1

Freitag, 21. September 2007, 12:34

Schüler Zeitungen von der NPD

http://www.spiegel.de/schulspiegel/wisse…,506974,00.html

Ich glaub das nicht! Der Direktor der das zulässt sollte gefeuert werden. Die Schule muss Politisch Neutral bleiben...
Gamedev-Nation.org - Die freundliche Spieleentwickler Community

I am sick of it to be a beta nerd. So I have decided to become a alpha!

2

Freitag, 21. September 2007, 13:14

Ich kann es nicht fassen. *edit*
Mehr gibts nicht zu sagen.


Gruß Bermuda

Edit: Siehe mein Post
- GreyHat

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GreyHat« (21. September 2007, 15:02)


3

Freitag, 21. September 2007, 13:15

Ganz meine Meinung DeathRyu man sollte eigentlich insgesamt die NPD verbieten sowohl die Partei als auch ihre Aufmärsche ebenso solche Zeitschriften usw. das sind alles Staatsfeinde die einfaxch verboten gehören aber würde ich das gleiche auchs chreiben wenn Punks Linksextreme Zeitschriften verteilen ich wiederhole meinen Spruch immer gerne:

Sowohl Links-als auch Rechtsradikal ist falsch die Mitte ist genau das Richtige! So lautet meine Meinung.

4

Freitag, 21. September 2007, 13:28

Und du denkst dass ein Verbot alle Neonazis beseitigt? Ein Verbot bringt auch nix, das wäre genau was unsre Politiker sowieso in vielen Bereichen machen, nämlich Oberflächenkosmetik.
Natürlich ist die Sache falsch und daher finde ich, sollte in der Schule stark Aufklärung betrieben werden um vor (beidseitig) radikalem Gedankengut zu schützen.

Bermuda, an dich ergeht hiermit die Aufforderung solche Aussagen in Zukunft zu unterlassen. Ich verurteile nicht deine Meinung, aber solche Aussagen (ich werde nicht rezitieren) sollten kein Umgangston sein und führen auch langfristig nur zu Problemen, außerdem stellst du dich damit auf eine Ebene mit denen die du verurteilst.
Ich habe deine Aussage daher editiert, es steht dir frei sie durch eine sozialtaugliche Version zu ersetzen.


Ich halte es zwar immernoch für in Ordnung, aber ich hab ja nichts mehr zu sagen, bäuge mich deiner Aussage also, vielleicht hast du ja auch Recht, wir sind alles keine Juristen ;)
Gruß Bermuda


-MfG, GreyHat
Bild

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Bermuda« (21. September 2007, 17:00)


5

Freitag, 21. September 2007, 14:24

Da bin ich sogar mal ausnahms weise fro das es auf unserer schule keine schülerzeitung gibt...
is das net eigendlich gesezlich verboten das eine Patei sowas macht?
oder haben wir wieder so zustände wie 1930?
mir genügts jetzt schon das der rassissmus bei jugendlichen meines alters so vertreten is (man sollte sich malk die handys von denen anschauen)

mfg
RTw-93
Bild

icay

Krieger

Motto: We're all shipwrecked

  • Nachricht senden

6

Freitag, 21. September 2007, 14:26

Hab das auch gelesen, sowie ein bild davon auf T-Onl*ne (keine schlechwerbung ;D) gesehen, und ich
muss sagen häftig. Und ein Verbot der NPD würde auch nichts bringen, genau so wie nicht zulassungen
des Schulleiters. Das machen die Auch so. das is dennen EGAL. Und es gibt unter Jugendlichen sonen Motto
zum Thema Verbot. Verbote & Regeln sind dazu da Gebrochen zu werden! Insofern denke ich, das sowas
nichts bringen würde.

Jedoch hat die Recht scene in letzter Zeit zu viele Freiheiten und ist recht Aktiv geworden, von den
Sachen die man so in den Medien hört auf jeden fall...

Mein Motto ist nachwievor GEGEN RECHTS!

Bin zwar kein Punk aber würd ich einen sehen würd ich ihn auch zusammn Schlagen xD.
Alleine schon dafür das sie mal unsere Schule attakiert haben. so ca. 25 stück.

mfg zeroStar

7

Freitag, 21. September 2007, 16:21

@ Zerostar: Punks greifen die Schule an?? Wie das würde mich mal interessieren!?! :P

Naja Verbote bringen zwar nicht viel aber es wäre ein Anfang besser als wenn sie offiziell alles machen dürften ihre Feste würde ich auch verbieten dann können sie keinen mehr so leicht anlocken. Und es ist richtig; es sollte mehr Aufklärung über Nazis bringen nicht nur in den Unterstufen da bringt das nicht so viel sondern die ganze Schulzeit über. Die meisten nazis sind eh nur Arbeitslose die nichts besseres zu tun haben asl verschlagen und das Asatru heidentum in den Schmutzbzu ziehen .......geht es unserem Land besser verschwinden auch die Nazis von der Bildfläche die vermehren sich nur durch Hass und Entschäuschung.

Social Bookmarks