• Login

Search results

Search results 1-20 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Thursday, March 12th 2020, 1:53pm

Author: schM0ggi

[RMXP] "Fun-Tasten" - Klavierscript von Mustamakkara

Hi, hört sich cool an, schöne Idee und kann sehr gut für diverse Rätsel Einlagen verwendet werden. Kurze Anmerkung von meiner Seite: Mich brauchst du definitiv nicht in den Credits erwähnen . Ich habe ja im Grunde nichts beigesteuert, außer einen Hinweis auf die bestehende Ruby Methode zu geben.

Friday, February 7th 2020, 10:45am

Author: schM0ggi

Ist ein Array in einem anderen Array?

Moin, upps, habe ich wohl überlesen, dass beide Arrays doppelte Einträge besitzen können. Bin nur von dem Ersten ausgegangen . Danke für die restlichen Hinweise. Ist auch für mich relevant, da ich mich aktuell in Ruby einarbeite um mehr in RGSS kreieren zu können. Bin stolz auf mich, dass es grundsätzlich so funktioniert .

Thursday, February 6th 2020, 5:47pm

Author: schM0ggi

Ist ein Array in einem anderen Array?

Hi, würde es spontan so machen: array1 = [1, 2, 2, 3, 4, 5, 2] array2 = [2, 3, 4] Ruby Source code 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 check = array1 & array2 return false unless check == array2 check = array2[0] array1.each_with_index do |e, i| next unless check == e check2 = array1.slice(i, i + array2.size - 1) next unless check2 == array2 return true end return false Ungetestet, aber sollte von der Grundidee gehen. Kurze Erklärung: Zunächst wird per Ruby Source code 1 & Methode festgestellt, ob übe...

Monday, September 9th 2019, 6:14pm

Author: schM0ggi

[Erledigt]Tiles / Sprites manipulieren

Hab es gerade probiert. Läuft bei mir mit ca. 38 FPS, wenn die Sprites gezeichnet werden. Ansonsten läuft es mit 39/40 FPS, wie üblich. Evtl. hast du tatsächlich unnötige Hintergrundprozesse am Laufen . Oder einen uralt PC.

Sunday, September 8th 2019, 11:26pm

Author: schM0ggi

[Erledigt]Tiles / Sprites manipulieren

Kannst du das Projekt, wo du nur die 30 FPS erreichst, hier zur Verfügung stellen? Würde mich interessieren wie es bei mir läuft. Entweder passt irgendwas nicht, dein PC ist lahm oder Hintergrundprozesse ziehen bei dir Leistung runter.

Sunday, September 8th 2019, 7:47pm

Author: schM0ggi

[Erledigt]Tiles / Sprites manipulieren

Also normal ist das nicht, in beiden Fällen. Der XP Maker läuft ohne Änderung mit 40 FPS. Das heißt, in meinem Fall laufen Games in der Regel mit 39/40 FPS, es sei denn ein Projekt hat ein Knick im Code. Ein frisches Projekt mit deinem Script, auf einer 50*50 Map und einem Array mit 2500 Objekten und den zusätzlichen Sprites, wobei ja nur die gezeichnet und aktualisiert werden, welche auch sichtbar sind, läuft mit 38/39 FPS. Ich habe auch selber getestet und geschaut wann die FPS langsam runter ...

Sunday, September 8th 2019, 3:38pm

Author: schM0ggi

[Erledigt]Tiles / Sprites manipulieren

Hi, Quoted from "Josey" Quoted Bei 20*15 1-Tile Sprites sind es aber 300 und nicht 2500? Oder überlagerst du die Sprites zusätzlich? ...? Ähm? XD° Script häng unten dran. Dachte alle Sprites außerhalb des Bildschirms werden gelöscht? Dadurch dürfte es nicht langsamer werden, als im normalen Spielverlauf? >< Mit dem Eventcode rufe ich auf einer 50*50-Map immer eine 50er-Reihe Sprite auf: @>Control Variables: [0001 <Variable>] = 0 @>Loop _@>Script: a=$game_map.static_object _: ______: a[$game_vari...

Thursday, September 5th 2019, 12:05pm

Author: schM0ggi

[Erledigt]Tiles / Sprites manipulieren

Quoted from "Josey" Ich hab mal die FPS kontrolliert (ich hab endlich dran gedacht, dass ich das kann XD): Bei 2500 Sprites die alle geladen und geupdatet wurden, ging die FPS auf 11 runter. Jetzt dieselben Sprite, geht die FPS nur noch auf 20-25 runter. Gibt es noch eine Möglichkeit, das ganze ein kleines bisschen mehr zu optimieren? Wieso sind es überhaupt immer noch so wenig, wenn nur die berechnet werden, die auf dem Bildschirm zu sehen sind? Sind doch dann nur 20*15 1-Tile-Sprites? XD Bei ...

Monday, September 2nd 2019, 10:00am

Author: schM0ggi

[Erledigt]Tiles / Sprites manipulieren

Edit: Hier stand ziemlich viel blödsinn . Quoted from "Josey" Ah, okay, danke für die Erklärungen! Aber leider bekomme ich schon wieder ne Fehlermeldung XD --------------------------- Script 'Boomtest' line 12: NoMethodError occurred. undefined method `dispose' for nil:NilClass --------------------------- Jetzt mag er nicht mehr disposen, ohne dass der Sprite da war. Das liegt daran, dass du versuchst ein Element im Array zu disposen, was nil ist. Durch Irrlichts Änderungen sind die Elemente im ...

Sunday, September 1st 2019, 2:37pm

Author: schM0ggi

[Erledigt]Tiles / Sprites manipulieren

Hi, ahh, natürlich! Danke Irrlicht. Diese Anfängerfehler aber auch. Aber dafür lerne ich auch noch . Das hier wäre die aktuelle Variante von mir mit einem attr_reader für den viewport1 in Spriteset_Map. Spoiler Ruby Source code 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94...

Saturday, August 31st 2019, 4:12pm

Author: schM0ggi

[Erledigt]Tiles / Sprites manipulieren

Hi, nein, hat nicht funktioniert. Weiß aber auch wieso. Das aktuelle Script (hab noch paar Bugs entfern und es freundlicher gestaltet). Ruby Source code 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114...

Saturday, August 31st 2019, 1:12pm

Author: schM0ggi

[Erledigt]Tiles / Sprites manipulieren

So, damit geht es bei mir: Ruby Source code 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 ...

Saturday, August 31st 2019, 9:36am

Author: schM0ggi

[Erledigt]Tiles / Sprites manipulieren

Hey, ja gut, das heißt es gibt für ihn bei dem Update keinen Inhalt für das Array @map_object_sprites. Beim initialize hast du: Ruby Source code 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 def initialize @map_object_sprites = [] aliased_initialize_method if $game_switches[16] == true for i in 0...$game_map.static_object.length sprite = Object_Sprite.new(@viewport1, $game_map.static_object[i]) @map_object_sprites.push(sprite) end end end Ich sehe da einen $game_switch[16], welcher true sein muss, damit das Array gefüll...

Friday, August 30th 2019, 7:09pm

Author: schM0ggi

[Erledigt]Tiles / Sprites manipulieren

Hey, ah, ich sehe gerade ... bei der For Schleife müsste das Array mit "sprite in 0...@map_object_sprites.length" angesprochen werden. Also, so wie bei deinen anderen For Schleifen auch. Also: Ruby Source code 1 2 3 4 5 6 def update aliased_update_method for sprite in 0...@map_object_sprites.length @map_opject_sprites[sprite].update end end Bei dem Dispose genau so.

Thursday, August 29th 2019, 2:26pm

Author: schM0ggi

[Erledigt]Tiles / Sprites manipulieren

Hi, In deinem Abschnitt von der class Spriteset_Map hast du die Dispose und Update Methoden nicht korrekt, sofern ich mich nicht irre. Bin gerade auf der Arbeit und habe eigentlich kein Kopf für RGSS aber das hier: Ruby Source code 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 #-------------------------------------------------------------------------- # * Dispose #-------------------------------------------------------------------------- def dispose for sprite in @map_object_sprites sprite.dispos...

Wednesday, August 28th 2019, 5:06pm

Author: schM0ggi

[Erledigt]Tiles / Sprites manipulieren

About RPG maker's internal bugs Da gibts entsprechende Bugfixes für bekannte Fehler im Maker.

Tuesday, August 27th 2019, 11:33am

Author: schM0ggi

[Erledigt]Tiles / Sprites manipulieren

Hello. Quoted from "Irrlicht" 3) Das ist ein etwas merkwürdiges Verhalten vom Event-Scriptkommando. Wenn dein Scriptbefehl nur eine Zeile lang ist und der letzte abgearbeitete Befehl "false" ergibt springt der Interpreter nicht zur nächsten Zeile weiter sondern wiederholt den Befehl im nächsten Frame. Das Event hat sich entsprechend nie beendet. (Wenn ein Scriptbefehl länger als eine Zeile ist und "false" als Ergebnis hat passiert das nicht, allerdings erzeugt das trotzem ein 1-Frame-Wait im Int...

Monday, August 26th 2019, 10:19am

Author: schM0ggi

Scientia als Offline Variante?

Hello. Gibt es die Scientia Artikel (RPG Maker XP) als Offline Variante, z.B. in einer Art Ebook? Ich meine, ich kann mir auch die Mühe machen und jede einzelne Page als .html abspeichern, wollte vorher aber gefragt haben. Danke!

Friday, June 15th 2018, 10:50am

Author: schM0ggi

[Erledigt] Umständliches Script ist umständlich

Hi, okay, das war aus dem ersten Post und deinem bisherigen Script nicht ganz zu entnehmen. Joa, das ist ohne Probleme möglich. Ich habe mal schnell was zusammen gebastelt ohne Maker und co, bin leider auf der Arbeit. Sollte aber als Anreiz ausreichen. Ansonsten kann ich heute abend etwas schreiben . Spoiler Ruby Source code 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 def tt_tester?(range_x = 0, range_y = 0, tag = 0) # Radius ermitteln tt_anfang_x = $game_player.x tt_anfang_y = $game_play...

Thursday, June 14th 2018, 7:42pm

Author: schM0ggi

[Erledigt] Umständliches Script ist umständlich

Hi, Ui ui, was ein feiner Code . Das geht natürlich einfacher mit z.b. einem Loop. Allerdings ist mir nicht klar, wie du deinen Radius bestimmst bzw. haben möchtest. Also, wo soll er seinen Ursprung haben? Wenn z.B. der Spieler nach rechts schaut, soll der Radius, z.B. 5x5, bei dem Spieler beginnen oder ein Tile rechts von ihm und dann stetig nach unten abgefragt werden? _ _ _ _ _ _ _ _ Orange = Spieler, der nach rechts schaut Grün = Radius (5x5) u know? greetz