieben hab!)

Oh Gott, ich hoffe dieser Beitrag macht irgendwo Sinn (Mit dem Schreiben hab ichs irgendwie nicht so...) und es ist rübergekommen, was ich sagen wollte... @_@""
Alles Liebe und Good Luck, deine Ikitu!
You may have the universe, if I may have Italy

9

Freitag, 3. April 2009, 23:43

Nabend...
da komm ich mal wieder im Internet an und muss sowas lesen ^^"
Hm ja wenn du wirklich selbst gehen willst dann tu das. Mach dir dann aber keine Sorgen über die, die du "zurücklässt", denn schließlich geht es um dich, und du kannst selbst entscheiden was du tust.

Wenn MT geschichte ist, dann ist das halt so.

Das heißt aber nicht dass du auch verschwinden musst. Du kannst ja bleiben. Wenn du Kekse hasst, dann sei halt einfach ne andere Ryouko ^^
Du kannst ja auch deinen Nicknamen ändern und es mal irgendwie neu versuchen oder so. Oder niemandem erzählen wer du bist, dich als neuen User anmelden und dir vielleicht alte Freunde zu Feinden machen und alte "Feinde" zu Freunden. Das ist völlig egal, aber es wäre wirklich schade wenn deine (ja immer noch wachsenden) Fähigkeiten verschwinden würden.
Natürlich genau so schade wie wenn du verschwindest, aber du hast ja gefragt, was du diesbezüglich tun sollst... und wenn du schon so wie du jetzt bist nicht bleiben kannst, dann empfehl ich dir dich zu ändern und zu bleiben.

Aber am allerliebsten wär mir, dass du so sein wirst, wie du wirklich bist, und bei uns bleibst ^^
Danke dass du mich in der Liste erwähnt hast, dabei hab ich so wenig für dich getan.

10

Samstag, 4. April 2009, 08:18

...

Tränen mit Schmerzen im Hals sind immer ein Zeichen dafür, dass einem etwas geraubt wird, was man mochte, oder gar liebte.

Tja... genau das war bei mir der Fall.
Es waren genau (ich habe mitgezählt) 6 schmerzhafte Tränen, die sich ihren weg von meinem Auge zu meiner Kleidung suchten.
Vielleicht denkst du, wir alle wollen dich immer nur aufmuntern.
Aufmuntern wollen wir dich, aber nicht nur. Wir alle haben dich (und auch MT) sehr ins Herz geschlossen.
Warum? Tja, dafür hat jeder so seine eigenen Gründe.
Und wenn du nun gehst... Dann haben wir so einiges verloren.
Wer macht uns allen immer Riesenkekse wenns uns schlecht geht? Du natürlich - da kann dich niemand ablösen.
Und auch ich war seh gerührt, als ich meinen Namen in der Liste sah...
Wenn dies wirklich das Ende sein sollte wünsche ich dir alles Gute dieser ganzen weiten Welt.
Ich hoffe aber, es ist noch nicht vorbei...

11

Samstag, 4. April 2009, 09:45

Hättest du das mal vorher gesagt, villeicht hätte mir dein Spiel besser gefallen,
nach anfänglichem reinschauen habe ich es nämlich auch wie die anderen Spiele
liegen lassen, weil mir die ganzen Kekssachen und dieses Schizophrenegerede auf
die Nüsse ging ;) (mal so als Frage: War dieses übertriebene gerrede mit Multiplen
Persönlichkeiten auch gespielt?)
Hättest ruhig schon von anfang an ehrlich sein können, der Fall, dass dich NIEMAND
leiden kann ist relativ unwahrscheinlich, hier gibt es soviele verschiedene Leute...
Dein Projekt hätte dann vielleicht andere Leute angesprochen, aber besser du sagst
deine Meinung spät als nie, falls du nochmal ein neues Projekt startest kannst du es
ja von Grund auf richtig führen.

Viel Spaß noch hier doer sonstwo :)

Galatea

Ankömmling

Motto: Solange die Pläne sexy sind, ist ja alles in Ordnung.

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 5. April 2009, 12:28

Ich hab zwar in diesem Bereich sonst nie etwas gepostet, aber trotzdem begeistert dein Projekt verfolgt. Es ist einfach etwas "Anderes". MT braucht kein tolles KS und auch keine alles übertreffenden Features, weil es einfach MT ist. Es hat seinen eigenen Flair, Atmosphäre und vor allem einen ganz eigenen individuellen Stil, der das Resultat deiner Fantasie ist, Ryouko. Deshalb find ich es wirklich schade, dass du das Projekt an dieser Stelle abbrechen willst. Es ist wirklich das Spiel auf das ich mich neben AH und Sanadorae am meisten gefreut habe, weil es auf so eigene Art und Weise schön ist!
Ich kann verstehen, dass du recht oft frustriert und enttäuscht bist. Vielleicht von dir selbst. Ich weiß es nicht. Aber ich kann es 100% nachvollziehen und deshalb macht es mich auch so traurig deine Worte zu lesen. Ich könnte dir jetzt sagen, dass die Zeit alle Wunden heilt und du sicher bald wieder Lust hast, weiterzumachen, aber das wäre gelogen. Ich weiß nicht wie es wirklich in dir aussieht und wie es dir geht, oder ob das ganze nur ein Scherz ist...deshalb kann ich dir so keinen Mut machen, weil ich nicht weiß, ob du wirklich je wieder den Spaß daran finden wirst an MT weiterzuarbeiten. Ich denke du triffst die für dich richtige Entscheidung. Auch wenn einige Leute darüber sicher traurig sind. Und glaub mir: Ich bin mir ziemlich sicher, dass dich hier keiner hasst!
Und ich mag deine Zeichnungen! Sie sind noch nicht ganz ausgereift sind, das will ich gar nicht leugnen und erst recht nicht beschönigen, aber sie hatten etwas eigenes. Und du bist erst vierzehn! Weißt du wie viel du noch lernen kannst? Und befürworte deine Entscheidung hier mal deine Meinung zu sagen und ehrlich zu sein und keine Kekse zu mögen ist auch nicht schlimm. Ich mag sie auch nicht. xD
Und tu das was du für richtig hälst. Ich will dich gar nicht aufmuntern, auch wenn das so klang, aber mein Ausdrucksvermögen übersteigt heute sicher nicht den Wert eines Toastbrotes. Und darum klingt das hier alles bestimmt total bescheuert. ^^

Willst stattdessen ein Schnitzel oder ein Steak? Die sind wenigstens vollkommen ohne Versüßungen und Beschönigungen!
  • :leaf:

    Bild
  • :palette:

    Bild

fette Neunzehn

Fahnenträger

Motto: Sättigung auf 255

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 5. April 2009, 12:55

ich bin grundsätzlich dafür dass leute ihre projekte egal wie groß sie sind cancelen, wenn sie es nicht mehr durchkauen wollen. Ständig sagen die leute dann "mach doch weiter" aber der kram is dann eh schon teils veraltet und man hat einfach keinen bock mehr. Gut in deinem fall etwas anders, aber jetz mal zusammengefasst: man weiß dann irgendwann besseres mit seiner zeit anzufangen, und deswegen respektiere ich solche entscheidungen!
Bild

Yuber

Seher

Motto: Die Welt zu beherrschen.

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 5. April 2009, 14:17

Manchmal muss ich mich echt schlapp lachen. Wieso müssen manche Leute immer so ein riesen Abschiedstext schreiben wenn sie ihr Spiel canceln. Schreibt doch einfach das ihr aufhört das Spiel zuende zu machen und fertig. Wen interessiert dieser ganze Gefühlskram.

~Kennen wir uns?
Hast du irgendwann mal etwas geschrieben?
Sag mal, für wen hälst du dich, bitte?!
Was machst du dann hier?
Moment... Du warst doch der Typ, der sich bei Divinitas über das "ach so lange" Intro beschwert hat.
Was machst du dann im MT Bereich?
MT ist ein textbasierendes Spiel.
Du verstehst, lesen.
Was machst du dann hier?
Habe ich dich dazu gezwungen, deine wertvolle Zeit zu verschwenden und den Text zu lesen, der natürlich nur für dich geschrieben wurde?
Den Rest erspare ich mir, um den Moderatoren (etc.) Arbeit zu ersparen.
Wobei es bei mir jetzt, ehrlich, zuende ist.
Manchmal ist es besser, einfach den Mund zu halten.
Würde dir auch das schreiben ersparen, ne?


Oh da hat ja jemand meinen Text editier, wie schön!
1 ) Ähm...Öh...Ich bin total sprachlos!
2 ) Für wen ich mich halte? Lass mich nachdenken, ich glaube ich bin dein Großvater :P
3 ) Was ich hier mache? Das gleiche könnte ich dich fragen nachdem du ja meintest nicht mehr wiederkommen zu wollen.
4 ) Ja du hast ein gutes Gedächnis. Und ja du hast Recht, ein 10 Minuten Intro ist für mich persönlich schon recht lang.
5 ) Es war einer dieser Tage wo ich die verschiedenen Threads im Forum durchsuchte. Da viel mein Blick auf "Ryouko hat genug". Neugierig wie ich war klickte ich drauf.
6 ) Ahja interessant zu erfahren.
7 ) Ja ich denke schon das ich lesen kann und?
8 ) Was ich hier mache? Ich editiere gerade meinen Beitrag nachdem du ihn editiert hast =)
9 ) Nein soweit ich weiss hast du mich nicht gezwungen. Allerdings war mir langweilig und nachdem ich einen Teil des Textes gelesen hatte konnte ich nicht anders als hier reinzuschrieben...Tut mir Leid aber das war echt zu lustig.
10 ) Moderatoren...Kann man das essen?
11 ) Den Satz versteh ich nicht. Warscheinlich bin ich zu dumm für deine schon fast göttliche Intelligenz.
12 ) Ja das stimmt da sollten sich manche Personen mal an die eigene Nase fassen ;D
13) Ich schreibe gerne und viel also machst du mir sozusagen noch eine Freude damit :D
Nur noch selten hier.

'Til now, I always let people walk all over me!
From now on, if anyone makes fun of me, I'll kill 'em! Just like that!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Yuber« (5. April 2009, 21:00)


Ramirez

Ehrenmitglied

Motto: Sei ehrlich mit dir selbst und strebe nach deinen Zielen. Lass dir bei deinen Träumen nie etwas von anderen vorschreiben.

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 5. April 2009, 15:55

Nun...erstens kann dieser "Gefühlskram" ernst gemeint sein!
Man bedenke, dass Ryouko erst 14 ist.
Also ist sowas zweitens auch Rücksicht. Deinem Text nach zu urteilen noch nicht von gehört, oder?

Wenn er dich nicht interessiert, dann lies ihn nicht. Der Text soll dich persönlich
auch sicher nicht ansprechen. Und wenn du schon diese Meinung vertrittst,
dann bleibe doch bitte etwas sachlicher und zeig ein bisschen mehr Verständnis, wenn möglich.

MfG,
Ramirez

PS: Jeder Mensch ist anders. Niemand hat jemand vorzuschreiben, wie er was zu sagen hat,
sofern es niemanden verletzt.

Picard23

Rekrut

Motto: Lex mihi ars - Die Kunst ist mein Gesetz

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 5. April 2009, 18:37

Zitat

Wen interessiert dieser ganze Gefühlskram.
:schock: Wow, einer 14 Jährigen die grade ein bisschen mit den Gefühlen durch ist sowas an den Latz zu knallen, du hast echt das Feingefühl eines Schaufelbaggers^^ Ich glaub Ryouko hat das ernst gemeint, auch wenn es ein wenig theatralisch ist. Aber das ist doch ihre Sache, wenn sie es so möchte. Lass sie doch, du musst ihr nicht noch extra eine mitgeben. Sowas muss doch echt nicht sein.

17

Sonntag, 5. April 2009, 21:36

Zitat von »~Cloud~«

Manchmal muss ich mich echt schlapp lachen. Wieso müssen manche Leute immer so ein riesen Abschiedstext schreiben wenn sie ihr Spiel canceln. Schreibt doch einfach das ihr aufhört das Spiel zuende zu machen und fertig. Wen interessiert dieser ganze Gefühlskram.


Zitat von »R«

~Kennen wir uns?
Hast du irgendwann mal etwas geschrieben?
Sag mal, für wen hälst du dich, bitte?!
Was machst du dann hier?
Moment... Du warst doch der Typ, der sich bei Divinitas über das "ach so lange" Intro beschwert hat.
Was machst du dann im MT Bereich?
MT ist ein textbasierendes Spiel.
Du verstehst, lesen.
Was machst du dann hier?
Habe ich dich dazu gezwungen, deine wertvolle Zeit zu verschwenden und den Text zu lesen, der natürlich nur für dich geschrieben wurde?
Den Rest erspare ich mir, um den Moderatoren (etc.) Arbeit zu ersparen.
Wobei es bei mir jetzt, ehrlich, zuende ist.
Manchmal ist es besser, einfach den Mund zu halten.
Würde dir auch das schreiben ersparen, ne?


Zitat von »~Cloud~«

Oh da hat ja jemand meinen Text editier, wie schön!
1 ) Ähm...Öh...Ich bin total sprachlos!
2 ) Für wen ich mich halte? Lass mich nachdenken, ich glaube ich bin dein Großvater :P
3 ) Was ich hier mache? Das gleiche könnte ich dich fragen nachdem du ja meintest nicht mehr wiederkommen zu wollen.
4 ) Ja du hast ein gutes Gedächnis. Und ja du hast Recht, ein 10 Minuten Intro ist für mich persönlich schon recht lang.
5 ) Es war einer dieser Tage wo ich die verschiedenen Threads im Forum durchsuchte. Da viel mein Blick auf "Ryouko hat genug". Neugierig wie ich war klickte ich drauf.
6 ) Ahja interessant zu erfahren.
7 ) Ja ich denke schon das ich lesen kann und?
8 ) Was ich hier mache? Ich editiere gerade meinen Beitrag nachdem du ihn editiert hast =)
9 ) Nein soweit ich weiss hast du mich nicht gezwungen. Allerdings war mir langweilig und nachdem ich einen Teil des Textes gelesen hatte konnte ich nicht anders als hier reinzuschrieben...Tut mir Leid aber das war echt zu lustig.
10 ) Moderatoren...Kann man das essen?
11 ) Den Satz versteh ich nicht. Warscheinlich bin ich zu dumm für deine schon fast göttliche Intelligenz.
12 ) Ja das stimmt da sollten sich manche Personen mal an die eigene Nase fassen ;D
13) Ich schreibe gerne und viel also machst du mir sozusagen noch eine Freude damit :D


Öhm, hallo?

Cloud, Dir geht's gut ja?
Solche Gedanken kannst Du ja auch fein in Deinem wirren Kopf behalten!

Wie sich Leute verabschieden wollen liegt ja wohl nicht in Deiner Hand!
Einige gehen eben leise und andere wollen noch ein paar Worte sagen! Oo

Aber dass Du immer den Vogel abschießen musst ist sowieso die Höhe...
In jeden kram mischst Du dich ein und nervst ohne Ende... >_>
Schön, dass Du so eine eckige Meinung hast, aber dir sollte langsam mal
auffallen, dass du damit vollkommen alleine dastehst Oo

Ich weiß ja nicht, ob Du aus Langeweile postest oder weil du vllt.
neidisch bist. =o
Immerhin hattest Du bisher kein Spiel, dass bisher nur annähernd
an das Niveau von MT rankam! (Und MT hatte bisher nicht mal ne Demo)
Alles nur hingeschluderte Sachen, die man eh nie hätte fertigspielen können! oO

Jetzt nichts gegen Dich, Ryou, aber schon doof, wenn man mit 19 nicht mal annähernd
an das Niveau, sowohl im Spiel als auch geistig, an eine 14 jährige herankommt.
(Da würd ich vielleicht auch im Forum amoklaufen, wenn jemand Emotionen in seinen Text packt
und ich damit nicht klarkäme...)

~Cloud~, ein Armutszeugnis deinerseits.
Ryou, Du bist toll! Merk Dir das ja!
Bild

18

Sonntag, 5. April 2009, 21:55

Zitat

Schön, dass Du so eine eckige Meinung hast, aber dir sollte langsam mal
auffallen, dass du damit vollkommen alleine dastehst Oo


ich lach auch immer über die, die einen solchen geistigen dünnschiss verfassen, als hätte man ihnen ins hirn geschissen.

19

Sonntag, 5. April 2009, 22:15

ich lach auch immer über die, die einen solchen geistigen dünnschiss verfassen, als hätte man ihnen ins hirn geschissen.

So wie du sprichst scheinst du ja auch zu sein... wenn ihr sowas wie Gefühle schon nicht versteht, gut, ihr müsst es ja nicht lesen. Einfach nur drauf rumhacken is ja so schön leicht, gell?

20

Sonntag, 5. April 2009, 22:22

Erstmal:
Ryouko: Ich finde es schade das du aufhörst, aber ich denke das liegt eher daran das ihr immer denkt es muss Fertig werden oder in einen bestimmten Zeitraum, lasst euch doch einfach mal etwas mehr Zeit, z.B. wenn man keine lust hat zu Makern, dann Makert man nicht, wenn man wieder lust hat, macht man eben weiter. Ihr vergesst alle warum ihr so etwas angefangen habt und zwar weil es euch Spass macht. Es gibt nunmal Phasen da hat man keine lust und da sollte man sich auch nicht zwingen. Wenn du jetzt momentan keine lust mehr hast, dann lass das Projekt ruhig ruhen, wir werden nichts löschen, keine Beiträge etc. Wenn du wieder lust hast, sag uns bescheid und wir werden es wieder veröffentlichen. Wir verschieben nämlich imm er alle Projekte die Gecancelt werden ins Archiv, falls wieder jemand lust bekommt, schalten wir es wieder Frei.

^^

Also gönn dir eine Pause und irgend wann hasst du vielleicht wieder lust!

Der rest: Hört auf zu flammen!!! Wert jetzt weiter Flammt bekommt ne Verwarnung.
Gamedev-Nation.org - Die freundliche Spieleentwickler Community

I am sick of it to be a beta nerd. So I have decided to become a alpha!

Ähnliche Themen

Social Bookmarks